stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Specials

Ostwall-Umbau

Linner Firma sorgt für festen Grund am Ostwall

Krefeld. Die ersten Quadratmeter des Bürgersteigbelages sind an der Ecke Ostwall/Rheinstraße und direkt gegenüber, vor dem Hochhaus, bereits verlegt. Die Bürger können sich schon ein Bild machen, wie es aussehen wird. Pflaster, Platten und auch die Baumbeet-Umrandungen – ob hoch oder niedrig –... mehr Leser-Kommentare: 3

Anzeige

Ostwall-Umbau

Ostwall: Hier kommt das Glasdach hin

Krefeld. Es geht zügig voran auf der Ostwall-Baustelle. Während nördlich der Rheinstraße an den Bürgersteigen gearbeitet wird, scheinen im südlichen Teil Archäologen das Sagen zu haben. Doch weit gefehlt. In Wahrheit wird der Boden für die neue Haltestelle samt Glasdach bereitet. 20,7 Millionen... mehr Leser-Kommentare: 21

Ostwall-Umbau

Summerstreet auf der Ostwall-Baustelle

Krefeld. Mönchengladbach folgt einem Masterplan, Venlo setzte mit der „Floriade“ Akzente – und Krefeld besitzt das Einzelhandelsgutachten von Junker und Kruse. „Sie gaben die Initialzündung für die Stadt, es war wie das Platzen eines Knotens“, erläutert Ulrich Cloos, Chef des Stadtmarketings. „Wir... mehr Leser-Kommentare: 5

Ostwall-Umbau

Mehr Bäume auf dem Ostwall

Krefeld. Nach Fertigstellung der Baustelle UdU im Sommer 2015 wird die Baumallee auf dem Ostwall noch näher an die Haltestelle heranrücken als bisher. Im südlichen Teil bietet sich ab Bahnhof ein parkähnlicher Gürtel, der zum Flanieren einlädt. Von der St.-Anton-Straße bis zum Polizeipräsidium... mehr

Ostwall-Umbau

Baustopp am Ostwall aufgehoben

Krefeld. Im Aushub der Baustelle UdU am Ostwall soll es nun doch keine erhöhten Bleiwerte geben. Das teilte die Stadt am Freitag mit. Es habe sich herausgestellt, dass es sich um hohe Quecksilberwerte handele. Quecksilber gilt jedoch nicht als gefährlicher Abfall, der in einer Deponie eingelagert... mehr Leser-Kommentare: 4

Ostwall-Umbau

Ostwall-Baustelle sorgt für Einbußen

Krefeld. Auf der Großbaustelle Ostwall/UdU geht es voran. Die schlimmste Phase ist geschafft. Die St.-Anton-Straße ist wieder frei. Die Fußgänger können in Höhe Rheinstraße wieder die Baustelle überqueren. Für die umliegenden Händler indes hat die Prüfung gerade erst begonnen, denn die Baustelle... mehr Leser-Kommentare: 1

Ostwall-Umbau

Blei im Boden: Baustopp an der neuen Ostwall-Haltestelle

Krefeld. An der Ostwall-Baustelle ist eine grenzwertüberschreitende Menge Blei im Boden gefunden worden. Daher setzen jetzt im Bereich der neuen Haltestelle an der Rheinstraße die Arbeiten aus. Das teilte die Stadt am Montag mit. Die Schadstoffe sollen jetzt in einer Deponie eingelagert ... mehr Leser-Kommentare: 1

Ostwall-Umbau

Ostwall: Ab Mittwoch wieder freie Bahn für Autos und Fußgänger (mit Video)

Krefeld. Autofahrer und Fußgänger in der Innenstadt können aufatmen: Ab Mittwochmittag wird die Kreuzung St.-Anton-Straße/Ostwall wieder für den Verkehr geöffnet. Die wichtige Ost-West-Achse durch die Innenstadt war seit dem 28. April dicht. Nach Wochen des Wartens können Fußgänger ebenfalls ab... mehr

Specials

Ostwall: Termin nicht zu halten

Krefeld. Nach den dauerhaften und intensiven Regenfällen ist der angedachte Termin für die Freigabe der Kreuzung St.-Anton-Straße/Ostwall im Rahmen der Baustelle UdU für das Pfingstwochenende nicht zu halten. Die Arbeiten zur Fertigstellung der Oberflächen konnten nicht in dem Umfang durchgeführt... mehr

Anzeige

Krefeld

Rheinhausen: Giftstofflager geplant

Krefeld. In der Nachbarschaft brodelt es: Seitdem bekannt wurde, dass auf dem Logport 1-Gelände Friemersheim ein Logistikzentrum zur Lagerung und Umfüllen von Giftstoffen entstehen soll, laufen die Bezirksvertreter aller Parteien Sturm gegen diese Pläne. Im Amtsblatt vom 7. August hatte die... mehr

Stadtleben

Niederrhein-Expedition auf dem Drahtesel

Krefeld. Fahrradfahrende Kenner der Region könnten sich beim Titel „Niederrhein-Expedition“ als Erste angesprochen fühlen. Aber mit dem Wort Expedition ist auch etwas Neues, etwas Unbekanntes verbunden. Das Moerser Kulturzentrum Bollwerk lädt am Samstag, 20. September, und Sonntag, 21. September,... mehr

Sport

Rudern: Schmidlas Triumphfahrt in Weltrekordzeit

Krefeld/Amsterdam. Historischer Moment für den Crefelder Ruder-Club (CRC): Lisa Schmidla hat auf der Bosbaan in Amsterdam den deutschen Frauen-Doppelvierer zum Weltmeistertitel geführt – und das in neuer Weltbestzeit von 6:06,84 Minuten. Kristof Wilke konnte im Männer-Vierer ohne Steuermann als... mehr

Wirtschaft

CO-Pipeline: Kampf gegen Gas und Enteignung

Düsseldorf. Was haben ein Erdbeerfeld in Monheim, eine Pferdekoppel in Hilden und die A 3 in Höhe Ratingen gemeinsam? In allen drei Fällen liegt in etwa 1,40 Meter Tiefe ein unscheinbares Stahlrohr, ausgelegt für 100 bar Druck, fertig montiert auf 67 Kilometern Länge, um Kohlenmonoxid aus Dormagen... mehr 9

W.Zetti

Omen auf der Autobahn

W.Zetti ist nun wirklich nicht abergläubisch, aber das war schon komisch. Auf dem Weg zur Arbeit fuhr auf der Autobahn mit Vollgas ein Bestattungswagen an ihm vorbei. Na gut. Nach der Arbeit auf dem Rückweg nach Hause fuhr dann schon wieder einer hinter ihm auf, drängelte und brauste dann an ihm... mehr

Anzeige

 

Umfrage

Sollte auf das Fixieren dementer Menschen in Altenheimen verzichtet werden?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Fotogalerie

Die Pinguine im Test gegen die Grizzly Adams Wolfsburg

Am Sonntag absolvieren die Krefeld Pinguine ihr letztes Testspiel in dieser Vorbereitung. Gegner in der Rheinlandhalle sind die Grizzly Adams Wolfsburg. mehr

Fotogalerie

27. Bayer-Triathlon am Elfrather See

Der 27. Bayer-Triahtlon am Elfrather See lockte wieder viele Besucher an. Die rund 1000 Sportler mussten sich in den unterschiedlichen Konkurrenzen den Herausforderungen in den Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen stellen. mehr

Umfrage

Sind Sie mit dem Angebot des Botanischen Gartens zufrieden?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Wie beurteilen sie den Dialog zwischen Bürgern und Wirtschaft in Krefeld?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Soll sich die Stadt beim Haushalt von externen Beratern helfen lassen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Haben Sie auch schon einmal überlegt, aus der Kirche auszutreten oder sind es sogar bereits?

Ja, die Belastung durch die Kirchensteuer ist mir zu hoch.
 
24 %
Ja, ich habe kein Vertrauen mehr in die Institution Kirche.
 
54 %
Nein, die Kirche tut immer noch sehr viel Gutes.
 
22 %

Stimmen Total: 432

Kommentare lesen

Umfrage

Ist Krefeld Ihrer Meinung nach gut gegen Starkregen vorbereitet?

Ja, die Stadt und die SWK planen vorausschauend und und setzen Bauarbeiten rechtzeitig um.
 
19 %
Nein, die Straßen stehen mitunter schon nach normalen Niederschlägen zu lange unter Wasser.
 
41 %
Nur bei heftigem Starkregen ist mir aufgefallen, dass die Kanäle volllaufen.
 
41 %

Stimmen Total: 212

Kommentare lesen

Umfrage

Was hatten Sie damals in Ihrer Schultüte?

Nur Dinge, die ich für die Schule brauchte.
 
4 %
Hauptsächlich nützliche Sachen, ein paar Süßigkeiten waren aber schon dabei.
 
40 %
Es gab viel Süßes und Spielzeug - man sollte sich ja freuen.
 
22 %
Daran habe ich gar keine Erinnerung mehr.
 
21 %
Ich hatte gar keine Schultüte.
 
13 %

Stimmen Total: 250

Kommentare lesen

Fotogalerie

KFC bezwingt Rödinghausen mit 3:2

Der KFC Uerdingen hat am 5. Spieltag der Regionalliga West im Heimspiel gegen den SV Rödinghausen einen 3:2 (0:1)-Sieg gefeiert. mehr

Achtung Geschwindigkeitskontrolle!

Hier wird am Montag und Dienstag in Krefeld geblitzt

Am Montag, 1. September, wird hier geblitzt: Rather Straße, Dießemer Bruch, Kaiserplatz, Friedrich-Ebert-Straße, Magdeburger Straße, Werner-Voß, Straße, Uerdinger Straße, Bremer Straße, Kölner Straße und Ostwall. Am Dienstag, 2. September, steht die Polizei an der Uerdinger Straße, Venloer Straße,... mehr 59

Fotogalerie

Krefelder begrüßen Flüchtlinge in der Don-Bosco-Schule

Am Freitagmittag fand in der Don-Bosco-Schule eine Begrüßungsveranstaltung für Asylbewerber statt. mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum