stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Hüls & Hülser Berg

Hüls: Lidl hat Verträge unterzeichnet

Krefeld. Die Hülser Bezirksvertreter wehren sich gegen die Pläne von Lidl zu den geplanten Stellplätzen an der Tönisberger-/St.-Huberter Landstraße. Sie haben Planungsausschuss- und Stadtrat-Mitglieder einstimmig dazu aufgefordert, den städtebaulichen Vertrag mit dem Investor des Supermarktes nicht... mehr

Anzeige

HSV-Rollhockey: Die U9-Mannschaft wird offiziell geehrt

Krefeld. Sie bilden das jüngste Team des Hülser Sportvereins (HSV): David Fleischer, Ben Bigge, Paul Stachelhaus, Ben Funken, Moritz Soding und Jérome Ehinger. Sie spielen in der U9-Mannschaft Rollhockey und wurden mit 21 Punkten NRW-Meister. Am kommenden Samstag wird der Deutsche Rollsport- und... mehr

Prinzessin Dodo und die Gebärdensprache

Krefeld. Prinzessin Dodo ist keine gewöhnliche Prinzessin. Sie ist tollpatschig und sieht eher aus wie ein Clown. Das lieben die Kindergartenkinder und Schüler der Luise-Leven-Schule so an ihr. Mit starker Mimik und Gestik bringt Darstellerin Diana Drechsler die mehr als 100 Zuschauer während der... mehr

Narren ziehen am Karnevalsdienstag durch Hüls

Krefeld. Nach zwei Jahren Pause werden die Narren Hüls am Karnevalsdienstag wieder die Straßen säumen. „Wir freuen uns, wieder einen Breetloookszug auszurichten und sind über das große Interesse der Narren erfreut“, erklärt Jörg Jäger, Vorsitzender des Komitees Karnevalszug Hüls. „Neun Fußgruppen... mehr

Die Kunst am Baum

Krefeld. Unter dem Titel „Der letzte Weihnachtsbaum im Hülser Bruch“ hatte die WZ am 17. Januar in der Rubrik Leserreporter ein Bild von Harald Stemmle veröffentlicht: „Diesen Baum haben wohl Waldarbeiter erschaffen. Ich habe ihn zufällig bei einer Wanderung im Hülser Bruch entdeckt“, schrieb er.... mehr

Generationswechsel im Vopatepatu

Krefeld. Mit strahlendem Gesicht begrüßt Aziza Abushihab ihre Gäste am Hülser Markt im Vopatepatu. Man kennt die 26-Jährige in und um Hüls seit vielen Jahren, da der Gastronomiebetrieb bereits seit 14 Jahren im Besitz der Familie Abushihab ist. „Ich habe schon immer den Wunsch gehabt, einmal eine... mehr

Nachwuchs singt beim Neujahresempfang

Krefeld. Die Kleinen kommen beim Neujahrsempfang der Hülser Kirchengemeinden ganz groß raus. Er steht diesmal unter der Regie von Pfarrerin Doerthe Brandner und trägt das Motto: „Kirche, Kinder und Musik“. Die Mädchen und Jungen vom Kinderchor der Katholischen Grundschule an der Burg und von den... mehr

25 Jahre Hölsche Komödie

Krefeld. Die Hölsche Komödie begann als Laienspielgruppe. Die Mitglieder schrieben die Eintrittskarten für ihre erste Vorstellung „Das verrückte Möbelstück“ noch mit der Hand. In diesem Jahr zeigen die engagierten Frauen und Männer „Funny Landing“, und die Karten sind exakt Flugtickets... mehr

Fischeln

Bürger sorgen sich ums Bruch

Krefeld. Auch nach der Verabschiedung des Flächennutzungsplanes, der mehrere Neubau-Bereiche für Fischeln ausweist, ist die Diskussion darüber noch lange nicht vom Tisch. Der Plan sieht unter anderem Gebiete östlich der K-Bahn und im Südwesten des Stadtteils vor. Unter dem Zunftbaum an der Kölner... mehr

Anzeige

Süd (Lehmheide & Dießem)

Bepflanzung Kölner Straße: "Es gibt keinen Grund, die Bäume zu entfernen"

Krefeld. Im Mai vergangenen Jahres entstand an der Melanchthonstraße, Ecke Kölner Straße, ein Bürgernutzgarten. Dafür wurden alte Abfüllbehältnisse aus der Industrie zu Beeten umfunktioniert. Diese könnten bei Inanspruchnahme der Fläche durch die Stadt schnell wieder abgebaut werden, so der Plan... mehr

Nord (Inrath & Kliedbruch)

Liedermacher: Beim Singen macht die Seele Urlaub

Krefeld. Zur Veranstaltung „Spontanes Singen“ hatte die Paulusgemeinde diesmal einen prominenten Dirigenten eingeladen: den Liedermacher Siegfried Fietz. Auch wenn der Name Fietz nicht allen vertraut gewesen sein mag, sein bekanntestes Lied dagegen ist es sicher schon: die Vertonung des Gebets von... mehr

West (Kempener Feld, Backeshof, Benrad & Forstwald)

Gutenbergstraße: Senioren-Residenz geplant

Krefeld. Auf dem rund 7000 Quadratmeter großen Grundstück der bisherigen Seidenweberei Güsken an der Gutenbergstraße 214 könnte noch in diesem Jahr der Grundstein für eine Seniorenresidenz gelegt werden. Cornel Güsken, Geschäftsführer der 1918 gegründeten Traditionsfirma, hat den Geschäftsbetrieb... mehr

Mitte (Stadtmitte & Cracau)

Das Seniorenzentrum im Bismarckviertel wird erweitert

Krefeld. Die Bremer Residenz-Gruppe will das Senioren-Zentrum „Am Bismarckviertel“ an der Uerdinger Straße 134-142 erweitern. Die Gruppe hat in diesem Monat den Bauantrag gestellt. Der Erweiterungsbau soll an der Ecke Moltke-Straße errichtet werden. Das Gebäude, das dort steht, muss abgerissen... mehr 1

Ost (Verberg, Gartenstadt, Elfrath, Traar & Bockum)

Gemeinde hilft beim Brunnenbau in Brasilien

Verberg. Immer wenn ein Euro im Klingelbeutel der katholischen Gemeinde Christus König in Verberg landet, kann im 8000 Kilometer entfernten Bistum Oeiras, südlich des Äquators in Brasilien ein Wasserstrahl aus der Leitung sprudeln. Seit rund 30 Jahren engagiert sich die katholische Gemeinde in der... mehr

Oppum & Linn

Experten beruhigen die Anwohner in Linn

Linn ist von Lärm umgeben. Wie sich die Belastung im Zuge des Autobahn-Ausbaus, des Eisernen Rheins und der Errichtung des Transterminals Krefeld entwickelt, darüber informierten Fachleute die zahlreichen Besucher bei der Jahreshauptversammlung des Bürgervereins Linn. „Es sind Themen, die neue... mehr 2

Uerdingen & Gellep-Stratum

Studie zu Altlasten auf Spielplätzen liegt bald vor

Uerdingen. Noch in diesem Monat will das Bielefelder Umweltinstitut IFUA die Ergebnisse der Überprüfung von 20 Spielplätzen auf Altlasten vorlegen. Auftraggeber sind die städtischen Fachbereiche Umwelt und Grünflächen. Die Politik soll über die Ergebnisse nach den Osterferien informiert werden. mehr 2

Nachrichtenarchiv

WZ-Ostersuche: Dieses Ei lebt gefährlich

Krefeld. Unsere Leser sind dem Osterhasen immer einen Schritt voraus. Auch unser nächstes Osterei dürften ortskundige ohne Probleme knacken. Im übertragenen Sinne. In den nächsten Tagen veröffentlichen wir auf wz-krefeld.de stetig neue Bilder der Ostereier-Standorte und wollen von unseren Lesern ... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Angebote & Prospekte

Holzland RoerenRenault Preckel KrefeldRenault Service Preckel Krefeld

Krefeld

Das WZ-Mobil kommt nach Fischeln

Fischeln.  Der Förderverein Fischelner Bruch ist enttäuscht, dass sich die Mehrheit im Stadtrat für die Ausweisung neuer Baugebiete östlich der K-Bahn ausgesprochen hat. „Durch eine Erschließung dieser Baugebiete über die Oberbruchstraße gehen landschaftsprägende Bestandteile wie die... mehr

Anzeige

Fotogalerie

Clemens, der heimliche Star der Palmsonntag-Prozession

Esel Clemens führt die Prozession der Gemeinde Christus König seit 15 Jahren an. mehr

Fotogalerie

Unsere Leser-Reporter im April

Werden Sie WZ-Leserreporter! Haben Sie in Ihrem Stadtteil etwas erlebt? Oder hat Ihr Verein eine Aktion auf die Beine gestellt? Ob Feste, Sportevents oder Schulprojekte - machen Sie ein Foto und geben Sie uns in der Stadtteilredaktion Bescheid: WZ-Leser-Reporter, Rheinstraße 76, 47799 mehr

Krefeld

Die WZ sucht Ihre historischen Stadtteilfotos

Krefeld. Erinnern Sie sich auch? Haben Sie auch Lust bekommen, mal in Ihrem Familienalbum zu stöbern? Dann schicken Sie uns doch Ihre Bilder. Diese und alle anderen, die uns schon erreicht haben, werden dann auf unseren Leser-Reporter-Seiten und in unserer Online-Fotostrecke gezeigt. Sie können die... mehr 1

Fotogalerie

Tanzturnier der Oppumer Prinzengarde

Am Samstag fand in der Glockenspitzhalle das dritte Tanzturnier der Oppumer Prinzengarde mit vielen Showacts statt. mehr

Fotogalerie

Zapfenstreich der Bockumer Schützen

Der Bockumer Schützenvererein feiert das 50-jährige Bestehen seines Offizierskorps. Grund genug für einen großen Zapfenstreich vor dem Stadtwaldhaus. mehr

Fotogalerie

Unsere Leser-Reporter im März

Werden Sie WZ-Leserreporter! Haben Sie in Ihrem Stadtteil etwas erlebt? Oder hat Ihr Verein eine Aktion auf die Beine gestellt? Ob Feste, Sportevents oder Schulprojekte - machen Sie ein Foto und geben Sie uns in der Stadtteilredaktion Bescheid: WZ-Leser-Reporter, Rheinstraße 76, 47799 mehr

Fotogalerie

Bummeln über den Markt der Unikate

Kunsthandwerk: Im Linner Atelier von Nicky Schwarzbach hatten 13 Gäste am Wochenende ihre Arbeiten ausgestellt. mehr

Fotogalerie

Uerdingen: Frühlingshafter Tulpensonntagszug

30 Wagen, 1000 Teilnehmer, 50.000 Zuschauer: Uerdingen war am Tulpensonntag wieder eine Reise wert. mehr

Fotogalerie

Stahldorf: Der einzige Kinderzug

Das Verberger Kinderprinzenpaar fand bei den Stahldorfern "Asyl". So waren lauter junge Tollitäten beim Zug dabei. mehr

Fotogalerie

Verberg: Kleine Piraten und Polizisten erobern die Rennbahn

Eine Party anstelle des ausgefallenen Zugs - dieses Ersatzprogramm kam in Verberg gut an. mehr

Fotogalerie

Oppum: Tierisch was los

n Oppum herrscht am Samstag ausgelassene Karnevalsstimmung. Die Straßen sind gesäumt von Jecken aller Altersklassen. mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum