stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
Wi

31. Oktober 2014 - 13:14 Uhr

Russland hebt Leitzins auf 9,5 Prozent an

Moskau (dpa) - Unter dem Druck der Ukraine-Krise und sinkender Ölpreise hat Russland den Leitzins um 1,5 Prozentpunkte auf 9,5 Prozent angehoben. Damit soll auch die steigende Inflation eingedämmt werden, begründete die Zentralbank ihre Entscheidung. Der in den vergangenen Monaten stark unter Druck... mehr

31. Oktober 2014 - 12:38 Uhr

Goldpreis fällt auf Vierjahrestief

Frankfurt/Main (dpa) - Ein starker Dollar und gute Konjunkturaussichten in den USA schicken den Goldpreis auf Talfahrt. Der Preis für das Edelmetall ist am Freitag auf den tiefsten Stand seit über vier Jahren gefallen. Der Preis pro Feinunze (etwa 31 Gramm) Gold sank gegen Mittag auf 1174,18 Dollar... mehr

31. Oktober 2014 - 12:33 Uhr

Japans Zentralbank lockert überraschend Geldpolitik

Tokio (dpa) - Japans Zentralbank reißt zur Stützung der schwächelnden Wirtschaft und Ankurbelung der Inflation die Geldschleusen überraschend noch weiter auf. Unter anderem kauft sie nun Staatsanleihen im Wert von 80 Billionen Yen (582 Milliarden Euro) jährlich, 30 Billionen mehr als bisher.... mehr

31. Oktober 2014 - 10:53 Uhr

Lanxess streicht voraussichtlich mehr als 1000 Stellen

Köln (dpa) - Beim angeschlagenen Spezialchemiekonzern Lanxess wird der Umfang des geplanten Stellenabbaus konkreter: Bis zu 1200 Jobs will das Unternehmen nach einem Bericht der «Rheinischen Post» im Zuge der geplanten Neuordnung hauptsächlich in Deutschland streichen. Ein Sprecher des Unternehmens... mehr

31. Oktober 2014 - 10:06 Uhr

Beck's-Brauer AB Inbev verkauft weniger Bier

Leuven (dpa) - Herbstliche Temperaturen im chinesischen Hochsommer und die politische Eiszeit zwischen Russland und dem Westen haben den Beck's-Brauer AB Inbev im dritten Quartal kalt erwischt. Zwischen Juli und September setzte der weltweit größte Brauereikonzern 2,7 Prozent weniger Bier ab. Weil... mehr

31. Oktober 2014 - 09:42 Uhr

Schwache Solarbranche - Umsatz der Klimaschutzbranche sinkt

Wiesbaden (dpa) - Die Krise in der deutschen Solarbranche hat auch das Geschäft mit dem Klimaschutz insgesamt belastet. Mit Produkten und Leistungen rund um erneuerbare Energien und der Verringerung des Ausstoßes von Treibhausgasen wurden 2012 in Deutschland rund 40,3 Milliarden Euro umgesetzt. Das... mehr

31. Oktober 2014 - 09:38 Uhr

Babynahrung: Danone steigt bei chinesischer Molkerei ein

Paris (dpa) - Der französische Lebensmittelkonzern Danone baut sein Geschäft mit Babynahrung in China weiter aus. Für umgerechnet 437 Millionen Euro hat sich Danone bei der chinesischen Molkerei Yashili eingekauft. Das Unternehmen sei einer der größten Hersteller für Säuglingsmilch in China, teilte... mehr

30. Oktober 2014 - 21:45 Uhr

Sparern drohen keine Strafzinsen

Düsseldorf. Erstmals müssen in Deutschland auch Privatkunden mit einem Negativzins auf Tagesgeld rechnen. Die Deutsche Skatbank, die Direktbank der Volks- und Raiffeisenbank Altenburger Land, erhebt ab November einen Strafzins von 0,25 Prozent auf Einlagen über 500 000 Euro. Begründung: die extrem... mehr

Börse

DAX
DAX 9.321,50 -0,06%
TecDAX 1.241,00 -0,11%
EUR/USD 1,2525 -0,64%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Geldtipps

Was sind Rentenfonds?

Düsseldorf. Rentenfonds sind etwas für Rentner, denken Sie? Nein, hierbei ist nicht von den Altersbezügen der Senioren die Rede, und die Anlageform richtet sich auch nicht zwangsläufig an Personen, die für das Alter vorsorgen möchten. „Ein Rentenfonds ist ein Investmentfonds, der überwiegend in... mehr

Kommentar

Schnapsidee bleibt Schnapsidee

Hagen Strauß

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum