Düsseldorf, 24.01.2013

Frau unter Straßenbahn eingeklemmt

zurück weiter
1 von 13
  1. Am Donnerstagnachmittag kam es an der Bahnhaltestelle Schlüterstraße/Arbeitsagentur zu einem Unfall, bei dem sich eine 35 Jahre alte Frau schwer verletzte.

    Am Donnerstagnachmittag kam es an der Bahnhaltestelle Schlüterstraße/Arbeitsagentur zu einem Unfall, bei dem sich eine 35 Jahre alte Frau schwer verletzte.

    Foto: BergerNews
  2. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet die Frau unter eine Straßenbahn der Linie 713 und wurde eingeklemmt.

    Aus bisher ungeklärter Ursache geriet die Frau unter eine Straßenbahn der Linie 713 und wurde eingeklemmt.

    Foto: BergerNews

Am Donnerstagnachmittag kam es an der Bahnhaltestelle Schlüterstraße/Arbeitsagentur zu einem Unfall, bei dem sich eine 35 Jahre alte Frau schwer verletzte.

Weitere Fotogalerien aus dem Ressort Düsseldorf

Anzeige

 

Anzeige

Umfrage

Freuen Sie sich schon auf die Kirmes?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige
Anzeige

Umfrage

Tut die Stadt genug für die Schulsanierung?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Wie klappt es mit den Ersatzbussen für die Linie 703 in Gerresheim?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Personalengpässe bei Sicherheitskontrollen?

Ja, in geringem Umfang kann so etwas mal vorkommen.
 
0 %
Nein, das geht gar nicht.
 
0 %
Hauptsache, es verpasst niemand den Flieger.
 
0 %
Dazu habe ich keine Meinung.
 
0 %

Stimmen Total: 0

Kommentare lesen

Umfrage

Müsste die Stadt die Weisse Flotte stärker unterstützen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Gibt es in Düsseldorf ausreichend Kultur- und Freizeitangebote für Jugendliche?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Reise

Blog: Eine Düsseldorferin erobert die Welt

Entdecken Sie die Welt mit uns: WZ Redakteurin Juliane Kinast lässt Sie an ihren spannenden Abenteuern und Eindrücken rund um den Globus teilhaben. mehr

Umfrage

Was halten Sie von den Plänen für das neue Radhauptnetz?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Wie gefällt Ihnen die neue Skulptur auf dem Oberbilker Markt?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Specials

Mit Sport einen Schritt in die Normalität wagen

Düsseldorf. Viel wird über Inklusion gesprochen, die Rede ist dabei oft von Regelschulen, die nun Kinder mit Behinderung oder Lernproblemen aufnehmen. Weniger bekannt ist, wie sich die Förderschulen dafür einsetzen, ihren Schülern den Weg ins „normale“ Leben zu öffnen. Die Franz-Marc-Schule zum... mehr

Sport

Das große Fortuna-Quiz: Wie Fortuna sind Sie?

Christian Matzerath, in Düsseldorf geborener Autor und Mitglied in der Lauf- und Triathlon-Abteilung der Fortuna, ist dem Verein treu, in guten wie in schlechten Ligen. Mit dem Fortuna-Düsseldorf-Quiz hat er Leidenschaft und Beruf vereint und gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Fortuna-Wissen zu testen! mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT LOKALREDAKTION DÜSSELDORF

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil