stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Zwei Monate Krefeld - festgehalten auf 26 Leinwänden

Krefeld. Kreativität war gefragt: Die Schüler der Klasse 4c der Josefschule in Krefeld haben im Kunstunterricht ein Zeitungsprojekt auf Leinwänden durchgeführt. Sie haben dafür die Zeitungen des Schulprojekts "Klasse! Kids" benutzt. Die Bastelanleitung stellen sie hier zur Verfügung: "Unsere... mehr

Die Tücken der Pubertät

Krefeld. Die Pubertät ist eine schwierige Zeit - das schreibt eine Schülerin der Realschule Oppum: Die Zeit zwischen elf und 18 Jahren wird auch Pubertät genannt. In dieser Zeit wird einem alles zu viel. Der Körper verändert sich, man lernt neue Leute kennen und Eltern und Schule nerven sehr oft. mehr

Deutschland mit anderen Augen gesehen

Krefeld. Drei Artikel über den Schüleraustausch mit dem Bisschoppelijk College Broekhin in den Niederlanden haben zwei Schülerinnen der 8 a geschrieben: Die Schule in den Niederlanden Die Schule in Roermond ist fünf Mal so groß wie die RSO und fast in jedem Klassenraum ist ein Fernseher und ein... mehr

Der Löwenzahn: Eine einheimische Heilpflanze

Krefeld. Die Schüler der Realschule Oppum haben selbst zu Stift und Block gegriffen, recherchiert und geschrieben: Löwenzahn ist eine Heilpflanze, die man in unserer Umgebung finden kann. Löwenzahn verwendet man, um die Niere und die Leber zu erhöhter Aktivität anzuregen und um einen günstigen... mehr

Krefelder Pinguine: Das Interview mit Daniel Pietta

Krefeld. Schüler der 8 a haben ein Interview mit Daniel Pietta von den Krefelder Pinguinen geführt. Sie haben bei dem Schulprojekt "Klasse!" mitgemacht. Wie kamst du zum Eishockey? Pietta : Durch meinen Vater, der auch heute noch Fan ist , ich wollte es ausprobieren und es hat geklappt. Wie alt... mehr

"Unser WZ-Projekt - das macht Spaß!"

Krefeld. Die  Klasse 4a der Josefschule hat fleißig Leserbriefe verfasst. Was alle Briefe gemein haben: den Spaß am Zeitunglesen. Jeden Morgen lesen wir die WZ. Das macht richtig Spaß und erfahren kann man auch vieles. Da sind Bereiche und die heißen z. B. Leben, Sport, Wirtschaft, Krefeld... mehr

Sportsponsoring - ein Blick hinter die Kulissen

Krefeld. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 d der Bischöflichen Maria-Montessori-Gesamtschule in Krefeld haben diese Seite gemeinsam mit den Stadtwerken Düsseldorf und der Klasse!-Redaktion gestaltet. Die Schüler nehmen an dem WZ-Projekt Klasse! teil. Die Redaktion und Ansprechpartner der... mehr

Behindertensport: Selbstvertrauen und neues Lebensgefühl

Krefeld. Selber zum Training fahren, Freunde besuchen oder andere Aktivitäten ausüben, ist für manche Menschen unvorstellbar. Einige sind an den Rollstuhl gebunden und immer auf die Hilfe von anderen angewiesen. Doch warum sollten gerade solche Leute den Lebensmut verlieren und keinen Sport machen?... mehr

Journalisten-Werkstatt

Tipps für das Schreiben

Keine Angst vor dem weißen Blatt. Mit etwas Übung und einige Tricks ist es gar nicht so schwer.   Was ist wichtig? Wähle aus, welche Deiner Informationen wichtig für den Artikel sind und welche nicht. Lass Dich immer von der Frage leiten: Was interessiert den Leser? - Zeitungsartikel sind... mehr

Journalisten-Werkstatt

Tipps für die Recherche

Hinsetzen, Thema überlegen und losschreiben? So einfach ist es im Journalismus nicht. Jeder Artikel erfordert eine fundierte, ausführliche und präzise Recherche. Schließlich ist der Beitrag nur so viel wert wie seine Informationen bieten. 1. Thema wählen Stelle Dir die Fragen: - Ist mein Thema... mehr

Journalisten-Werkstatt

Tipps für das Fotografieren

Ein Bild sagt oft mehr als viele Worte. Für die Zeitung sind Bilder wichtig. Wenn Du einige Hinweise beachtest, kannst Du leicht gute Fotos selber machen. Die Technik  - Benutze eine Kamera und nicht Dein Fotohandy. Die Qualität der Handy-Bilder reicht für eine Veröffentlichung nicht aus. -... mehr

Journalisten-Werkstatt

Der letzte Check vor der Artikelabgabe

Achte bitte auf folgendes: Sind die Quellen genannt? Ist der Gesprächspartner mit Vornamen, Namen und Funktion beschrieben? Hast Du die sieben W-Fragen (Wer, Wo, Was, Wann, Wie, Warum, Welche Quelle) beantwortet? Ist die Gliederung richtig? Steht das Wichtigste oder Interessanteste am... mehr 1

Dein Kontakt zur Klasse!-Redaktion

Kontakt

Hast Du Fragen zu deinem Artikel? Dann rufe die Klasse!-Redaktion an: 0211-8382 23 83 oder maile an klasse.artikel@westdeutsche-zeitung.de mehr

Deine News

Unterstützer gewinnen: So lassen sich Jugendclubs retten

Leipzig (dpa/tmn) - Ob in Köln, Leipzig oder Stralsund: Vielerorts müssen Jugendzentren wegen knapper Kassen schließen. Doch mit Beharrlichkeit lässt sich manchmal das Schlimmste abwenden. Dabei zählen persönlicher Einsatz mindestens so viel wie Facebook und Twitter. Dass die «Villa» einigermaßen... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum