stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

WZ-Newsline Umfrage

Sind weibliche Bezeichnungen in der deutschen Sprache notwendig?

Ja, das ist ein Zeichen von Stil und Respekt.
 
0 %
Ja, das dient der Gleichberechtigung.
 
0 %
Nein, viele Begriffe wirken gezwungen.
 
0 %
Nein, für beide Geschlechter sollte eine Bezeichnung gelten.
 
0 %

Stimmen Total: 0

Umfragen-Übersicht

Leserkommentare (28)


() Registrierte Nutzer

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz