Haltestelle Königshof

Nachtbauarbeiten bringen Anwohner um den Schlaf

Krefeld. Ein gesunder Nachtschlaf ist wichtig für die Gesundheit und fördert das Wohlbefinden. Das war Matthias Koeffler in letzter Zeit leider häufiger nicht vergönnt. Der Autor und Journalist lebt mit seiner Familie in einem Haus direkt an der Haltestelle Königshof und ärgert sich zunehmend über... mehr Leser-Kommentare: 1

Rheinblick

WZ-Mobil in Uerdingen: „Ufer sieht einfach schäbig aus“

Krefeld. Die Uerdinger Bürger sind sich einig: Am Hafengelände muss endlich was passieren. Ob das Projekt Rheinblick mit Wohnbebauung oder der Alternativvorschlag des Chemieparks, eine Veranstaltungshalle zu errichten, umgesetzt werden soll, darüber scheiden sich momentan die Geister. Margret... mehr

Robert-Jungk-Gesamtschule

20 Lehrer wollen weg aus Hüls

Krefeld.  Die Robert-Jungk-Gesamtschule in Hüls kann eine sehr gute Bilanz vorlegen. Die Anmeldezahlen sind im Vergleich zum vergangenen Jahr gestiegen, so dass vier Eingangklassen gebildet werden können, die vom Schulausschuss in seiner jüngsten Sitzung abgesegnet wurden. Vor allem durch die... mehr Leser-Kommentare: 15

Fischeln

WZ-Mobil kommt nach Fischeln

Fischeln. Im vergangenen Jahr sind die Marktzeiten in Fischeln vom Nachmittag auf den Vormittag verlegt worden. Was zunächst auch bei den Kunden positiv aufgenommen wurde. Jetzt gibt es Überlegungen, diese Entscheidung wieder rückgängig zu machen. Allerdings sind die Marktbeschicker offenbar mit... mehr

Oppum & Linn

Einbruch in Oppum

Krefeld. Zwischen Samstagabend und Mittwochmorgen sind bisher unbekannte Täter in eine Doppelhaushälfte auf der Straße Neue Flur in Oppum eingebrochen. Die Täter gelangten vermutlich über den an der Rückseite gelegenen Bahndamm auf das Grundstück. Zuerst versuchten sie, das Garagentor aufzuhebeln.... mehr

Ost (Verberg, Gartenstadt, Elfrath, Traar & Bockum)

Navi-Diebe schlagen in Bockum zu

Krefeld. Am Mittwoch wurden der Polizei insgesamt drei Fälle gemeldet, bei denen fest eingebaute Navigationsgeräte aus Autos entwendet wurden, die in Bockum geparkt waren. Die Fahrzeuge standen auf der Helmuth-Macke-Straße, der Buschstraße und der Straße Am Eickerhof. Die Diebstähle haben sich... mehr

Ost (Verberg, Gartenstadt, Elfrath, Traar & Bockum)

Zierapfel und Traubenkirsche für Zwingenbergstraße

Krefeld. Die Zwingenbergstraße behält ihren Allee-Charakter. Auch wenn die Rotdorn-Bäume nicht zu retten sind, soll es künftig dort im Frühjahr rechts und links der Straße einheitlich blühen. Jedoch nicht mehr in der Farbe Karmin-Rot, sondern in strahlendem Weiß. Matthias Pasch vom Grünflächenamt... mehr

Ost (Verberg, Gartenstadt, Elfrath, Traar & Bockum)

Von Traar aus bis zu 800 Kilometer weit fliegen

Krefeld. Beim Verein für Segelflug Krefeld ist die Stimmung vor den Ostertagen gespannt. Nach dem Start in die neue Flugsaison am vergangenen Wochenende steht für die Segelflieger vom Egelsberg jetzt die Inbetriebnahme des neuen Segelfliegers namens „DG 505 Orion“ an. Seit dem 14. März steht der... mehr

Krefeld

RE 7 fährt oft nicht bis Krefeld

Krefeld. Von Krefeld aus ohne Umsteigen quer durch NRW? Das geht – mag man meinen. Stündlich pendelt der Regional-Express 7 von Krefeld über Köln bis nach Münster (alle zwei Stunden bis Rheine). Falls der Rhein-Münsterland-Express auch wirklich bis nach Krefeld fährt. Das tat er nämlich in der... mehr 6

Anzeige

Mitte (Stadtmitte & Cracau)

Spielplatz-Renovierung: Ein grünes Paradies für Kinder

Krefeld. Helles Kinderlachen soll bald wieder auf dem Spielplatz an der Dreikönigenstraße erklingen. Dafür arbeiten ein Dutzend freiwilliger Helfer bei Kälte und Regen an der Wiederherrichtung. Zehn Jahre stand der Spielplatz brach: „Wir haben es geschafft, dass ein Vertrag mit der Stadt über die... mehr 1

Nord (Inrath & Kliedbruch)

Kulturweg im Kliedbruch: Letzte Tafeln aufgehängt

Krefeld. Die letzten drei von 18 Tafeln des Kulturwanderwegs Kliedbruch sind nun auch aufgehängt. An den Buschhüter Häusern informiert jetzt ein Schild über den radikalen Architekten und Lebensreformer Karl Buschhüter (1872-1956), seine Ideen und die nach ihm benannten zehn Häuser. Einige Freunde... mehr 1

Ost (Verberg, Gartenstadt, Elfrath, Traar & Bockum)

Verberg: Diebe klauen Navigationsgeräte

Krefeld. Zwischen Montagabend und Dienstagmorgen sind in Verberg zwei Navigationsgeräte aus geparkten Autos geklaut worden. Auf der Heyenbaumstraße haben unbekannte Täter die Seitenscheibe eines abgestellten Volkswagens eingeschlagen und das fest im Fahrzeug eingebaute Navigationsgerät entfernt.... mehr

Süd (Lehmheide & Dießem)

Lutherkirche: Der Handbetrieb hat ausgedient

Krefeld. Wie oft er den Turm der Lutherkirche in den vergangenen 15 Jahren bestiegen hat, weiß Günter Schöller nicht mehr. Dass er die rund 150 Stufen bei der jüngsten Zeitumstellung im Oktober zum letzten Mal erklommen hat, das weiß der 82-Jährige jedoch genau. Denn seit Kurzem ist die... mehr

West (Kempener Feld, Backeshof, Benrad & Forstwald)

Wohnpark „Am Wamershof“: 31 Eigenheime für sechs Millionen Euro

Krefeld. Mehr als zehn Jahre lang war das Gelände eine Brachfläche: Jetzt wird hier Wohn-Eigentum für junge Familien geschaffen. Im Wohnpark „Am Wamershof“ entstehen in Schicksbaum 31 Häuser. Oberbürgermeister Gregor Kathstede besuchte die Baustelle und packte mit an. Eine rund elf Meter lange und... mehr

Fischeln

Auf Augenhöhe über die Kölner Straße flanieren?

Krefeld. Es wird konkret: Gegen Ende des Jahres erwarten die SWK grünes Licht für die Erneuerung der Straßenbahn-Haltestellen „Rathaus“ und „Eichhornstraße“ in Fischeln. Anfang 2016 könnten die Arbeiter anrücken. Die werden dann Gleise verschieben, Bürgersteig und Bahnsteig „barrierefrei“ auf ein... mehr 1

Uerdingen & Gellep-Stratum

Brempter Hof: Der Ostermarkt zieht um

Uerdingen. „Du hättest eine Kerze in St. Peter aufstellen sollen – auch als Evangelischer!“, meint Dieter Rehbein zum Organisator des Ostermarkts, Udo Stört. Der kann sich auch nur seinem Schicksal ergeben, denn Petrus meint es am Samstag wahrlich nicht gut mit dem Veranstalter, dem Uerdinger... mehr 2

Oppum & Linn

Burg Linn: Eine Heimat für die Toleranz

Oppum/Linn. Ein kleiner Brustbeutel mit einem Mini-Koran liegt in einer Vitrine im Ausstellungsraum der Burg Linn. Zeynab Agalarova hat mit ihm zu einem Kunstprojekt der Realschule Oppum beigetragen. Die Schülerin ist erst seit sieben Monaten in Deutschland. Sie stammt aus der früheren... mehr

Hüls & Hülser Berg

Jahreshauptversammlung: Polizei bittet Senioren aufs Fahrrad

Krefeld. Die Hülser sind Frühaufsteher. Am Samstagmorgen um 10 Uhr begann die Jahreshauptversammlung des Hülser Bürgervereins (BV) im Kleingartengelände Am Kleckers mit einem gemeinsamen Frühstück. Es waren rund 50 Mitglieder erschienen. Nach der Begrüßung durch Klaus-Dieter Ohlig (Archivfoto: abi) mehr

Nachrichtenarchiv

Marketing baut auf Architektur

Krefeld. Das Krefeld-Paket ist geschnürt. In einer zartblauen Kiste mit der Skyline bekannter Krefelder Gebäude hat das Stadtmarketing alle Broschüren über die Stadt wie Samt und Seide zusammengefasst. Alle Werbematerialien haben mittlerweile ein einheitliches, zurückhaltendes Design, denn - so... mehr 4

Specials

Anlieger in Sorge wegen weiterer Großbaustellen

Krefeld. „Ich bin doch jetzt schon fast pleite“, schimpft Angelika Eumann. „Wie soll ich denn zwei weitere Jahre Baustelle überstehen? Wer bezahlt meine Ausfälle?“ Die Frau betreibt das gleichnamige Reisebüro am Ostwall 140. Ganze fünf Kunden seien in der vergangenen Woche in ihr Geschäft gekommen.... mehr 2

W.Zetti

Das Tor, das eines bleibt

Wzetti hatte viel zu lachen beim Bundesligaspiel der Fohlenelf in München. Nicht nur das Ergebnis freute ihn, vielmehr die Reaktionen nach dem ersten Tor durch Raffael. Da sah der deutsche Nationalkeeper nämlich gar nicht gut aus. Unbeholfen wollte er das über die Linie kullernde Leder wieder... mehr

Anzeige

 

Fischeln

WZ-Mobil kommt nach Fischeln

Fischeln. Im vergangenen Jahr sind die Marktzeiten in Fischeln vom Nachmittag auf den Vormittag verlegt worden. Was zunächst auch bei den Kunden positiv aufgenommen wurde. Jetzt gibt es Überlegungen, diese Entscheidung wieder rückgängig zu machen. Allerdings sind die Marktbeschicker offenbar mit... mehr

Anzeige

Angebote & Prospekte

Holzland RoerenMFIHafels
Anzeige

Umfrage

Veranstaltungshaus statt "Rheinblick": Was halten Sie von dem Vorschlag?

Finde ich gut. Ein neues Veranstaltungshaus am Rheinufer macht Sinn und der Entwurf sieht gut aus.
 
69 %
Finde ich nicht gut. Es ist der falsche Ort für eine Veranstaltungshalle.
 
31 %

Stimmen Total: 685

Kommentare lesen

Fotogalerie

Tödlicher Unfall: Junger Mann fällt von Motorrad

Auf der Forstwaldstraße ist am frühen Dienstagnachmittag ein junger Mann tödlich verunglückt. Er fiel von einem Motorrad. mehr

Fotogalerie

Veilchendienstag: Rathaussturm in Fischeln

In der Ruhe liegt die Kraft in Fischeln. Da wird das Rathaus nicht wie üblich an Altweiber gestürmt, sondern gemütlich an Veilchendienstag. mehr

Die WZ sucht Ihre historischen Stadtteilfotos

Krefeld. Erinnern Sie sich auch? Haben Sie auch Lust bekommen, mal in Ihrem Familienalbum zu stöbern? Dann schicken Sie uns doch Ihre Bilder. Diese und alle anderen, die uns schon erreicht haben, werden dann auf unseren Leser-Reporter-Seiten und in unserer Online-Fotostrecke gezeigt. Sie können die... mehr 2

Fotogalerie

Tulpensonntag: Narren ziehen durch Gellep-Stratum

Buntes Treiben auf den Straßen in Gellep-Stratum am Tulpensonntag. Narren zogen durch den Krefelder Stadtteil und verbreiteten gute Laune. mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz