Düsseldorf, 16.01.2013

Helikopter wirbelt Schnee vom Dach des Rather Dome

zurück weiter
1 von 11
  1. Vor zwei Jahren fielen wegen drohender Dachlawinen DEG-Spiele aus – das wollten die Betreiber des Rather Dome jetzt verhindern. Ein Hubschrauber wirbelte den Schnee vom Dach.

    Vor zwei Jahren fielen wegen drohender Dachlawinen DEG-Spiele aus – das wollten die Betreiber des Rather Dome jetzt verhindern. Ein Hubschrauber wirbelte den Schnee vom Dach.

    Foto: Horst Ossinger
  2. Das gesamte Gelände um das Gebäude wurde im Vorfeld mit Metallzäunen abgesperrt, die Theodorstraße ist am Mittwochnachmittag in dieser Höhe nur noch in jede Richtung auf einer Spur befahrbar.

    Das gesamte Gelände um das Gebäude wurde im Vorfeld mit Metallzäunen abgesperrt, die Theodorstraße ist am Mittwochnachmittag in dieser Höhe nur noch in jede Richtung auf einer Spur befahrbar.

    Foto: Young David (DY)

Vor zwei Jahren fielen wegen drohender Dachlawinen DEG-Spiele aus – das wollten die Betreiber des Rather Dome jetzt verhindern. Ein Hubschrauber wirbelte den Schnee vom Dach.

Anzeige

 

Anzeige

Umfrage

Ist es richtig, dass Stadttöchter Sportvereine finanziell unterstützen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Umfrage

Finden Sie die Umleitungen wegen der Baustelle an der Grafenberger Allee sinnvoll?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Muss die Stadt mehr gegen die „Müll-Sünder“ unternehmen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Wie gehen Sie mit den momentan hohen Temperaturen um?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Sind Sie schon einmal im Eko-Zentrum in Niederkassel gewesen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Freuen Sie sich schon auf die Kirmes?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Personalengpässe bei Sicherheitskontrollen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Reise

Blog: Eine Düsseldorferin erobert die Welt

Entdecken Sie die Welt mit uns: WZ Redakteurin Juliane Kinast lässt Sie an ihren spannenden Abenteuern und Eindrücken rund um den Globus teilhaben. mehr

Specials

Mit Sport einen Schritt in die Normalität wagen

Düsseldorf. Viel wird über Inklusion gesprochen, die Rede ist dabei oft von Regelschulen, die nun Kinder mit Behinderung oder Lernproblemen aufnehmen. Weniger bekannt ist, wie sich die Förderschulen dafür einsetzen, ihren Schülern den Weg ins „normale“ Leben zu öffnen. Die Franz-Marc-Schule zum... mehr

Sport

Das große Fortuna-Quiz: Wie Fortuna sind Sie?

Christian Matzerath, in Düsseldorf geborener Autor und Mitglied in der Lauf- und Triathlon-Abteilung der Fortuna, ist dem Verein treu, in guten wie in schlechten Ligen. Mit dem Fortuna-Düsseldorf-Quiz hat er Leidenschaft und Beruf vereint und gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Fortuna-Wissen zu testen! mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT LOKALREDAKTION DÜSSELDORF

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil