stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
D

Die neue Lust auf Fortuna

Düsseldorf. Selbst einer wie Frank Fischer, der seit Jahren dabei ist, der alles erlebt hat, rennt dieser Tage wieder nervös durch die Stadt. Schließlich startet die Fortuna am Freitag gegen Braunschweig in die 2. Fußball-Bundesliga. Seit 1979 ist Fischer treuer Begleiter der Rot-Weißen, erkämpfte... mehr

Anzeige

Kultur

Eckart Schulze-Neuhoff: Der Schumann-Saal gewinnt an Profil

Düsseldorf. Ein akustisches Kleinod – so bezeichnen Musiker, Schauspieler und Sänger den Robert-Schumann-Saal. Gerne treten hier der Pianist Sebastian Knauer, das Schumann-Quartett oder TV-Stars wie Iris Berben und Hannelore Hoger auf. Darauf ist Eckart Schulze-Neuhoff stolz und zeigt dies mit... mehr

Bahn will Güterzug-Lärm halbieren

Düsseldorf. Sie haben nie aufgegeben, kämpfen schon seit Jahren für ihre Sache. „Bahnlärm – So nicht!“ heißt die Initiative unzufriedener Bürger aus Rath, Grafenberg, Flingern, Gerresheim, Vennhausen und Eller. Ihr Feind: Krach und Erschütterungen durch Güterverkehr. Erst im April hatten sie 4127... mehr

Leiche aus dem Rhein geborgen

Wie die Feuerwehr mitteilte, wurde am Dienstagabend gegen 20.00 Uhr auf Höhe der Oberkasseler Brücke eine Leiche aus dem Rhein geborgen. Die näheren Umstände sind noch nicht bekannt. mehr

Nachbarn kümmern sich um Schwäne

Düsseldorf. Eine Schwanenfamilie sorgt seit zwei Wochen in der Altstadt für Aufregung. Die Schwaneneltern mit ihren drei Jungen wandern immer wieder von ihrer eigentlichen Heimat am Spee’schen Graben in Richtung des Bistros Zicke an der Bäckerstraße. Altstadtbesucher sorgten sich angesichts der... mehr

Anzeige

Barockfest: Ein Zeitsprung ins Barock aus Sand

Düsseldorf. Vor einer Woche war es nur ein Haufen Sand, der am Eingang zur östlichen Fächerallee lag. Am Dienstag war schon etwas mehr zu sehen: Nachdem Sandkünstler Wladimir Degtyoarov den losen Haufen zu einer Stufenpyramide geformt und durch Bretter abgestützt hat, modellierte er am Morgen aus... mehr

31-Jähriger fuhr unter Drogen mit gestohlenem Wagen

Düsseldorf.  Ein 31-jähriger Mann ist am frühen Dienstagmorgen in Unterbilk ohne Führerschein in einem gestohlenen Pkw und unter Drogeneinfluss stehend in eine Polizeikontrolle geraten. Der Festgenommene wird nun dem Haftrichter vorgeführt. Gegen 5.15 Uhr fiel den Beamten der Fahrer eines... mehr

Kofferdieb: Flughafen Düsseldorf sieht von Millionenklage ab

Düsseldorf (dpa). Der Gepäckdieb und Verursacher einer spektakulären Evakuierung am Düsseldorfer Flughafen soll nicht für den entstandenen Schaden herangezogen werden. Ein Rechtsgutachten habe ergeben, dass die Ansprüche gegen den als nicht vermögend geltenden Mann nicht erfolgsversprechend seien.... mehr Leser-Kommentare: 1

79 km/h zu schnell: Drei Monate Fahrverbot für BMW-Fahrer

Düsseldorf. Am Montagnachmittag überwachte der Verkehrsdienst der Düsseldorfer Polizei mit einem Lasergerät die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 Stundenkilometern auf der Frankfurter Straße stadteinwärts. Gegen 17.25 Uhr fuhr ein 37-jähriger Düsseldorfer mit seinem BMW M5 mit 134 km/h in die... mehr

Sport

Erat will sich in die Startelf kämpfen

Düsseldorf. Tugrul Erat wirkt immer noch überrascht. Auch mehr als acht Monate nach seinem Debüt im Profifußball. Eigentlich war der 22-Jährige bei Fortuna II im Regionalligateam fest gebucht. „Da kam plötzlich der Trainer zu mir und sagte, ich müsse bei der Ersten mittrainieren. Eine Woche später... mehr

Sport

Hubbelrather Schläge mit der „Brechstange“

Düsseldorf. Nur im Scherz dachte Max Rottluff (GC Hubbelrath/GCH) daran, den kurzen Weg vom Grün am elften Loch zum Parkplatz zu gehen. Kurz zuvor hatte er mit seinen acht Schlägen auf dem Par fünf Loch des GC Hamburg-Wendlohe seine Chancen auf die Titelverteidigung bei der internationalen... mehr

Kultur

„Es geht nur mit sehr viel Engagement“

Düsseldorf. Wie vielfältig ist das kulturelle Leben im Norden Düsseldorfs? Brigitte Lamberts, Annette Reiter: Der Düsseldorfer Norden hat so einiges zu bieten, obwohl zugegebener maßen in den ländlicheren Stadtteilen wie Angermund, Wittlaer und Kalkum das gesellschaftliche Leben in erster Linie... mehr

Specials

Ex-Programmchef Ullrich: „Die Quadriennale war nicht zu lang“

Düsseldorf. Im August 2013, wenige Monate vor Beginn der Quadriennale trat der Medienkritiker Wolfgang Ullrich als Intendant des Kunstfestivals zurück. Sein Abgang wurde mit „persönlichen Gründen“ erklärt, diese jedoch wurden nicht näher erläutert. Es hieß, er habe gesundheitliche Probleme. Davon... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Umfrage

Gibt es für Krefelder einen Grund, voller Neid Richtung Düsseldorf zu blicken?

Nein, Krefeld braucht sich vor Düsseldorf nicht zu verstecken.
 
19 %
Ja, in Düsseldorf lässt es sich besser leben.
 
32 %
Beide Städte haben ihre Vorzüge und Schattenseiten.
 
49 %

Stimmen Total: 204

Kommentare lesen

Umfrage

Gibt es für Düsseldorfer einen Grund, voller Neid in Richtung Krefeld zu blicken?

Ja, Krefeld hat einfach mehr Herz als Düsseldorf.
 
17 %
Nein, mit Düsseldorf kann Krefeld nicht mithalten.
 
45 %
Beide Städte haben ihre Vorzüge und Schattenseiten.
 
38 %

Stimmen Total: 197

Kommentare lesen

Umfrage

Ihr Tipp – wo landet die Fortuna in der nächsten Saison?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Halten sie die Preisaufschläge von Sky für gerechtfertigt?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

WZ-SPECIAL

Umfrage

Was halten Sie von der Foodsharing-Idee?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Mehr Lokalteil in der gedruckten WZ

Viel Lob für die neue WZ

Die Ausweitung des Düsseldorfer Lokalteils kommt bei unseren Lesern gut an - vor allem, dass es jetzt mehr Berichte aus den Stadtteilen gibt. mehr 2

DIE KÖ-BOGEN-BAUSTELLE IM PANORAMA-BILD

Specials

Schülerprojekt Schokofair feiert neue Erfolge

Düsseldorf. Wenn Projekte mit dem WZ-Schulpreis ausgezeichnet werden, dann setzt die Jury immer auch darauf, dass sie langfristig wirken. Als die Initiative „Schokofair“ von der Montessori-Hauptschule in Flingern vor zwei Jahren den WZ-Schulpreis bekam, ahnte aber wohl noch keiner, was noch alles... mehr

Sport

Das große Fortuna-Quiz: Wie Fortuna sind Sie?

Christian Matzerath, 1965 in Düsseldorf geborener Autor und Mitglied in der Lauf- und Triathlon-Abteilung der Fortuna, ist dem Verein treu, in guten wie in schlechten Ligen. Mit dem Fortuna-Düsseldorf-Quiz (erschienen im Grupello-Verlag, 10,95 Euro) hat er Leidenschaft und Beruf vereint und eine... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum