stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Stadtteile

Uerdingen & Gellep-Stratum

Rundgang durch das Bügeleisen

Krefeld. Die Mitglieder des Uerdinger Heimatbundes stehen in den Startlöchern. Sobald die Verträge mit den Vertretern der Stadt unterzeichnet sind, wollen sie im Bügeleisen loslegen und das seit fünf Jahren leerstehende Haus sanieren. „Vor dem Winter muss die marode Heizung in unserer neuen Bleibe... mehr

Anzeige

Fischeln

Kochen mit den Profis

Krefeld. Versteckt im Grün auf der anderen Seite der Klinik Königshof steht ein Backsteingebäude. Darin befindet sich das Café Königshof. Das Besondere daran ist, dass dort Profis aus Gastronomie, Hotellerie und Hauswirtschaft mit Menschen mit Behinderung zusammenarbeiten. Für Letztere ist die... mehr

Uerdingen & Gellep-Stratum

Wie hoch darf Rheinblick werden?

Krefeld. Ursula Diekmann braucht keine Gardinen am Fenster. Morgens genießt sie von der vierten Etage aus den Sonnenaufgang. Ihr Blick geht nach Osten über den Rhein. Damit ist wohl demnächst Schluss. Ursula Diekmann wohnt seit 1978 in der Kronenstraße in Uerdingen. Das Projekt Rheinblick wird ihr... mehr Leser-Kommentare: 1

Oppum & Linn

Der Kameltreiber und das verlorene Käppi

Krefeld. „Wir sind mit dem Flugzeug auf Lanzarote gelandet. Die Landung war wie eine Achterbahnfahrt.“ Mit der turbulenten Geschichte des fünf Jahre alten Dominik fängt das Werk „Kleine Autoren – Wir schreiben ein Buch“ an. Vier Jungen der Kindertagesstätte Kinderinsel haben dafür ihre persönlichen... mehr

Hüls & Hülser Berg

Bottermaat: Ein Hutmacher und eine Hüpfburg

Krefeld. Wer Diät hält, sollte den Bottermaat meiden. Die anderen Besucher können ihn – wie in jedem Jahr am dritten Sonntag im September – mit allen Sinnen genießen. Auf der Konventstraße werden sich die vielen Menschen sicherlich wieder aneinander vorbeischieben müssen. Dort duftet es dann... mehr

WZ-Mobil bei Schmolz+Bickenbach

Inrath. Mehr als 40 Prozent der Mitarbeiter der Gießerei an der Hülser Straße werden ihre Jobs verlieren – die Firma Schmolz + Bickenbach entlässt an diesem Standort 150 von 365 Beschäftigten. Die Geschäftsleitung begründet diesen Schritt mit Sanierungen, die notwendig seien, um die... mehr

Mitte (Stadtmitte & Cracau)

Kinder lernen im Chemielabor

Cracau. Stolz trägt die kleine Lilli-Joe den weißen Kittel. Immer wieder schiebt die Fünfjährige ihre Schutzbrille hoch, durch die sie mit großen Augen auf den Luftballon starrt: „Wir haben Zitronensäure, Natron und Wasser in eine Flasche gefüllt. Dann einen Luftballon drüber gemacht, und der hat... mehr

Ost (Verberg, Gartenstadt, Elfrath, Traar & Bockum)

TSV Bockum: Neues Vereinsheim,moderne Umkleiden

Bockum. Der Turn- und Sportverein (TSV) Krefeld-Bockum hat mit der Sanierung der Umkleide- und Sanitärbereiche sowie dem Bau eines neuen Vereinsheims begonnen. Das Richtfest an der Sportanlage am Prozessionsweg ist für Mitte September geplant, Ende Mai 2015 sollen die Arbeiten abgeschlossen werden. mehr

Krefeld

Rheinhausen: Giftstofflager geplant

Krefeld. In der Nachbarschaft brodelt es: Seitdem bekannt wurde, dass auf dem Logport 1-Gelände Friemersheim ein Logistikzentrum zur Lagerung und Umfüllen von Giftstoffen entstehen soll, laufen die Bezirksvertreter aller Parteien Sturm gegen diese Pläne. Im Amtsblatt vom 7. August hatte die... mehr

Anzeige

Mitte (Stadtmitte & Cracau)

Bezirksvorsteherin: Gerda Schnell hat so manchen Strauß ausgefochten

Krefeld. Gerda Schnell ist selbst fast schon ein Denkmal. Zumindest ein politisches. Die frischgebackene Vorsteherin der Bezirksvertretung Mitte hat in 25 Jahren im Rat, 18 Jahre als Bezirksvertreterin und zuletzt als Chefin im Denkmalausschuss manch’ harte Sträuße ausgefochten mit der politischen... mehr

Nord (Inrath & Kliedbruch)

Gaststätte Weyerhof: Erst wird geheiratet, dann Eröffnung gefeiert

Krefeld. Große Tage stehen Sandra Reiners (23) und Thomas Dusza (31) bevor: Am heutigen Freitag geben sie sich im Standesamt in St. Tönis das Ja-Wort. Am kommenden Dienstag eröffnet das junge Paar die Gaststätte Weyerhof. Die beiden Pächter erfüllen sich damit den „Traum von der Selbständigkeit“. mehr 1

Ost (Verberg, Gartenstadt, Elfrath, Traar & Bockum)

Festplatz in Traar soll nach Giesbertz benannt werden

Krefeld. Der Traarer Festplatz soll in Bernd-Giesbertz-Platz umbenannt werden. Das fordert die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Krefeld-Ost. Giesbertz (Foto: Archiv) war 40 Jahre lang Ratsherr für die CDU und bis 1992 Landwirtschaftslehrer und Leiter der Abteilung Agrarwirtschaft der... mehr

Süd (Lehmheide & Dießem)

WZ-Mobil am Lutherplatz: „Wir sind die Buhmänner“

Süd. Die Anwohner rund um den Lutherplatz beschweren sich über Trinkgelage, wildes Urinieren und achtlos liegengelassenen Abfall. Bürgereinvorsitzender und FDP-Mitglied Bernd Albrecht fordert, dass ein Platzverbot für Betrunkene durchgesetzt wird. Am WZ-Mobil melden sich allerdings auch Personen zu... mehr 11

West (Kempener Feld, Backeshof, Benrad & Forstwald)

Ein Leben ohne Dackel ist möglich, aber sinnlos

Benrad. Die Rennbahn auf der Wiese des Krefelder Teckelklubs entspricht mit ihren circa 32 Metern keiner olympischen Länge; aber schließlich geht es um den Spaß für Zwei- und Vierbeiner. Das Rennen ist der Höhepunkt beim Tag der offenen Tür des Vereins. Mit Flatterband in Dackelnasenhöhe haben die... mehr

Fischeln

17. Fischeln Open: Der Hubschrauber startet wieder

Fischeln. Ganz Fischeln feiert. Genauso viele Einwohner, wie der Stadtteil hat – also etwa 27 000 – werden als Besucher zu den 17. Fischeln Open erwartet. Diesmal wird die Veranstaltung am Sonntag, 14. September, zwischen 11 und 18 Uhr tierisch. Den Schwerpunkt rund um die Kölner Straße, zwischen... mehr

Uerdingen & Gellep-Stratum

Drei Freunde, ein Triathlon

Uerdingen. In einem Alter, in dem andere Menschen sich glücklich schätzen, überhaupt noch auf den Beinen zu stehen, sind die 20 Kilometer auf dem Rad für Rudi Christ ein Klacks. Der 84-Jährige ist vom Sport besessen und hat schon so manchen Gipfel erklommen. Er hat acht Mal den Mont Blanc... mehr

Oppum & Linn

Burg Linn: Landsknechte blicken auf 60 Jahre zurück

Linn. 60 Jahre liegt es zurück, dass die Landsknechte der Burg Linn sich zusammenschlossen. Grund genug, auf der mittelalterlichen Burg zu einem heiteren Fest einzuladen. Zur Begrüßung standen zwölf der Landsknechte im historischen Kostüm am Eingang zur Burg und zum Rittersaal Spalier. Ehrengast... mehr

Hüls & Hülser Berg

Zauberstäbe schnitzen mit der Kräuterhexe

Krefeld. Auf dem großen Tisch im Krefelder Umweltzentrum liegen Bücher, wie zum Beispiel „Einmaleins für kleine Zauberer und Hexen“, „Geheime Zaubersprüche“ und auch ein anderes über magische Symbole. Dazwischen hat Beate Schumacher vom Naturschutzbund (Nabu) eine Reihe von geschnitzten großen und... mehr

Nachrichtenarchiv

Herber Schlag: Krefeld muss jährlich mit 15 Millionen Euro weniger rechnen

Krefeld. Krefeld muss von 2015 bis 2019 jährlich mit 15 Millionen Euro weniger auskommen. Das teilte Stadtkämmerer Ulrich Cyprian mit, der seit vergangener Woche die erste Modellrechnung des Landes für das Gemeindefinanzierungsgesetz (GFG) vorliegen hat. Die finanziellen Einbußen resultieren aus... mehr 6

Specials

Linner Firma sorgt für festen Grund am Ostwall

Krefeld. Die ersten Quadratmeter des Bürgersteigbelages sind an der Ecke Ostwall/Rheinstraße und direkt gegenüber, vor dem Hochhaus, bereits verlegt. Die Bürger können sich schon ein Bild machen, wie es aussehen wird. Pflaster, Platten und auch die Baumbeet-Umrandungen – ob hoch oder niedrig –... mehr 3

W.Zetti

Omen auf der Autobahn

W.Zetti ist nun wirklich nicht abergläubisch, aber das war schon komisch. Auf dem Weg zur Arbeit fuhr auf der Autobahn mit Vollgas ein Bestattungswagen an ihm vorbei. Na gut. Nach der Arbeit auf dem Rückweg nach Hause fuhr dann schon wieder einer hinter ihm auf, drängelte und brauste dann an ihm... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Angebote & Prospekte

Theater KrefeldSchwanenmarkt KrefeldAutohaus Link
Preckel KrefeldPreckel Krefeld

WZ-Mobil bei Schmolz+Bickenbach

Inrath. Mehr als 40 Prozent der Mitarbeiter der Gießerei an der Hülser Straße werden ihre Jobs verlieren – die Firma Schmolz + Bickenbach entlässt an diesem Standort 150 von 365 Beschäftigten. Die Geschäftsleitung begründet diesen Schritt mit Sanierungen, die notwendig seien, um die... mehr

Anzeige

Fotogalerie

Am Rheindeich geht's voran

Die Spundwände am Rheindeich in Uerdingen sind gesetzt. Obwohl das aktuelle Wetter es den Arbeitern nicht leicht gemacht hat. mehr

Fotogalerie

Die schönsten Leserfotos des Sommers

Für unsere Leser-Reporter-Seite schicken uns fleißige Krefelder jede Woche neue Fotos zu. Sehen Sie hier eine Zusammenstellung der allerschönsten Bilder, die uns den Sommer über erreicht haben. mehr

Die WZ sucht Ihre historischen Stadtteilfotos

Krefeld. Erinnern Sie sich auch? Haben Sie auch Lust bekommen, mal in Ihrem Familienalbum zu stöbern? Dann schicken Sie uns doch Ihre Bilder. Diese und alle anderen, die uns schon erreicht haben, werden dann auf unseren Leser-Reporter-Seiten und in unserer Online-Fotostrecke gezeigt. Sie können die... mehr 1

Fotogalerie

Schiffsmodelle stechen in See

Der Modellbauclub Krefeld ließ auf dem Elfrather See wieder die selbstgebauten Schätze zu Wasser. mehr

Fotogalerie

Alte Postkarten zeigen das Krefeld von Gestern

Die Postkarten wurden der Redaktion von Lesern zugeschickt. Nur wenige sind beschriftet, weshalb es schwer ist, die Jahreszahl zu bestimmen. Einige stammen wohl aus der Zeit um 1923. Schön anzusehen sind sie nach wie vor. mehr

Fotogalerie

Neue Uerdinger Kirmes feiert Premiere

Der Rummel auf dem Marktplatz in Uerdingen ist nun an einem Ort konzentriert. Bei der Eröffnung kamen mehr Gäste als im Vorjahr. mehr

Fotogalerie

Unsere Leserreporter im Juli

Werden Sie WZ-Leserreporter! Haben Sie in Ihrem Stadtteil etwas erlebt? Oder hat Ihr Verein eine Aktion auf die Beine gestellt? Ob Feste, Sportevents oder Schulprojekte - machen Sie ein Foto und geben Sie uns in der Stadtteilredaktion Bescheid: WZ-Leser-Reporter, Rheinstraße 76, 47799 Krefeld. mehr

Fotogalerie

Oeding Open: Ein Sonntag in Uerdingen

Starke Männer, Modetrends, offene Geschäfte: Bei den Oeding Open war für jeden etwas dabei. mehr

Fotogalerie

Bockum: Karl II. und Uschi II. verabschieden sich mit Schützenzug

Jetzt aber: Nachdem im Sommer 2012 der Schützenzug durch Bockum wegen Dauerregens abgesagt werden musste, holten König Karl II. und Königin Uschi II. ihre Verabschiedung am Donnerstag nach. mehr

Fotogalerie

Unsere Leserreporter im Juni

Werden Sie WZ-Leserreporter! Haben Sie in Ihrem Stadtteil etwas erlebt? Oder hat Ihr Verein eine Aktion auf die Beine gestellt? Ob Feste, Sportevents oder Schulprojekte - machen Sie ein Foto und geben Sie uns in der Stadtteilredaktion Bescheid: WZ-Leser-Reporter, Rheinstraße 76, 47799 mehr

Fotogalerie

Frühlingsfest mit Regenschirm in Hüls

Das Frühlingsfest in Hüls litt ein wenig unter dem nicht ganz so frühlingshaften Wetter. Doch trotzdem ließen sich viele Krefelder mit Schirm bewaffnet anlocken. mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum