stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Wuppertal

Fast freie Fahrt für Radler

Wuppertal. Das Zauberwort heißt „Rücksichtnahme“. Denn ab sofort dürfen auch Radfahrer Teile der Elberfelder Fußgängerzone befahren. Am Kipdorf, an der Kirchstraße und am Mäuerchen hat die Stadt entsprechende Schilder aufgestellt. Extrahinweise auf „Schritttempo“ gibt es bislang nicht. Rainer... mehr

Anzeige

Krefeld

Förderung über 143 000 Euro für die Hochschule

Krefeld. Die Hochschule Niederrhein (HN) hat Drittmittel des Landes Nordrhein-Westfalen eingeworben. Im Rahmen des Projekts „Go for Horizon 2020“ erhält die HN ab jetzt Gelder zum Ausbau der Projektmanagementstrukturen, insbesondere für EU-Forschungs- und Innovationsprojekte. Der erfolgreiche... mehr

Düsseldorf

Die neue Lust auf Fortuna

Düsseldorf. Selbst einer wie Frank Fischer, der seit Jahren dabei ist, der alles erlebt hat, rennt dieser Tage wieder nervös durch die Stadt. Schließlich startet die Fortuna am Freitag gegen Braunschweig in die 2. Fußball-Bundesliga. Seit 1979 ist Fischer treuer Begleiter der Rot-Weißen, erkämpfte... mehr

Mönchengladbach

Zoll legt Ferienhaus von Bauunternehmer an die Kette

Mönchengladbach. Urlaub in seinem Ferienhaus auf Mallorca – darauf wird ein Bauunternehmer aus Mönchengladbach in der nächsten Zeit vielleicht verzichten. Der 63-Jährige mit polnischen Wurzeln musste 173 000 Euro nachbezahlen, weil er auf einer Baustelle Schwarzarbeiter als Scheinselbstständige... mehr

Wuppertal

Stimmen zum Brandanschlag: Der Schock sitzt tief

Wuppertal. Bestürzung und Sorge – einstimmig fallen die Reaktionen von Politikern und Vereinigungen auf den Brandanschlag auf die Barmer Synagoge aus. „Die jüdische Gemeinde Wuppertals darf sich der Unterstützung und Solidarität aller demokratischen Kräfte in unserer Stadt sicher sein. In Wuppertal... mehr

Krefeld

„Uerdingen ist ein guter Ort, um alt zu werden“

Krefeld. Hat den Uerdingern jemand Bescheid gesagt, dass der Krefeld-Tourist vorbeikommt? Es wirkt ein wenig so, denn Alexander Brink (31), der noch nie in Krefeld war und mit der WZ die Stadt erforscht, wird empfangen wie ein Promi, dem man gerne etwas Gutes tun möchte. Als er am... mehr 2

Düsseldorf

Eckart Schulze-Neuhoff: Der Schumann-Saal gewinnt an Profil

Düsseldorf. Ein akustisches Kleinod – so bezeichnen Musiker, Schauspieler und Sänger den Robert-Schumann-Saal. Gerne treten hier der Pianist Sebastian Knauer, das Schumann-Quartett oder TV-Stars wie Iris Berben und Hannelore Hoger auf. Darauf ist Eckart Schulze-Neuhoff stolz und zeigt dies mit... mehr

Mönchengladbach

Drei Verletzte bei Unfall auf B221

Niederkrüchten. Bei einem Verkehrsunfall auf der Venloer Straße (B221) sind am Dienstagmittag drei Personen verletzt worden. Ein 55-jähriger Mönchengladbacher fuhr gegen 12.35 Uhr mit seinem Pkw von Brüggen in Richtung Niederkrüchten. In einer leichten Rechtskurve kurz hinter der Ampelkreuzung... mehr

Kreis Viersen

Dülkener Nachtwächter legt erstes Buch vor

Viersen. André Schmitz, der Dülkener Nachtwächter hat für sein erstes Buch einen ganz besonderen Titel gewählt: „Napoleon in Dülken“. Rechtzeitig zum runden Geburtstag des heutigen Viersener Stadtteils (650 Jahre Stadtrechte Dülken) ist es erschienen. Und bei der Lektüre darf geschmunzelt und sogar... mehr

Kreis Mettmann

Kreis erhält 5,6 Millionen Euro zur Eigentumsförderung

Kreis Mettmann. Das Bauministerium NRW hat dem Kreis für 2014 Mittel in Höhe von 5,6 Millionen Euro für die Förderung von selbst genutztem Wohneigentum zur Verfügung gestellt. Mit zinsgünstigen Darlehen soll Haushalten mit mindestens einem Kind oder einer schwerbehinderten Person der Einstieg ins... mehr

Rhein-Kreis Neuss

Landstraßen-Mord: Mutter bricht im Gericht zusammen

Kaarst/Düsseldorf. Warum musste Daniel D. sterben? Der Versicherungskaufmann (35) soll im Dezember vergangenen Jahres von seinem Cousin Ulf G. (28) an einer Landstraße in Kaarst erschlagen worden sein. Als gestern Andreas Nickesen, der Leiter der Mordkommission, in dem Prozess vor dem Düsseldorfer... mehr

Burscheid

Hilgen: Verkehrschaos auf B 51 soll vermieden werden

Burscheid. Seit über zwei Wochen haben Teile der Hilgener Haushalte mit gestörten Telefonleitungen zu kämpfen. Und offenbar müssen sie sich noch weiter in Geduld üben. Zwar ist die Schadensstelle inzwischen lokalisiert, aber die Reparatur lässt auf sich warten. Der Grund: Wegen der schon ohnehin... mehr

Sprockhövel

Ein Sommerfest mit Clown und Helene-Fischer-Double

Obersprockhövel. Lasershow, Cocktailbar, Shuttleservice – der SC Obersprockhövel lässt sich für sein Jubiläumssommerfest nicht lumpen. Zum 65. Mal findet das Fest statt. Los geht es am Freitag, 15. August, im Zirkuszelt Am Schlagbaum. Ab 20 Uhr darf dort mit der Jugendband „Until Red“ gefeiert... mehr

NRW

NRW-Minister werten Millionen-Bußgeld gegen Schweizer Bank als Erfolg

Düsseldorf (dpa). Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat das am Dienstag festgesetzte Millionen-Bußgeld gegen die Schweizer Großbank UBS als Erfolg der Landesbehörden gewertet. «Allein die Tatsache, dass die UBS bereit ist, über 300 Millionen Euro zu zahlen, beweist den hohen... mehr

Multimedia

Login und Registrieren - die neuen Funktionen auf wz.de

UPDATE: Aufgrund eines technischen Fehlers war es anfänglich nicht möglich, das eigene Passwort zu ändern. Die Funktion ist nun auf der Profilseite verfügbar. Wir bitten, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Düsseldorf. Die Internetseite der WZ ist ab sofort für Abonnenten und... mehr 17

Ihre WZ Newsline Dienste

ZENSUS: DIE EINWOHNERZAHLEN DER REGION

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum