stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Amnesty: IS will systematische «ethnische Säuberung» im Irak

London/Bagdad (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) will nach Erkenntnissen von Amnesty International ethnische Minderheiten im Nordirak systematisch auslöschen. mehr

Obama garantiert östlichen Nato-Partnern Solidarität

Washington/Brüssel (dpa) - Inmitten der Ukraine-Krise reist US-Präsident Barack Obama an diesem Dienstag nach Ost-Mitteleuropa. mehr

Löws neuer Kapitän: Wer ist hier der Boss?

Düsseldorf. Die Frage war eine andere. Aber Manuel Neuer ist es gewohnt, die brisanten Fragen zu versachlichen und eine Antwort von bewundernswert geringer Aussagekraft zu formulieren. mehr

Wuppertal – von Baustellen umzingelt

Wuppertal. Keine zusätzlichen Baustellen. Dieses Versprechen gab die Stadt den Autofahrern, bevor sie mit der Teilsperrung der B 7 den Verkehrsknotenpunkt Döppersberg für drei Jahre abschaltete. Der Hebel ist seit dem 21. mehr

Düsseldorf

Kreisch-Alarm um Jogis Weltmeister

Düsseldorf. Die Weltmeister sind da, leibhaftig. Der erste offizielle Auftritt der Nationalmannschaft nach dem Titelgewinn in Rio elektrisiert am Montag die Massen, am größten ist der Kreisch-Alarm beim öffentlichen Training der Edelkicker in der...

Anzeige

Fotogalerie

Weltmeister trainieren in Düsseldorf

Rund 45 000 Fans begrüßten das DFB-Team am Montag zum öffentlichen Training in der Düsseldorfer Esprit-Arena. mehr

Fotogalerie

Transferkarussell: Die Bundesligawechsel im Sommer 2014

Nach der WM ist vor dem Ligastart: Die Bundesligavereine rüsten für die neue Saison ihre Kader auf. mehr

Fotogalerie

25 Jahre "Simpsons": Kein Comic sondern ein Hype

Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie, wer kennt sie nicht. Die Kultfamilie macht bereits seit einem Viertel Jahrhundert Springfield unsicher. mehr

Krefeld

Herber Schlag: Krefeld muss jährlich mit 15 Millionen Euro weniger rechnen

Krefeld. Krefeld muss von 2015 bis 2019 jährlich mit 15 Millionen Euro weniger auskommen. Das teilte Stadtkämmerer Ulrich Cyprian mit, der seit vergangener Woche die erste Modellrechnung des Landes für das Gemeindefinanzierungsgesetz (GFG) vorliegen hat. Die finanziellen Einbußen resultieren aus... mehr Leser-Kommentare: 6

Politik

Kommunalsoli: Deutlich mehr Städte müssen zahlen

Düsseldorf. Schlechte Nachrichten für Wülfrath, Kaarst und Wipperfürth: Sie sollen im kommenden Jahr zum Kreis jener Städte gehören, die einen Teil ihrer Steuereinnahmen für den Kommunalsoli abgeben müssen. Das Geld fließt dann in die Kassen ärmerer Städte, um ihnen bis 2020 einen ausgeglichenen... mehr

Kreis Mettmann

Freundschaftspiel in Ratingen: Fortuna-Profis zum Anfassen

Ratingen. Sportlich ist es bestens angerichtet: Fortuna Düsseldorf landete in Aue mit dem 3:0-Sieg den Befreiungsschlag. Ein paar Klassen tiefer gelang Ratingen 04/19 mit dem 4:1 beim SV Sonsbeck ein wichtiges Erfolgserlebnis. Nun treffen beide Teams im Ratinger Stadion aufeinander, in Freundschaft... mehr

Gesellschaft

Clooney in Solingen: Er kam wohl mit dem Privatjet

Düsseldorf (dpa) - Es war offenbar eine Stippvisite, die geheim bleiben sollte: Hollywoodstar George Clooney reiste am Freitagmorgen still und leise von Italien aus mit dem Flugzeug nach Düsseldorf - so zumindest berichteten es mehrere Medien. Sein Ziel war das Städtische Klinikum in Solingen, rund... mehr

Lokales

  • Borussia Mönchengladbach
  • Fortuna Düsseldorf
  • Wuppertaler SV
  • KFC Uerdingen
  • Krefeld Pinguine
  • DEG
  • BHC

Thema des Tages

Amnesty: IS will «ethnische Säuberung» im Irak

London/Bagdad (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) will nach Erkenntnissen von Amnesty International ethnische Minderheiten im Nordirak systematisch auslöschen. «Die Massaker und der Menschenraub des Islamischen Staats liefern grauenhafte neue Beweise dafür, dass Minderheiten von einer... mehr

Politik

Riexinger attackiert Gauck wegen Drohungen gegen Russland

Berlin (dpa) - Linke-Chef Bernd Riexinger hat Bundespräsident Joachim Gauck scharf dafür kritisiert, dass er Moskau im Ukraine-Konflikt eine entschlossene Reaktion des Westens angedroht hat. «Ich würde mehr Zurückhaltung des Präsidenten auf dem Feld der Außenpolitik schätzen. Es zeugt von wenig... mehr

Panorama

Wechselnd bis stark bewölkt - Im Osten zeitweise Regen

Offenbach (dpa) - Heute ist es vielerorts nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes wechselnd bis stark bewölkt. Im Osten regnet es zeitweise, ansonsten gibt es nur vereinzelt Schauer, am ehesten im Bereich der Mittelgebirge. Lediglich nach Norden zu sowie im Südwesten können die Wolken auch... mehr

Sport

Flames statt Freezers: Wolf und der Traum von der NHL

Hamburg (dpa) - Die Spieler der Hamburg Freezers sind längst in der Kabine, als David Wolf noch immer auf dem Eis steht und ein paar Schussübungen macht. Der 24-Jährige nutzt die Trainingsvorbereitung seines Ex-Vereins, um sich in Form zu bringen. Denn in den nächsten Tagen beginnt ein neuer... mehr

Wirtschaft

Nach Lokführer-Warnstreik: Bahnverkehr normalisiert sich

Frankfurt/Berlin (dpa) - Nach dem bundesweiten Lokführer-Warnstreik am Montagabend hat sich die Verkehrslage bei der Bahn heute wieder weitgehend normalisiert. Nur vereinzelt komme es im Nah- und im Fernverkehr noch zu geringfügigen Verspätungen, teilte die Bahn am Morgen mit. Zehntausende Pendler... mehr

Kultur

Survivor-Sänger Jimi Jamison gestorben

Memphis (dpa) - Der Sänger der Rockband Survivor, Jimi Jamison, ist im Alter von 63 Jahren gestorben. «Die ganze Survivor-Familie ist sehr geschockt und traurig über den Tod unseres Bruders Jimi Jamison», hieß es in einem Statement auf der offiziellen Facebook-Seite der Band. Der Musiker sei am... mehr

Gesellschaft

FBI ermittelt nach Auftauchen von Promi-Nacktfotos

Cupertino (dpa) - Nachdem Dutzende Nacktfotos von Prominenten wie Jennifer Lawrence im Internet aufgetaucht sind, fahndet auch das FBI nach den Tätern. Nähere Details nannte die US-Bundespolizei zunächst nicht. Das FBI äußere sich zwar grundsätzlich nicht zu laufenden Ermittlungen, in diesem Fall... mehr

Multimedia

Wie das iPhone zur digitalen Geldbörse werden könnte

San Francisco/Berlin (dpa) - Gelingt Apple noch einmal das Kunststück, erst spät in einen schwächelnden Markt einzusteigen und ihn dann doch zum Leben zu erwecken? Vor vier Jahren küsste Apple mit dem iPad den totgelaubten Markt der Tablet Computer wach. Und nun - kurz vor dem Start der nächsten... mehr

Auto

Zweiter Blitzmarathon findet am 18. September statt

Aachen (dpa) - Raser haben im September besonders schlechte Karten: Die Polizei startet deutschlandweit den zweiten Blitzmarathon. Sie setzt auf die Einsicht der Autofahrer, dass zu hohes Tempo töten kann. Autofahrer müssen am 18. September mit deutlich mehr Geschwindigkeitskontrollen rechnen. Beim... mehr 2

Reise

Unterwegs mit dem Schiff: Einmal Tanger und zurück

Palma de Mallorca/Tanger. Was haben Schiffe und Engel gemeinsam? Flügel - wie Kapitän Tobias Pietsch versichert. Beim Auslaufen aus dem Hafen von Tanger gibt der AIDAvita-Chef schon einmal einen Ausblick auf das, was kommen mag - beziehungsweise auf das, was ausgefahren wird. Zwar wirkt die... mehr

Ratgeber

Rappen über Ebola: Musiker in Liberia klären auf

Monrovia (dpa) - Musik dröhnt aus einem Transistorradio in einem Eckcafé in Monrovia, der Hauptstadt Liberias. Der Song hat einen gefälligen Dance-Beat, die Melodie geht ins Ohr. Aber die Botschaft ist ernst: «Lass die Angst los, versteck Dich nicht. Menschen können Ebola überleben», rappt Charles... mehr

Umfrage

Ist der Bahnstreik angemessen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Wie hat Ihnen der österreichische Tatort "Paradies" gefallen?
1 = sehr gut bis 6 = ungenügend

Kommentare lesen

Fotogalerie

Top-Transfers: Diese WM-Stars wechseln den Verein

Ihr Auftritt auf der internationalen Fußballbühne hat einigen Superstars der gerade zu Ende gegangenen WM in Brasilien hochdotierte Verträge mit den Top-Clubs der Welt beschert. mehr

Umfrage

Wird die Südostukraine ein Teil Russlands?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Fotogalerie

Fackelzug zieht durch Neuss

99 Mottowagen - von bissig bis bunt - zogen am Samstag durch das nächtliche Neuss. Der Lohn: viel Applaus. mehr

WZ-Tippspiel

Machen Sie mit beim Bundesliga-Tippspiel der WZ

Die Bundesliga startet in ihre 52. Saison - am Freitag empfängt  Rekordmeister Bayern München  den VfL Wolfsburg in der Allianz Arena. Mit dabei ist auch das WZ-Bundesliga-Tippspiel. An jedem Spieltag können die neun Begegnungen wieder online getippt werden. Machen Sie also mit und... mehr

Umfrage

0:0 in Freiburg - Benoten Sie die Fohlenelf

Kommentare lesen

Fotogalerie

Die Borussia erkämpft sich einen Punkt in Freiburg

Die Spieler der Borussia wussten nicht so recht, ob sie sich freuen oder ärgern sollen. Eigentlich hatten sich die Mönchengladbacher mehr als einen Punkt im Breisgau ausgrechnet. Am Ende waren die Freiburger dem Sieg aber näher als die Elf vom Niederrhein. mehr

Umfrage

Ist es richtig, dass NRW einen Untersuchungsausschuss zum NSU einrichtet?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Blog: Eine Düsseldorferin erobert die Welt

Pferd oder Rind: Hauptsache das Tor fällt hinter der Herde ins Schloss

Northern Territory. Autsch, autsch, autsch. Die Kehrseite des aufregenden Cowboylebens ist eine schmerzende Kehrseite nach zwei Tagen Mustering. Das ist der englische Ausdruck für das, was man auf einer Cattle Station so treibt: das Bewegen von Vieh. Die Rinderherden werden aus dem Busch - ich... mehr

Fotogalerie

Neusser Schützen kämpfen mit dem Wetter

Kein Glück mit dem Wetter: Zum Höhepunkt des größten Schützenfests der Welt war am Sonntag in Neuss ein Regenschirm gefragt. Schon bei der Parade regnete es. Der Umzug am Nachmittag fiel dann komplett aus. mehr

Fotogalerie

Krawalle am Ölberg - Polizei räumt besetztes Haus

Krawall am Sonntagabend auf dem Ölberg. Mehrere Personen der linken Szene hatten ein Mehrfamilienhaus an der Marienstraße besetzt und Plakate für den Verbleib des Autonomen Zentrums an der Gathe an der Fassade aufgehängt. Der Polizeieinsatz löste eine Spontandemonstration von etwa 50 Personen aus,... mehr

Fotogalerie

Polizisten retten Frau aus brennendem Haus - Lebensgefahr

Polizisten haben eine 57-Jahre alte Frau mit schweren Verbrennungen aus einem in Flammen stehenden Haus in Viersen gerettet. mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Börse

DAX
DAX 9.536,50 +0,61%
TecDAX 1.254,00 +0,46%
EUR/USD 1,3127 -0,01%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum