Sommerloch: Diese Leser blickten durch

Krefeld. Sechs Wochen lang haben wir unseren Lesern im Internet ein Loch in den Bauch gefragt: Wo ist dieses kreisrunde Bullauge zu finden? Wo sprudelt aus dieser kleinen Öffnung kühles Nass? Sechs Teilnehmer der Ferienaktion „Krefeld sucht das Sommerloch“ dürfen sich jetzt über den Sieg freuen.... mehr

Sommerloch Nr. 12: Ein runder Abschluss (aufgelöst)

Krefeld. Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu, das Sommerwetter legt gerade erst so richtig los. Und das Sommerloch? Das dürfte sich langsam wieder schließen. Deshalb zeigen wir auch heute unser letztes Exemplar aus dem Krefelder Stadtgebiet. Wenn Sie wissen, wo unser Fotograf das letzte... mehr

Sommerloch Nr. 11: Who's that man? (aufgelöst)

Krefeld. Wer kennt diesen Mann? Er ist aus Metall, dunkel gekleidet und soll sich zurzeit in Krefeld aufhalten. Wissen Sie wo? Dann könnten Sie uns eine E-Mail schicken (redaktion.krefeld@westdeutsche-zeitung.de) und Punkte bei unserem Sommerrätsel sammeln. Am Ende belohnen wir die Top... mehr

Sommerloch Nr. 10: Verschnörkelt (aufgelöst)

Krefeld. Schwungvoll kommt unser zehntes Sommerloch aus dem Krefelder Stadtgebiet daher. Kommt Ihnen diese Form bekannt vor? Vielleicht auch der Hintergrund? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail und sagen Sie uns, wo unser Fotograf dieses Sommerloch gefunden hat: redaktion. mehr

Sommerloch Nr. 9: Was wird hier gespielt? (aufgelöst)

Krefeld. Vier Sommerlöcher zum Preis von einem gibt es an diesem Dienstag für unsere Leser. Wo im Stadtgebiet hat man so einen Durchblick? Die richtige Antwort behalten Sie bitte nicht für sich, sondern senden Sie schnellstens per E-Mail an: redaktion.krefeld@westdeutsche-zeitung.de Noch immer... mehr

Sommerloch Nr. 8: Erfrischend anders (aufgelöst)

Krefeld. Unser aktuelles Sommerloch ist das kleinste der bisher vorgestellten. Dafür ist es aber auch oho, denn es versorgt durstige Krefelder mit einer kühlen Ladung Wasser. Wo? Na, das sollen Sie uns doch sagen. Die richtige Antwort schicken Sie wie immer an:  redaktion. mehr

Sommerloch Nr. 7: Die Träne (aufgelöst)

Krefeld. Schweißtreibend ist er ja momentan nicht mehr so richtig, der Sommer. Petrus zeigt uns die kalte Schulter und lässt auch mal den ein oder anderen Tropfen vom Himmel. Daher zeigen wir dieses Mal in unserer Rätselreihe rund ums Sommerloch eine tränenförmige Öffnung. Wer weiß, wo im Krefelder... mehr

Sommerloch Nr. 6: Hinter Gittern (aufgelöst)

Krefeld. Für unser jüngstes Sommerlochbild schickten wir unseren Fotografen hinter Gitter. Hinter ein Lochgitter um genau zu sein. Wo sich dieses befindet, verraten wir natürlich nicht. Aber erfahrene Sommerlochjäger haben sicherlich schon längst aufgehört zu lesen und schicken uns bereits eine... mehr

Anzeige

 

Wochenkommentar

Nur Lagerhallen und Lastwagen

Die Hafengesellschaft jubiliert, denn sie hat zwei dicke Fische an Land gezogen: Die Baumarktkette Bauhaus und die VGG Handels AG wollen insgesamt 230 000 Quadratmeter Gewerbefläche im Krefelder Hafen belegen. Zügig. Ende dieses Jahres sollen die ersten Lagerhallen stehen. Einen Schönheitspreis... mehr 1

Fotogalerie

Radrennen und verkaufsoffener Sonntag in Fischeln

Gleich zwei Highlights gab es am Wochenende in Fischeln zu erleben. Der Radsport-Verein Staubwolke richtete das bekannte Rundrennen aus und im Ortskern ließ es sich beim verkaufsoffenen Sonntag trotz einiger Schauer wunderbar bummeln und einkaufen. mehr

Umfrage

Wird sich die Stickoxid-Belastung durch ein Parkverbot auf dem Oranierring wirklich verbessern?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Wie finden Sie die Idee einer Elternhaltestelle?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Fotogalerie

Comedian Kaya Yanar begeistert im König-Palast

Kaya Yanar sorgte am Samstag für einen vor Begeisterung bebenden König-Palast. Der Comedian entführte sein Krefelder Publikum zu einer Reise „Around the world“. Er beeindruckte mit Sprechtempo, unzähligen Pointen und ausdrucksstarker Mimik. mehr

DEUTSCHLAND VOR 70 JAHREN


Umfrage

Würden Sie die elektronische Trainingsmethode selbst ausprobieren?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Fotogalerie

Tanz NRW: Ensemble Cocoondance beeindruckt in der Heeder

Das Bonner Ensemble Cocoondance experimentiert in der Fabrik Heeder mit neuen Erzähltechniken. Das Gastspiel im Rahmen des Festivals tanz nrw 15 zeigte, dass das außergewöhnliche Konzept aufgeht. mehr

Blitzer

Hier wird zwischen 27. April und 2. Mai geblitzt

Krefeld. Die Krefelder Polizei veröffentlicht bereits seit längerer Zeit, an welchen Stellen jeweils schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit im Stadtgebiet kontrolliert wird. Nun gibt auch die Stadt Krefeld vorab bekannt, wo das Ordnungsamt überwacht. Montag, den 27.04.2015 wird an Hülser Straße und... mehr

Fotogalerie

KFC verliert in Hennef 1:3

Auch am Samstag gelang es dem KFC nicht, dem Abstiegskampf in der Regionalliga-West zu entkommen. mehr

Umfrage

Was denken Sie über die Abrisspläne für das Kaffeehaus Schmitz?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz