stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
Wi

WTO nimmt erstes globales Handelsabkommen ihrer Geschichte an

Genf (dpa) - Ende 2013 bejubelte die Welthandelsorganisation den Durchbruch zu ihrem ersten weltweiten Abkommen. Bald aber gab es Widerstand gegen das sogenannte Bali-Paket. Endlich kann es nun ratifiziert werden. Die Welthandelsorganisation (WTO) hat das erste globale Handelsabkommen seit ihrer... mehr

Anzeige

Herbstaufschwung drückt Arbeitslosigkeit fast auf Tiefstmarke

Nürnberg/Berlin (dpa) - So viele Beschäftigte wie nie. Der kräftige Herbstaufschwung brachte auf dem Arbeitsmarkt Rekorde. Der Ausblick für 2015 fällt bei der Bundesagentur für Arbeit aber deutlich zurückhaltender aus. Trotz des kräftigen Herbstaufschwungs rechnet die Bundesagentur für Arbeit (BA)... mehr

BayernLB fordert 2,4 Milliarden Euro von Österreich

München (dpa) - Die BayernLB erhöht im Streit mit der einstigen Tochter Hypo Alpe Adria den Druck und will das Land Österreich für die Rückzahlung von Milliardenkrediten in die Pflicht nehmen. Am Donnerstag forderte die Landesbank die Republik Österreich schriftlich zur Zahlung von insgesamt 2,4... mehr

GDL-Chef zeigt sich Verhandlung mit Bahn kampfbereit

Frankfurt/Main (dpa) - Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) schließt vor der Verhandlungsrunde mit der Deutschen Bahn einen neuen Streik nicht aus. Sie hält aber eine Lösung für Zugbegleiter für möglich. «Wir haben bewiesen, dass wir uns durchsetzen können. Ich will nicht erleben, dass... mehr

Opec pumpt weiter kräftig Öl

Wien (dpa) - Trotz einbrechender Ölpreise kürzt die Opec ihr derzeitiges Förderziel nicht. Verbraucher können sich freuen: Die Preise für Benzin und Heizöl dürften noch weiter sinken. Tanken und Heizen werden wohl auf absehbare Zeit günstig bleiben. Auf dem Treffen der zwölf Opec-Staaten in Wien... mehr

Zeit läuft für Burger-King-Unternehmer ab

München (dpa) - Auch nach dem Gesellschafterwechsel läuft die Zeit für den gekündigten Burger-King-Franchisenehmer Yi-Ko: Demnächst werden die Löhne und Gehälter für die rund 3000 Beschäftigten der 89 geschlossenen Schnellrestaurants fällig. Branchenschätzungen zufolge dürfte es sich um einen... mehr Leser-Kommentare: 1

Verbraucherlaune verbessert sich pünktlich zu Weihnachten

Frankfurt/Main (dpa) - Deutschlands Verbraucher kommen pünktlich zu Weihnachten in Konsumlaune. 285 Euro wollen sie durchschnittlich für Geschenke ausgeben. Das sind zwar drei Euro weniger als im Vorjahr, wie die Marktforscher der Nürnberger GfK in Frankfurt erklärten. Dennoch könne sich der Handel... mehr

Infineon verdoppelt Gewinn

München (dpa) - Der Chiphersteller Infineon hat seinen Gewinn im zurückliegenden Geschäftsjahr fast verdoppelt. Das Ergebnis lag unterm Strich bei 535 Millionen Euro. Unter anderem profitierte der Konzern von der ungebrochenen Nachfrage nach Smartphones und Tablets, in denen häufig Chips von... mehr

Finanzmärkte

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 27.11.2014 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 27.11.2014 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten) mehr

Geldtipps

Sparbuch und Tagesgeld mit bis zu 1,5 Prozent

Düsseldorf. Ab sofort gibt es bei Tagesgeld und Sparbuch zwei neue Spitzenangebote in Deutschland: Tagesgeld: PSA Direktbank mit 1,50 Prozent Zuerst eine positive Meldung beim Tagesgeld: Die neue PSA Direktbank aus Frankreich zahlt ab sofort satte 1,50 Prozent fürs Tagesgeld, der aktuelle... mehr

Specials

Azubi-Abo: Mehr Allgemeinwissen durch die Zeitung

Niederrhein. Wer regelmäßig Zeitung liest, wird klüger. Das haben Wissenschaftler in unterschiedlichen Studien herausgefunden. Davon sollen nun auch Auszubildende der IHK Mittlerer Niederrhein profitieren. Vier von ihnen aus dem zweiten Ausbildungsjahr nehmen jetzt am Projekt „Azubi-Abo“ der... mehr 2

Anzeige

Angebote & Prospekte

C & A

Börse

DAX
DAX 9.969,50 +0,54%
TecDAX 1.351,00 +0,66%
EUR/USD 1,2468 -0,31%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Geldtipps

Änderungen des Baudarlehens können teuer werden

Düsseldorf. Wer nach einem Baukredit Ausschau hält, konzentriert sich zumeist auf die Zinshöhe. Klar, ein kostengünstiges Darlehen ermöglicht enormes Sparpotenzial. Dennoch sollten künftige Bauherren aber auch die Gebühren und Nebenkosten berücksichtigen. Eine Umfrage der Verbraucherzentrale... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz