- Hilfe in Krisensituationen: Neben dem telefonischen Angebot unter 0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222 ist die psychologische Beratung auch über Chat und E-Mail zu erreichen:
Telefonseelsorge

- Apothekennotdienst:
Notdienst-Suche

- Telefonische-Notdienste: Polizei: 110 Feuerwehr/Notarzt: 112 Ärzte: 01805/044100 Zahnärzte: 01805/986 700  Apotheken: 60 60 88 - Telefonseelsorge: 0 800/11 10 111 Stadtverwaltung: 0 21 51/860 Städtische Öffnungszeiten (Stadtbüros): Mo.-Fr. 8 bis 12.30 Uhr; Do auch 14-17.30 Uhr, Fr. 8.30-12.30 Uhr.