stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Kultur

Atelierhaus Dujardin: 13 Künstler öffnen ihre Ateliers

Krefeld. Auf ihre Gäste in der Atelierausstellung freuen sich Martina Urmersbach und Heinz Ladage schon jetzt. Die beiden gehören zu den 13 Künstlern, die im Atelierhaus Dujardin an der Hohenbudberger Straße 4 derzeit Räumlichkeiten für ihre kreative Arbeit nutzen. „Es ist eine gute Gelegenheit,... mehr

Anzeige

Althoff: Wohnen geht vor Bauen

Krefeld. Die beiden schlichten, aber massiven Holztische dominieren den Raum. Zahlreiche Bücher und Kataloge liegen darauf, meist mit architektonischem Bezug. Zwischen Büro und Galerie changiert der Ort mitten in der Krefelder Innenstadt, wohin sich der inzwischen 86-jährige Architekt und Künstler... mehr

Eine gute Seele hintenlinks

Krefeld. Ihre Augen strahlen, nicht nur, weil sie perfekt getuscht sind. Ihr Mund formt ein dezentes Lächeln, sehr freundlich, fast spitzbübisch, auf keinen Fall ein geschäftsmäßiges, austauschbares „Sie wünschen?“-Lächeln. Wenn Birgit Neschen mit Gästen plauscht, dann entsteht sofort eine... mehr

Villa Goecke: Ein Karussell kreist um den Tod

Krefeld. Das Perpetuum mobile gibt es nicht und wird es auf Erden nicht geben. Ein sich „ständig Bewegendes“, also ein Apparat, der – einmal in Bewegung versetzt – ohne Energiezufuhr in Bewegung bleibt, ist physikalisch unmöglich. Künstlerische „Perpetua mobilia“ hingegen müssen sich nicht an die... mehr Leser-Kommentare: 1

Kreativlabor: Märchen aus der Perspektive Erwachsener

Krefeld. Märchen, Mythen und Legenden beschreiben seit jeher die Innen- und die Außenwelt des Menschen. Märchenstoff ist es auch, der den Ausgangspunkt für eine neue dreiteilige Produktion des Kreschkreativlabors bildet. Die beiden Schauspielerinnen Laura Melisande Groß, Laura Thomas und der... mehr

Anzeige

Windges: Plakate aus 45 Jahren

Krefeld. Seine Plakate erzählen ein Stück Krefelder Geschichte. Vieles, was man in den letzten 45 Jahren an Krefelder Werbung gesehen hat, stammt aus der Hand von Theo Windges. Auch die jetzige Form des Krefelder Stadtwappens und das Logo des Seidenweberhauses hat der heute 71-jährige Künstler und... mehr

Romeo und Julia: Ein verhängnisvoller Zufall

Krefeld. Ein Zufall bereitet der Liebe von Romeo und Julia ein Ende. Hätte der Brief mit der Nachricht über Pfarrer Lorenzos Trick, Julias Tod vorzutäuschen, doch nur Romeo am Ort seiner Verbannung erreicht. Dann hätte das schlimme Ende der beiden verhindert werden können. Die Inszenierung des... mehr

Move: Der Tanz vermischt Zärtlichkeit und Brutalität

Krefeld. Die Mischung aus regionaler und internationaler Tanzszene macht den Reiz des Krefelder Tanzfestivals Move! aus. Bei der jetzt gestarteten 13. Ausgabe der weit über die Stadtgrenzen hinaus renommierten „Tage für modernen Tanz“ bringen Compagnien aus Katalonien südliches Flair an den... mehr

Stadtleben

Synode weckt Lob und Skepsis

Krefeld. Als „ernüchternd“ schätzt Pfarrer Paul Jansen das Ende der Familiensynode im Vatikan ein. Er spricht dabei die Tatsache an, dass es beispielsweise keine Zwei-Drittel-Mehrheit zum Umgang der Kirche mit Homosexualität gegeben habe. „Dass Schwulen und Lesben Respekt gezollt werden soll, steht... mehr

Stadtteile

Rollstuhlbasketball: Mit zwei schnellen Zügen Richtung Korb

Krefeld. Um schnelle und präzise Würfe, genau Pässe und flotte Reifen ging es gestern an der Gerd-Jansen-Schule. Sie richtete das Rollstuhlbasketball-Turnier des Regierungsbezirks Düsseldorf aus. Im Rahmen von „Jugend trainiert für Paralympics“ waren Förderschulen aus Duisburg, Bedburg-Hau,... mehr

Sport

KönigPalast wird zur Bühne der Uerdinger Legenden

Krefeld. Welcher Krefelder Fußball-Fan erinnert sich nicht an die großen Zeiten des FC Bayer Uerdingen zurück? Der Pokalsieg 1985 gegen Branchenprimus Bayern München, oder das „Wunder von Uerdingen“ im März 1986, als die Werkself um Friedhelm Funkel, Werner Vollack, Matthias Herget, Rudi Bommer und... mehr

Wirtschaft

Krefelder Hafen wächst gegen Trend

Krefeld. Der Krefelder Hafen ist weiterhin auf Wachstumskurs und entwickelt sich gegen den Trend. Der Güterumschlag hat im ersten Halbjahr zugelegt. Er liegt um 130 728 Tonnen über dem Vorjahreszeitraum und nun bei 2,294 Millionen Tonnen. Das ist ein Zuwachs von sechs Prozent. Die positive... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Angebote & Prospekte

Bau & DesignSparkasse KrefeldSparkasse Krefeld
Preckel KrefeldFernbach Krefeld
Anzeige

Umfrage

Hat sich die Stadt mit dem Umbau der Grotenburg zu viel Zeit gelassen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Fotogalerie

Das sind Krefelds i-Dötze

Hallo Schule, jetzt kommen wir! Die WZ zeigt auch dieses Mal wieder Woche für Woche alle 1889 Krefelder Kinder, die frisch in die erste Klasse eingeschult wurden. mehr

Fotogalerie

Straßenbahnderby geht an die Pinguine

Im Derby gegen die DEG hatten die Pinguine am Sonntagabend knapp die Nase vor. In der Verlängerung gewannen die Krefelder mit 3:2. mehr

Umfrage

Was halten Sie von den Gestaltungs-Leitlinien für die Innenstadt?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Fotogalerie

Sexy Miss-Wahl im Schwanenmarkt

Die 23-jährige Studentin Jessica Sollich bezauberte mit ihrem Lächeln die Jury. Bei der Wahl zur "Miss Krefeld" setzte sie sich gegen acht hübsche Kandidatinnen durch. mehr

Umfrage

Haben Sie sich am Wochenende über den Bahnstreik geärgert?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Fotogalerie

Fußgänger (29) wird von Straßenbahn erfasst

Ein Düsseldorfer (29) ist in der Nacht zu Sonntag in Hüls von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt worden. Nach Zeugenaussagen ging der Mann gegen 1.40 Uhr über das Gleisbett, als ihn von hinten eine Bahn der Linie 044 in Richtung Innenstadt erfasste. mehr

Fotogalerie

Güterzug entgleist auf Bahnbrücke vor dem Voltaplatz

Auf der Bahnbrücke am Voltaplatz in Krefeld ist am Freitagmorgen ein Güterzug entgleist. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei geriet gegen 7 Uhr ein Waggon aus der Spur. mehr

Umfrage

Wie finden Sie es, dass der Stadtgarten jetzt erneuert wird?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Sollte aktive Sterbehilfe straffrei werden?

Ja, das fände ich gut.
 
73 %
Nein, das ist für mich inakzeptabel.
 
8 %
Ich finde eine klare Regelung wichtig, ich könnte aber nicht entscheiden, was richtig ist.
 
20 %

Stimmen Total: 320

Kommentare lesen

Der Wochenkommentar

Wie schnell muss die Stadt sein?

Dagmar Groß

Umfrage

Finden Sie es gut, dass die Stadt Krefelds Hundehalter überprüft?

Ja, das ist nur gerecht, dass Schwarzhalter jetzt auffliegen.
 
79 %
Nein, mir gefällt das gar nicht, dass die Stadt Hundehalter an der Haustür belästigt.
 
21 %

Stimmen Total: 435

Kommentare lesen

Achtung Geschwindigkeitskontrolle!

Hier wird am Mittwoch und Donnerstag in Krefeld geblitzt

Am Mittwoch, 22. Oktober, wird geblitzt an Siemensstraße, Am Badezentrum, Buddestraße, Glindholzstraße, Kempener Allee, Kleinewefersstraße, Gladbacher Straße, Heideckstraße, Ispelsstraße und Martinstraße. Am Donnerstag, 23. Oktober, steht die Polizei an Rosenstraße, Ringstraße, Heidbergsweg,... mehr 64

Umfrage

Glauben Sie, dass der Schandfleck Leyentalstraße durch den Verkauf des Hauses beseitigt wird?

Ja, ich denke, jetzt tut sich etwas.
 
42 %
Nein, ich bin da nicht so optimistisch.
 
44 %
Ich kenne das besagte Haus gar nicht.
 
14 %

Stimmen Total: 233

Kommentare lesen

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

WZ-LIVETICKER

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum