stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Kö-Bogen

Jetzt bekommt der Kö-Bogen den letzten Grün-Schliff

Düsseldorf. Eine einzige grüne Pflanzenmasse, so war die Vision: Als vor rund fünf Jahren die Entscheidung fiel, die Libeskindhäuser auf den Jan-Wellem-Platz zu bauen, warben Investor und Architekt mit tollen Simulationen. Sie zeigten Fassadeneinschnitte, in denen es grün wuchert wie im Urwald. Die... mehr Leser-Kommentare: 1

Anzeige

Ratssitzung: Breite Mehrheit für Ingenhoven-Tal

Düsseldorf. Angesichts der ellenlangen Tagesordnung mit 45 Punkten und 17 politischen Anträgen allein im öffentlichen Teil fürchtete mancher im Rathaus eine Mammutsitzung bis in den späten Abend. Zumal die übliche Zeitgrenze von 20 Uhr vorsorglich aufgehoben war, damit möglichst keine... mehr

WZ-Mobil: Gemischte Reaktionen aufs Ingenhoven-Tal

Düsseldorf. Zustimmung und Kritik mischten sich gestern am WZ-Mobil am Gustaf-Gründgens-Platz. Zur Diskussion standen die Pläne von Christoph Ingenhoven für die Bebauung der Grundstücke südlich des Dreischeibenhauses. Der Stadtrat hatte sich gestern für die beiden Bauten mit begrünten und schrägen... mehr

Kommentar

Eine erstaunlich heitere Sitzung

Düsseldorf. Als bekannt wurde, dass FDP-Bürgermeisterin Marie-Agnes Strack-Zimmermann aufgrund der schweren Verletzung von OB Elbers die letzte Ratssitzung vor der Kommunalwahl leiten würde, sah so mancher schon schwerste verbale Ausschreitungen am Horizont heraufziehen. Denn die Liberale tritt –... mehr

Kö-Bogen: Das neue Café kommt gut an

Düsseldorf. „Ich bin fast jeden Tag hier, seit dem ersten Spatenstich“, sagt die Düsseldorferin Rita Melzer, die gerade die warmen Mittagsstunden auf der Terrasse vor dem Restaurant Palio Poccino im Kö-Bogen genießt. Ihr gefällt es besonders, dass man an diesem Ort Menschen jeden Alters antrifft:... mehr

Düsseldorf

Neubauten in Düsseldorf: Zu schön, um wahr zu werden

Düsseldorf. Üppig quillt das Grün aus der Fassade der Libeskind-Bauten hervor, auf beiden Seiten ragen hohe Bäume in den Himmel, die ganze Szenerie ist in ein fast magisches Licht getaucht. Das Bild stammt aus dem Jahre 2010, es zeigt den Kö-Bogen, wie er einmal aussehen soll: ein zurückhaltendes... mehr

Kö-Bogen II: Das Ingenhoven-Tal - Entscheidung im Eiltempo

Düsseldorf. Selten, vielleicht noch nie, ist in Düsseldorf ein Groß-Projekt dieser Dimension so schnell auf den Weg gebracht worden: Ganze fünf Wochen liegen zwischen der ersten öffentlichen Präsentation der Entwürfe für das „Ingenhoven-Tal“ am 6. März und der Entscheidung des Stadtrates, die am 10. mehr Leser-Kommentare: 5

Kö-Bogen II: Die Mängelliste ist lang

Düsseldorf. Christoph Ingenhoven ist ein genialer Architekt, der mit Einfällen punktet. Doch trotzdem sollte es bei der Bebauung des Areals Kö-Bogen II vor dem Dreischeibenhaus nicht vor allem um schräge und begrünte Fassaden gehen. An erster Stelle müsste vielmehr ein ganzheitlich gedachtes,... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Umfrage

Gibt es für Krefelder einen Grund, voller Neid Richtung Düsseldorf zu blicken?

Nein, Krefeld braucht sich vor Düsseldorf nicht zu verstecken.
 
19 %
Ja, in Düsseldorf lässt es sich besser leben.
 
32 %
Beide Städte haben ihre Vorzüge und Schattenseiten.
 
49 %

Stimmen Total: 204

Kommentare lesen

Umfrage

Gibt es für Düsseldorfer einen Grund, voller Neid in Richtung Krefeld zu blicken?

Ja, Krefeld hat einfach mehr Herz als Düsseldorf.
 
17 %
Nein, mit Düsseldorf kann Krefeld nicht mithalten.
 
45 %
Beide Städte haben ihre Vorzüge und Schattenseiten.
 
38 %

Stimmen Total: 197

Kommentare lesen

Umfrage

Ihr Tipp – wo landet die Fortuna in der nächsten Saison?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Halten sie die Preisaufschläge von Sky für gerechtfertigt?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

WZ-SPECIAL

Umfrage

Was halten Sie von der Foodsharing-Idee?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Mehr Lokalteil in der gedruckten WZ

Viel Lob für die neue WZ

Die Ausweitung des Düsseldorfer Lokalteils kommt bei unseren Lesern gut an - vor allem, dass es jetzt mehr Berichte aus den Stadtteilen gibt. mehr 2

DIE KÖ-BOGEN-BAUSTELLE IM PANORAMA-BILD

Specials

Schülerprojekt Schokofair feiert neue Erfolge

Düsseldorf. Wenn Projekte mit dem WZ-Schulpreis ausgezeichnet werden, dann setzt die Jury immer auch darauf, dass sie langfristig wirken. Als die Initiative „Schokofair“ von der Montessori-Hauptschule in Flingern vor zwei Jahren den WZ-Schulpreis bekam, ahnte aber wohl noch keiner, was noch alles... mehr

Düsseldorf

Das große Fortuna-Quiz: Wie Fortuna sind Sie?

Christian Matzerath, 1965 in Düsseldorf geborener Autor und Mitglied in der Lauf- und Triathlon-Abteilung der Fortuna, ist dem Verein treu, in guten wie in schlechten Ligen. Mit dem Fortuna-Düsseldorf-Quiz (erschienen im Grupello-Verlag, 10,95 Euro) hat er Leidenschaft und Beruf vereint und eine... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum