stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Bürgerbarometer 2010

Zwischen Aufbruch und Schlafmützigkeit

Burscheid. Ende Oktober startete der BV mit der Befragung zu seinem zweiten Bürger-Barometer. Seit dem 27. November läuft die Serie mit der Auswertung des nicht repräsentativen Stimmungsbildes. Heute findet sie ihren Abschluss. In bisher neun Folgen wurden die unterschiedlichen Themenfelder... mehr

Anzeige

Burscheider über Burscheid: Teil 9 - Sorgen vor einer Überalterung der Stadt

Burscheid. Die Teilnehmer am Bürger-Barometer sorgen sich um die Überalterung der Stadt. Bei der Frage nach der Bewertung der Zukunftschancen Burscheids war das die meistgewählte Antwort. Aber zugleich schätzt die Hälfte der Befragten die günstige Lage der „gemütlichen Wohnstadt“. Dass der... mehr

Keine hausgemachte Krise

Burscheid. Wie weit kann, soll, muss eine Stadt in ihren Sparbemühungen gehen? Obwohl seit Jahren in Burscheid an vielen Stellschrauben gedreht wird, glaubt gut die Hälfte der Teilnehmer am Bürger-Barometer, es werde nicht sorgsam gewirtschaftet. Dabei sind im Haushalt 2010 unter den... mehr

Vorfreude auf den Radweg verbindet die Stadt

Burscheid. Die Burscheider nehmen bei aller Kritik auch die positiven Entwicklungen der Stadt sehr genau zur Kenntnis. Und der geplante Radweg auf der Bahntrasse rangiert zumindest bei den Teilnehmern des Bürger-Barometers ganz oben - dicht gefolgt von dem atemberaubenden Aufschwung in Hilgen und... mehr

Der zähe Weg von der Idee zur belebteren Innenstadt

Burscheid. Fast auf den Tag genau zehn Jahre ist es her, dass im Planungsausschuss die Ergebnisse der Planungswerkstatt vorgestellt wurden. "Erste Hilfe für die siechende Innenstadt", hat der BV damals getitelt. An zwei Wochenenden hatten Burscheider Bürger Lösungsvorschläge zur... mehr

Markt ringt um die Kundschaft

Burscheid. In der Frage des Wochenmarkts sind die Teilnehmer am Bürger-Barometer des BV gespalten: Eine knappe Mehrheit hält den Markt für verzichtbar, 46 Prozent möchten ihn dagegen erhalten. Aber auch die Befürworter sehnen sich nach Verbesserungen im Angebot. Und immer wieder wird die Rückkehr... mehr

Im April auf der Tagesordnung

Burscheid. In Wellen beschäftigt der Wochenmarkt auch die Kommunalpolitik. Im Rathaus verweist man auf den jüngsten Beschluss des Hauptausschusses im April dieses Jahres. Darin wurde die Marktgilde als Veranstalter aufgefordert, neue und attraktive Marktbeschicker zu gewinnen, die Zusammenarbeit... mehr

Kunden auf Wanderschaft

Burscheid. "Unstrittig ist, dass gerade das neue Einkaufszentrum in Leverkusen-Wiesdorf zur Anreise verführt", schreibt einer der Teilnehmer am großen Bürger-Barometer des BV. Offenbar ist er nicht der Einzige mit dieser Einschätzung: Zwei Drittel der Befragten finden, Nachbarn wie Leverkusen und... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum