stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Wuppertal

Ist Aldi ein Gewinn für Sonnborn?

Wuppertal. Im April 2011schloss der Edeka-Markt-Brüggert auf der Sonnborner Straße. Es wurde lange nach einem Investoren für ein neues Lebensmittelgeschäft gesucht, aber keiner gefunden. Dies wurde zum Problem für viele ältere Menschen und Anwohner ohne Auto. Eine Umfrage ergab, dass über die... mehr

Vorlesewettbewerb: Buchartisten fördern das Lesen

Wuppertal. Der Vorlesewettbewerb an der Friedrich-Bayer-Realschule in Wuppertal Cronenberg war auch in diesem Jahr wieder hoch spannend. Der Lesewettkampf fand in der 5. und 6. Stunde im Klassenraum 221 statt. Nach zwei unterhaltsamen und spannenden Runden siegte Katharina Wandt aus der 6a. Zuvor... mehr

Tiere suchen ein neues Zuhause

Wuppertal. Im Tierheim Wuppertal Vohwinkel leben derzeit ungefähr 120 Tiere, circa 35 Katzen, 20 Hunde und 50 Vögel. Hinzu kommen noch jede Menge Nagetiere. „Trotzdem ist das Tierheim momentan nicht überfüllt“, sagt die stellvertretende Leiterin Judith Fandrich. „Es kommen und gehen pro Jahr circa... mehr

Essen in der Mensa - frisch oder fettig?

Wuppertal. Im Jahre 1979 hat die Erich-Fried-Gesamtschule (EFG) ihren Betrieb aufgenommen, vier Jahre später wurde die Schule mit einer voll eingerichteten Küche fertiggestellt. Da die Stadt argumentierte, den Mensabetrieb zu übernehmen, würde zu teuer, wurden Eltern und Lehrer selbst tätig. Man... mehr

Wuppertal

Bühnengestaltung - eine Arbeit, die verzaubert

Wuppertal. Viele kennen die Wirkung des Bühnenbildes von einem Theaterbesuch aus der Zuschauerperspektive. Doch wie kommt es zu der oft aufwändigen, bunten und abwechslungsreichen Hintergrundkulisse, die ein wichtiges Element für viele Theateraufführungen ist? Am Anfang steht die Aufgabe des... mehr

Gewaltverbrechen an Frauen in Mexiko nehmen weiter zu

Berlin. Tausende unaufgeklärte Morde an Frauen in Mexiko sind das Gesprächsthema zwischen Staatsministerin Böhmer und dem stellvertretenden Minister für multiliterale Beziehungen und Menschenrechte Mexikos, Juan Manuel Gomez Pobledo, in Berlin am 28.11.2014. Dieses Treffen hat zum Ziel eine... mehr

Wuppertal

Schüler finden Spaß an Musik

Wuppertal. Die Schülerband des Geschwister Scholl-Gymnasiums mit dem Namen „Silence Is The Enemy“, wurde 2013 gegründet. Die Band besteht aus dem Sänger Lukas Nagel, der Schlagzeugerin Nora Burg, den Gitarristen Mirco Hallberg und Dominik Deimel und dem Bassisten Alexander Koch. Die Band spielt... mehr

Ein Paradies für Einbrecher

Wuppertal. Seit Jahren steigen die Einbruchszahlen in Nordrhein-Westfalen (NRW). Immer mehr Menschen werden Opfer eines Einbruchs. Laut Polizeistatistik wird in Bonn, Köln und Oberhausen am häufigsten eingebrochen. Selten dagegen in Siegen, Höxter und im Hochsauerlandkreis. Nicht nur in großen... mehr

Journalisten-Werkstatt

Tipps für das Schreiben

Keine Angst vor dem weißen Blatt. Mit etwas Übung und einige Tricks ist es gar nicht so schwer.   Was ist wichtig? Wähle aus, welche Deiner Informationen wichtig für den Artikel sind und welche nicht. Lass Dich immer von der Frage leiten: Was interessiert den Leser? - Zeitungsartikel sind... mehr

Journalisten-Werkstatt

Tipps für die Recherche

Hinsetzen, Thema überlegen und losschreiben? So einfach ist es im Journalismus nicht. Jeder Artikel erfordert eine fundierte, ausführliche und präzise Recherche. Schließlich ist der Beitrag nur so viel wert wie seine Informationen bieten. 1. Thema wählen Stelle Dir die Fragen: - Ist mein Thema... mehr

Journalisten-Werkstatt

Tipps für das Fotografieren

Ein Bild sagt oft mehr als viele Worte. Für die Zeitung sind Bilder wichtig. Wenn Du einige Hinweise beachtest, kannst Du leicht gute Fotos selber machen. Die Technik  - Benutze eine Kamera und nicht Dein Fotohandy. Die Qualität der Handy-Bilder reicht für eine Veröffentlichung nicht aus. -... mehr

Journalisten-Werkstatt

Der letzte Check vor der Artikelabgabe

Achte bitte auf folgendes: Sind die Quellen genannt? Ist der Gesprächspartner mit Vornamen, Namen und Funktion beschrieben? Hast Du die sieben W-Fragen (Wer, Wo, Was, Wann, Wie, Warum, Welche Quelle) beantwortet? Ist die Gliederung richtig? Steht das Wichtigste oder Interessanteste am... mehr 1

Dein Kontakt zur Klasse!-Redaktion

Kontakt

Hast Du Fragen zu deinem Artikel? Dann rufe die Klasse!-Redaktion an: 0211-8382 23 83 oder maile an klasse.artikel@westdeutsche-zeitung.de mehr

Deine News

Beim Jugendgipfel sind politische Ideen junger Leute gefragt

Berlin (dpa/tmn) - Wie kann man den Planeten besser schützen? Und wie schafft man gleiche Chancen für Kinder auf der ganzen Welt? Über solche Fragen diskutieren eigentlich vor allem hochrangige Politiker. Aber beim Jugendgipfel sind die Ideen von Jugendlichen gefragt. Mädchen und Jungen zwischen 15... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz