stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Specials

Gesellschaft

Ausstellung zeigt unheimliche unterirdische Welten

Düsseldorf (dpa) - Dass das Erdloch, in dem sich der irakische Diktator Saddam Hussein im Irak-Krieg 2003 versteckte, einmal ein Kunstwerk werden würde, war nicht zu erwarten. In der Dependance der Kunstsammlung NRW im Düsseldorfer Ständehaus (K21) kann man derzeit einen Nachbau des Verstecks von... mehr

Anzeige

Düsseldorf

Zur Nacht der Museen über den Rhein

Düsseldorf. Der Zeitpunkt ist günstiger denn je: In diesem Jahr fällt die Nacht der Museen mit der Quadriennale zusammen. Damit haben die großen Ausstellungshäuser auch am 3. Mai besondere Attraktionen zu bieten: in der Kunstsammlung am Grabbeplatz etwa Kandinsky, Malewitsch und Mondrian oder im... mehr

Existenzgründer in Düsseldorf

Online-Plattform booklooker: Das Geschäft mit dem gebrauchten Buch

Düsseldorf. Wer das Büro der Firma booklooker betritt, soll sich wohlfühlen: Durch die großen Fenster strömt helles Licht in das ehemalige Liesegang-Gebäude, Industrie-Charme liegt in der Luft. An der Wand hängt eine Dartscheibe, in der Mitte des verwinkelten Raums steht eine Tischtennisplatte,... mehr

Kö-Bogen

Ratssitzung: Breite Mehrheit für Ingenhoven-Tal

Düsseldorf. Angesichts der ellenlangen Tagesordnung mit 45 Punkten und 17 politischen Anträgen allein im öffentlichen Teil fürchtete mancher im Rathaus eine Mammutsitzung bis in den späten Abend. Zumal die übliche Zeitgrenze von 20 Uhr vorsorglich aufgehoben war, damit möglichst keine... mehr

Kö-Bogen

WZ-Mobil: Gemischte Reaktionen aufs Ingenhoven-Tal

Düsseldorf. Zustimmung und Kritik mischten sich gestern am WZ-Mobil am Gustaf-Gründgens-Platz. Zur Diskussion standen die Pläne von Christoph Ingenhoven für die Bebauung der Grundstücke südlich des Dreischeibenhauses. Der Stadtrat hatte sich gestern für die beiden Bauten mit begrünten und schrägen... mehr

Anzeige

Kommentar

Eine erstaunlich heitere Sitzung

Alexander Schulte

Kö-Bogen

Kö-Bogen: Das neue Café kommt gut an

Düsseldorf. „Ich bin fast jeden Tag hier, seit dem ersten Spatenstich“, sagt die Düsseldorferin Rita Melzer, die gerade die warmen Mittagsstunden auf der Terrasse vor dem Restaurant Palio Poccino im Kö-Bogen genießt. Ihr gefällt es besonders, dass man an diesem Ort Menschen jeden Alters antrifft:... mehr

Düsseldorfer Schulpreis

Schülerprojekt Schokofair feiert neue Erfolge

Düsseldorf. Wenn Projekte mit dem WZ-Schulpreis ausgezeichnet werden, dann setzt die Jury immer auch darauf, dass sie langfristig wirken. Als die Initiative „Schokofair“ von der Montessori-Hauptschule in Flingern vor zwei Jahren den WZ-Schulpreis bekam, ahnte aber wohl noch keiner, was noch alles... mehr

Quadriennale in Düsseldorf

Quadriennale ist gut gestartet

Die offiziellen Reden zur Vernissage der Quadriennale waren am Freitagabend im NRW-Forum in vollem Gange, als sich eine lange Kette von Fußgängern vom Börsenplatz zur Schanzenstraße in Bewegung setzte. Junge Leute, Mittelalte und Senioren machten sich auf zur Julia Stoschek Collection. Das... mehr

Wassersport in Düsseldorf

Die Sportart fürs ganze Leben

Düsseldorf. Julia Blank stößt sich vom Beckenrand ab und gleitet durchs Wasser. 25 Meter Brustarme kombiniert mit Kraulbeinen schwimmt sie, genau wie es Trainer Andreas Lohse vom Beckenrand aus angeordnet hat. „Das dient der Koordination“, erklärt der Trainer. Julia ist eines der großen Talente in... mehr

Die Wehrhahnlinie

Wehrhahn-Linie: Der lange Endspurt beim U-Bahnbau

Düsseldorf. Am Kirchplatz fließt der Verkehr wieder normal, die Schadowstraße zwischen Berliner Allee und Karstadt bietet für Passanten inzwischen annehmbare Bedingungen. Doch der Eindruck, die U-Bahnbaustellen seien auf der Zielgeraden, täuscht. Bis zur Eröffnung der Wehrhahn-Linie sind es noch... mehr 2

Düsseldorfer Zeitreise

Düsseldorf nimmt Abschied

Düsseldorf. In den vergangenen zehn Jahren mussten die Düsseldorfer einige Verluste verschmerzen. Am 29. Dezember 2004 wurde in der Lichtburg auf der Kö der letzte Film gezeigt: „Bridget Jones – Am Rande des Wahnsinns“. Trotz 15 000 Unterschriften, vielen Protesten und Eintragung in die... mehr

Düsseldorf International

Tod: Integration bis ins Grab

Düsseldorf. Im Tod gibt es keine Unterschiede zwischen Einheimischen und Zugewanderten. Bei der Beerdigung allerdings schon. Auf den Düsseldorfer Friedhöfen gibt es zwei konfessionelle Grabfelder. Eines für christlich-orthodoxe Bestattungen auf dem Stoffeler Friedhof und eines für muslimische... mehr

Treffpunkt Stadtteilbücherei

Bilk: Die Bücherei der Rekorde

Düsseldorf. Die Bücherei im Stadtteilzentrum Bilk boomt. Bereits im ersten Jahr seit der Eröffnung übertraf sie mit mehr als 290 000 Ausleihen die Erwartungen der Bibliothekare. So viele Bücher, Filme, Spiele und CDs werden nirgendwo anders in der Stadt ausgeliehen. Die Neueröffnung einer... mehr

Düsseldorfs junge Künstler

Louisa Rachedi - die Tänzerin „ist eine Ausnahmebegabung“

Düsseldorf. Es hat ihr nicht das Herz gebrochen. Verletzt war sie, enttäuscht, und bereit, ihre Gesundheit aufs Spiel zu setzen. "Du bist begabt, aber du passt nicht" - es gibt Sätze, die vernichten können. Aber am Ende ließ sich Louisa Rachedi nicht bis zum Äußersten treiben, auch wenn sie... mehr

Wohnen in Düsseldorf

Wird Flingerns Kreativen das eigene Viertel zu teuer?

Düsseldorf. Noch vor ein paar Jahren galt der Hermannplatz als Problempunkt: Er war Treffpunkt Jugendlicher, die viel Alkohol und Marihuana konsumierten. Eltern trauten sich mit ihren Kindern kaum auf den Spielplatz. Jetzt hat sich Immobilienentwickler Ralf Schmitz ein Grundstück in Sichtweite des... mehr

Düsseldorfer Schulen

Schulbusse sollen mindestens ein Jahr länger rollen

Düsseldorf. Normalerweise geht es in der Bezirksvertretung 5 (Kaiserswerth, Lohausen, Stockum, Angermund, Wittlaer und Kalkum) eher beschaulich zu. Doch als es um den Schulbusverkehr im Norden ging, kochten die Emotionen quer durch alle Fraktionen hoch. Denn die Vorstadtpolitiker fühlten sich vor... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Umfrage

Sind Sie auch für breitere Radwege in Düsseldorf?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Waren Sie schon mal im Schifffahrtmuseum?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Haben Sie sich auch schon einmal am Lärm der Glascontainer gestört?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Wie gefällt Ihnen der Düsseldorfer Busbahnhof?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Mehr Lokalteil in der gedruckten WZ

Viel Lob für die neue WZ

Die Ausweitung des Düsseldorfer Lokalteils kommt bei unseren Lesern gut an - vor allem, dass es jetzt mehr Berichte aus den Stadtteilen gibt. mehr 1

Umfrage

Was halten Sie vom Kampf der Polizei gegen über "Rot" fahrende Radler?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

DIE KÖ-BOGEN-BAUSTELLE IM PANORAMA-BILD

Specials

Kategorie Grundschulen: Jecker Nachwuchs setzt sich durch

Düsseldorf. An schlechten Nachrichten im Zusammenhang mit den Schulen mangelt es eigentlich nie. Doch viele Grundschulen stecken den Kopf nicht in den Sand und versuchen positive Anreize zu geben. Viele Projekte der Grundschulen strahlen einen optimistischen Geist aus, so auch die der Sieger. Beim... mehr

Düsseldorf

Das große Fortuna-Quiz: Wie Fortuna sind Sie?

Christian Matzerath, 1965 in Düsseldorf geborener Autor und Mitglied in der Lauf- und Triathlon-Abteilung der Fortuna, ist dem Verein treu, in guten wie in schlechten Ligen. Mit dem Fortuna-Düsseldorf-Quiz (erschienen im Grupello-Verlag, 10,95 Euro) hat er Leidenschaft und Beruf vereint und eine... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum