Gesamtschule Hüls: 20 Lehrer wollen weg

Krefeld.  Die Robert-Jungk-Gesamtschule in Hüls kann eine sehr gute Bilanz vorlegen. Die Anmeldezahlen sind im Vergleich zum vergangenen Jahr gestiegen, so dass vier Eingangklassen gebildet werden können, die vom Schulausschuss in seiner jüngsten Sitzung abgesegnet wurden. Vor allem durch die... mehr

Jahreshauptversammlung: Polizei bittet Senioren aufs Fahrrad

Krefeld. Die Hülser sind Frühaufsteher. Am Samstagmorgen um 10 Uhr begann die Jahreshauptversammlung des Hülser Bürgervereins (BV) im Kleingartengelände Am Kleckers mit einem gemeinsamen Frühstück. Es waren rund 50 Mitglieder erschienen. Nach der Begrüßung durch Klaus-Dieter Ohlig (Archivfoto: abi) mehr

Ein Jahr lang im Freien arbeiten

Krefeld. Amphibienschutz, Pflege der Streuobstwiese und Betreuung von Schulklassen – das sind nur einige der Aufgaben, die die Freiwilligen im Umweltzentrum am Hülser Berg übernehmen. Der außerschulische Lernort für nachhaltige Umweltpädagogik bietet ab dem 1. August 2015 wieder vier Stellen für... mehr

Helfer fischen Müll und Altreifen aus dem Grün

Krefeld. Eifrig befördert die kleine Luise das alte Laub in die Tüte. Sorgfältig achtet sie darauf, dass alle Blätter hinein gelangen und keines auf dem Boden landet. Ihre viel zu großen Arbeitshandschuhe hindern sie nicht am Frühjahrsputz: „Der Müll liegt unter dem Laub, deswegen muss das erst mal... mehr

Zugelassen: Ansturm auf das KK-Schild

Krefeld. Der Ansturm auf das wiedereingeführte KK-Kennzeichen reißt nicht ab. Seit zwei Wochen gibt es das Nostalgieschild wieder im Kreis Viersen. Nach Angaben des Straßenverkehrsamts wurden bis zum zurückliegenden Wochenende rund 1700 Altkennzeichen zugelassen. Vor allem in Kempen sei das... mehr

Der „Goldene Hirsch“ lebt wieder auf

Krefeld. Mit dem Weggang des Gastronomen-Ehepaares Brigitte und Jürgen Janaschek nach 25 Jahren aus der Gaststätte Goldener Hirsch an der Konventstraße ist ein Lebensabschnitt, eine Ära in Hüls zu Ende gegangen. Das neue Zeitalter hat dort aber bereits begonnen. Tim Hausmanns und seine Freundin... mehr Leser-Kommentare: 1

"Bottermaat": Schnitzel und Breetlooksuppe

Krefeld. Die Traditionsgaststätte „Bottermaat“ hat wieder geöffnet. Unter dem offiziellen Namen „Kleeblatt Gastronomie/Bottermaat“ bieten Gunther Paul und seine Lebensgefährtin Theresa Berger im schönen historischen Haus jetzt täglich gut bürgerliche Gerichte und leckere Getränke von Pils und Alt... mehr

In St.Cyriakus führen 14 Stationen zum modernen Glauben

Krefeld. Die Jugendlichen schlendern durch die Pfarrkirche St. Cyriakus. An den 14 verschiedenen Stationen der Ausstellung „Wie geht Glauben?“ bleiben sie stehen und informieren sich. Es sind Mädchen und Jungen, die im Rahmen ihrer Firmvorbereitung dazu aufgerufen sind, mit anderen Augen auf sich... mehr

Fischeln

Auf Augenhöhe über die Kölner Straße flanieren?

Krefeld. Es wird konkret: Gegen Ende des Jahres erwarten die SWK grünes Licht für die Erneuerung der Straßenbahn-Haltestellen „Rathaus“ und „Eichhornstraße“ in Fischeln. Anfang 2016 könnten die Arbeiter anrücken. Die werden dann Gleise verschieben, Bürgersteig und Bahnsteig „barrierefrei“ auf ein... mehr 1

Anzeige

Süd (Lehmheide & Dießem)

Lutherkirche: Der Handbetrieb hat ausgedient

Krefeld. Wie oft er den Turm der Lutherkirche in den vergangenen 15 Jahren bestiegen hat, weiß Günter Schöller nicht mehr. Dass er die rund 150 Stufen bei der jüngsten Zeitumstellung im Oktober zum letzten Mal erklommen hat, das weiß der 82-Jährige jedoch genau. Denn seit Kurzem ist die... mehr

Nord (Inrath & Kliedbruch)

Kulturweg im Kliedbruch: Letzte Tafeln aufgehängt

Krefeld. Die letzten drei von 18 Tafeln des Kulturwanderwegs Kliedbruch sind nun auch aufgehängt. An den Buschhüter Häusern informiert jetzt ein Schild über den radikalen Architekten und Lebensreformer Karl Buschhüter (1872-1956), seine Ideen und die nach ihm benannten zehn Häuser. Einige Freunde... mehr 1

West (Kempener Feld, Backeshof, Benrad & Forstwald)

Viel Platz im Hochzeitswäldchen: Es kann geheiratet werden. . .

Forstwald/Traar. Sie werden so alt wie kein Mensch und keine Ehe – und sind damit ein Sinnbild für „die Ewigkeit“, für die sich manches Brautpaar Treue schwört. Mit Bäumen wie Eiche, Buche, Esche oder Linde haben tausende Krefelder bereits ein Zeichen gesetzt – oder besser: gepflanzt. Ein Zeichen... mehr

Mitte (Stadtmitte & Cracau)

Spielplatz-Renovierung: Ein grünes Paradies für Kinder

Krefeld. Helles Kinderlachen soll bald wieder auf dem Spielplatz an der Dreikönigenstraße erklingen. Dafür arbeiten ein Dutzend freiwilliger Helfer bei Kälte und Regen an der Wiederherrichtung. Zehn Jahre stand der Spielplatz brach: „Wir haben es geschafft, dass ein Vertrag mit der Stadt über die... mehr 1

Ost (Verberg, Gartenstadt, Elfrath, Traar & Bockum)

Navi-Diebe schlagen in Bockum zu

Krefeld. Am Mittwoch wurden der Polizei insgesamt drei Fälle gemeldet, bei denen fest eingebaute Navigationsgeräte aus Autos entwendet wurden, die in Bockum geparkt waren. Die Fahrzeuge standen auf der Helmuth-Macke-Straße, der Buschstraße und der Straße Am Eickerhof. Die Diebstähle haben sich... mehr

Oppum & Linn

Einbruch in Oppum

Krefeld. Zwischen Samstagabend und Mittwochmorgen sind bisher unbekannte Täter in eine Doppelhaushälfte auf der Straße Neue Flur in Oppum eingebrochen. Die Täter gelangten vermutlich über den an der Rückseite gelegenen Bahndamm auf das Grundstück. Zuerst versuchten sie, das Garagentor aufzuhebeln.... mehr

Uerdingen & Gellep-Stratum

Brempter Hof: Der Ostermarkt zieht um

Uerdingen. „Du hättest eine Kerze in St. Peter aufstellen sollen – auch als Evangelischer!“, meint Dieter Rehbein zum Organisator des Ostermarkts, Udo Stört. Der kann sich auch nur seinem Schicksal ergeben, denn Petrus meint es am Samstag wahrlich nicht gut mit dem Veranstalter, dem Uerdinger... mehr 2

Nachrichtenarchiv

Die Rheinstraße wird als erste aufgeräumt

Krefeld. Jetzt wird es Ernst. Vor vier Jahren hat das Stadtmarketing zusammen mit der Hochschule Niederrhein die ersten Ideen entwickelt, wie man in der Innenstadt durch kleine Veränderungen in der Gestaltung von Dekoration, Werbeflächen und Warenpräsentation die Wohlfühlqualität verbessern kann. mehr

Anzeige

 

Krefeld

WZ-Mobil kommt nach Fischeln

Fischeln. Im vergangenen Jahr sind die Marktzeiten in Fischeln vom Nachmittag auf den Vormittag verlegt worden. Was zunächst auch bei den Kunden positiv aufgenommen wurde. Jetzt gibt es Überlegungen, diese Entscheidung wieder rückgängig zu machen. Allerdings sind die Marktbeschicker offenbar mit... mehr

Anzeige

Angebote & Prospekte

MFIHafels
Anzeige

Umfrage

Veranstaltungshaus statt "Rheinblick": Was halten Sie von dem Vorschlag?

Finde ich gut. Ein neues Veranstaltungshaus am Rheinufer macht Sinn und der Entwurf sieht gut aus.
 
69 %
Finde ich nicht gut. Es ist der falsche Ort für eine Veranstaltungshalle.
 
31 %

Stimmen Total: 685

Kommentare lesen

Fotogalerie

Tödlicher Unfall: Junger Mann fällt von Motorrad

Auf der Forstwaldstraße ist am frühen Dienstagnachmittag ein junger Mann tödlich verunglückt. Er fiel von einem Motorrad. mehr

Fotogalerie

Veilchendienstag: Rathaussturm in Fischeln

In der Ruhe liegt die Kraft in Fischeln. Da wird das Rathaus nicht wie üblich an Altweiber gestürmt, sondern gemütlich an Veilchendienstag. mehr

Krefeld

Die WZ sucht Ihre historischen Stadtteilfotos

Krefeld. Erinnern Sie sich auch? Haben Sie auch Lust bekommen, mal in Ihrem Familienalbum zu stöbern? Dann schicken Sie uns doch Ihre Bilder. Diese und alle anderen, die uns schon erreicht haben, werden dann auf unseren Leser-Reporter-Seiten und in unserer Online-Fotostrecke gezeigt. Sie können die... mehr 2

Fotogalerie

Tulpensonntag: Narren ziehen durch Gellep-Stratum

Buntes Treiben auf den Straßen in Gellep-Stratum am Tulpensonntag. Narren zogen durch den Krefelder Stadtteil und verbreiteten gute Laune. mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz