Düsseldorf, 28.03.2012

Debakel für die DEG: 1:6-Niederlage im eigenen Stadion

zurück weiter
1 von 10
  1. Bittere Heimpleite für die DEG: Im vierten Spiel des Play-off-Viertelfinales gegen Ingolstadt setzte es eine 1:6-Niederlage.

    Bittere Heimpleite für die DEG: Im vierten Spiel des Play-off-Viertelfinales gegen Ingolstadt setzte es eine 1:6-Niederlage.

    Foto: HAJOLANGE
  2. Am Anfang war es wie bei den Spielen zuvor: Die DEG spielte und Ingolstadt traf. Am Ende gab sich die DEG auf.

    Am Anfang war es wie bei den Spielen zuvor: Die DEG spielte und Ingolstadt traf. Am Ende gab sich die DEG auf.

    Foto: HAJOLANGE

Bittere Heimpleite für die DEG: Im vierten Spiel des Play-off-Viertelfinales gegen Ingolstadt setzte es eine 1:6-Niederlage.

Anzeige

 

Anzeige
Düsseldorf
Rolladen Portugall

Anzeige

Angebote & Prospekte

Börse Düsseldorf

Fotogalerie

Das Team von Fortuna Düsseldorf für die Saison 2014/15

Fortuna Düsseldorf geht mit Oliver Reck als neuem Cheftrainer in die Saison 2014/15. Mit bislang sechs Neuzugängen geht der Zweitligist die große Aufgabe an, den Aufstieg in die Bundesliga zu schaffen. Beim Fototermin fehlten die beiden WM-Fahrer Mathis Bolly (Elfenbeinküste) und Ben Halloran... mehr

Anzeige

Fotogalerie

Fortuna - Borussia: Diese Spieler waren für beide Teams am Ball

Nach über 15 Jahren treffen sie in der Bundesliga wieder aufeinander: Fortuna Düsseldorf und Borussia Mönchengladbach. Das Derby hat schon immer die Fans mitgerissen. Einige Profis schnürten sogar für beide Vereine die Fußballschuhe. Wir stellen sie im Bild vor. mehr

Fotogalerie

Rückblick: Die Sponsoren der Fortuna

Fortunas Sportdirektor Wolf Werner hat von der heimischen Wirtschaft ein Bekenntnis zum Zweitliga-Aufsteiger gefordert. Wir zeigen wer sich seit Mitte der 70er als Trikotsponsor engagiert hat. mehr

DEG

Stephan Daschner: „Haben unser Land nicht würdig vertreten“

Düsseldorf. Stephan Daschner schien noch ein wenig zu wanken, als er am Sonntag in der Ceskomoravska-Arena von Prag Richtung Kabine der Deutschen Eishockey-Nationalmannschaft schritt. Der Verteidiger der Düsseldorfer EG war wie alle seine Mitspieler nahezu die kompletten 60 Minuten von Team Kanada... mehr

Fortuna Düsseldorf

Fürther kämpften auch für Büskens

Düsseldorf. Eines kann man Fortunas Ex-Trainer Mike Büskens sicherlich nicht vorwerfen. Er könne seine Mannschaft nicht motivieren. Büskens tut viel für den Erfolg. „Aber von Krieg, wie es in Düsseldorfer Zeitungen zu lesen stand, habe ich vor dem Spiel gegen die Fortuna ganz bestimmt nicht... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz