Kliedbruch

Moerser Straße ist bald eine Allee

Krefeld. Zehn Bäume an der Moerser Straße zeigen: Bürgerengagement lohnt sich. Die Mitglieder des Bürgervereins Kliedbruch und die Anwohner wollten aus der Straße zwischen dem Grafschaftsplatz und der Palmstraße wieder eine Allee machen. Vor knapp zwei Jahren hat der Bürgerverein begonnen, die... mehr

Nord

Brachfläche am Wilmendyk wird bebaut

Krefeld. Am Wilmendyk Ecke Blumentalstraße will der Eigentümer des Grundstücks ein freistehendes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung errichten. Der Vorbesitzer hatte die grundsätzliche Bebaubarkeit vorab prüfen lassen, weil die im bestehenden Bebauungsplan festgesetzen Grenzen möglicherweise... mehr

Stau für Umweltschutz

Neuer Kanal für Moerser Straße

Krefeld. Rund zwei Jahre lang werden die Stadtwerke (SWK) Kanalarbeiten an der Moerser Straße zwischen Hohen Dyk und Heyenbaumstraße/Hökendyk Kanalbauarbeiten durchführen. Im Landschaftsbeirat erklärte Andreas Horster, Leiter der Abwasserentsorgung der SWK, den Ablauf. Im Wesentlichen geht es um... mehr Leser-Kommentare: 2

900 Kilo schwere geballte Kraft

Krefeld. Es knackt im Gehölz. „Komm! Rum! Ein! Steh!“ schallt es durch den kleinen Wald an der Widderschen Straße. Indigos schwere Hufe bohren sich in den weichen Boden. Der Kaltblüter zieht einen gefällten Baum nach dem anderen mit seinem Pferdekollegen Jocke aus dem Dickicht der Brunnengalerie.... mehr

Am Gahlingspfad steht alles still

Krefeld. „Die Planungen unseres Marktes am Gahlingspfad laufen momentan in vollen Touren. Voraussichtlich kann bereits im Mai dieses Jahres mit den umfassenden Bauarbeiten begonnen werden.“ Das kündigte Edeka-Marktchef Heiner Kempken im April 2013 via Internet an. Aber bereits im darauf folgenden... mehr

Kulturweg im Kliedbruch: Letzte Tafeln aufgehängt

Krefeld. Die letzten drei von 18 Tafeln des Kulturwanderwegs Kliedbruch sind nun auch aufgehängt. An den Buschhüter Häusern informiert jetzt ein Schild über den radikalen Architekten und Lebensreformer Karl Buschhüter (1872-1956), seine Ideen und die nach ihm benannten zehn Häuser. Einige Freunde... mehr Leser-Kommentare: 1

Schief gelegte Steine ärgern die Anwohner

Krefeld. Kopfschüttelnd steht eine Anwohnerin des Horstdyk auf ihrer kleinen Straße. „Das kann doch so nicht bleiben“, schimpft die Mitvierzigerin. Die Pflastersteine des Anstoßes sind auf mehreren Metern „krumm und schief“ verlegt, ärgert sich die Frau laut. Dass vor ihrer Haustür eine... mehr Leser-Kommentare: 2

Infraschall: Erste Tests bei Inrathern

Krefeld. Wegen der anhaltenden Beschwerden von Inrathern, die ihre gesundheitlichen Probleme auf Infraschall zurückführen, hat es jetzt die ersten Untersuchungen durch den Aamtsärztlichen Dienst der Stadt gegeben. Etwa anderthalb Stunden lang wurden Männer und Frauen nach ihrem Gesundheitszustand... mehr Leser-Kommentare: 1

Fischeln

Jüdische Gemeinde kauft Teile des Friedhofs in Fischeln

Krefeld. Die jüdische Gemeinde in Krefeld hat auf dem Fischelner Friedhof eine bisher nicht belegte, aber ausgebaute Friedhofsfläche gekauft. Sie hat eine Größe von mehr als 5000 Quadratmeter. Für zwei weitere Felder über rund 7000 Quadratmeter wurde eine Kaufoption abgeschlossen. Dirk Senger vom... mehr 1

Anzeige

Süd (Lehmheide & Dießem)

Anwalt am WZ-Mobil: Kündigung des Pächters als Auslöser

Krefeld. Die bisherige Besitzerin des Kaffeehaus’ Schmitz wohnt in Österreich. Als der jetzige Pächter im April des vergangenen Jahres aus wirtschaftlichen Gründen von sich aus den Pachtvertrag gekündigt habe, hätte sie sich entscheiden müssen. Das teilt sie über ihren Anwalt Andreas Heinen der WZ... mehr 1

Hüls & Hülser Berg

„Wood Art“ kommt nach Hüls

Krefeld. „Krefeld hätte die Chance für ein einzigartiges Alleinstellungsmerkmal“. So wirbt Frederike Wouters im Landschaftsbeirat für ein originelles Kunstprojekt, das voraussichtlich im ‚August am Hülser Berg installiert werden soll. „Wood Art“ ist es betitelt und soll vom 3. bis 7. August auf dem... mehr

West (Kempener Feld, Backeshof, Benrad & Forstwald)

Angebote für Jugendliche in der alten Kaserne?

Krefeld. Mehr Kinder als im städtischen Durchschnitt und weniger Jugendangebote – so sieht die Bilanz für das Kempener Feld aus. Mit einem Antrag in der Bezirksvertretung Nord hat die SPD-Fraktion den Finger in die Wunde gelegt. Sie hatte die Verwaltung um einen Bericht zum Jugendkonzept im... mehr

Mitte (Stadtmitte & Cracau)

Kaiser-Friedrich-Hain soll in einem Monat fertig sein

Krefeld. Ein simples Mäuerchen mit einem Eisenzaun an der Steckendorfer Straße entpuppt sich als historisches Ensemble der Stadtgeschichte. Heino Thies, kommissarischer Leiter des Fachbereichs Grünflächen und Architekt Klaus Reymann stellen die historischen Bezüge als Eingangsbereich zum Anwesen... mehr

Ost (Verberg, Gartenstadt, Elfrath, Traar & Bockum)

WZ-Mobil zur Verkehrssituation an der Moerser Straße

Verberg. Auf der Kreuzung Moerser Straße, Höhe Heyenbaumstraße stauen sich stadteinwärts bei Grün die Autos, wenn einzelne Fahrzeuge links abbiegen wollen. Hinter ihnen wartende Autofahrer überholen verbotenerweise oftmals, in dem sie rechts über Geh- und Radweg fahren. Bezirksvertreter und... mehr

Uerdingen & Gellep-Stratum

Eine neue Kantate aus Uerdingen

Krefeld. „Bei mir ist immer ein Schuss Friedemann drin. Da kann ich mich nicht gegen wehren“, gesteht Klaus-Norbert Kremers lachend ein. Seinen Lieblingskomponisten Wilhelm Friedemann Bach (1710 - 84), den ältesten Sohn des berühmten Johann Sebastian Bach, nimmt er gerne als Vorbild für seine... mehr

Oppum & Linn

Angst am Hausbend vor dem nächsten Regen

Krefeld. Jetzt ist wieder Regen angesagt. Wenn der stärker ausfällt, weiß Hubert Horster, was dann passiert: „Dann steht die Straße Hausbend wieder auf einem 300 Meter langen und drei Meter breiten Stück unter Wasser. Es steht so hoch, dass die Fußgänger auf dem Bürgersteig von jedem... mehr

Nachrichtenarchiv

NPD-Kundgebung sorgt für Verwirrung auf Twitter

Krefeld. Rund 25 Teilnehmer sind für die Kundgebung der NPD am Dienstag angemeldet. Diese wird zwischen 15.00 und 17.00 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz stattfinden. Mit Verkehrsbehinderungen rechnet die Krefelder Polizei nicht. Eine Gegendemo ist nicht angemeldet. Auf Twitter kursieren derweil... mehr

Anzeige

 

Krefeld

WZ-Mobil zur Verkehrssituation an der Moerser Straße

Verberg. Auf der Kreuzung Moerser Straße, Höhe Heyenbaumstraße stauen sich stadteinwärts bei Grün die Autos, wenn einzelne Fahrzeuge links abbiegen wollen. Hinter ihnen wartende Autofahrer überholen verbotenerweise oftmals, in dem sie rechts über Geh- und Radweg fahren. Bezirksvertreter und... mehr

Anzeige

Angebote & Prospekte

Sparda Bank KrefeldRon LionKnuffmann KrefeldHafelsPreckel KrefeldPreckel Krefeld

Umfrage

Was denken Sie über die Abrisspläne für das Kaffeehaus Schmitz?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Umfrage

Was halten Sie von der Umbenennung des Heidbergwegs am Gellep-Stratumer Friedhof?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Fotogalerie

Gemütlich und familiär: Osterfeuer in Oppum

Zum elften Mal gab es am Ostersonntag in Oppum das familienfreundliche Osterfeuer. mehr

Fotogalerie

Ehemann soll Frau mit Hammer erschlagen haben

In einer Tiefgarage auf der Bergheimer Straße ist eine 53-jährige Frau am Montagabend tot aufgefunden worden. Ihr Mann gilt als Täter. mehr

Krefeld

Die WZ sucht Ihre historischen Stadtteilfotos

Krefeld. Erinnern Sie sich auch? Haben Sie auch Lust bekommen, mal in Ihrem Familienalbum zu stöbern? Dann schicken Sie uns doch Ihre Bilder. Diese und alle anderen, die uns schon erreicht haben, werden dann auf unseren Leser-Reporter-Seiten und in unserer Online-Fotostrecke gezeigt. Sie können die... mehr 2

Fotogalerie

Tödlicher Unfall: Junger Mann fällt von Motorrad

Auf der Forstwaldstraße ist am frühen Dienstagnachmittag ein junger Mann tödlich verunglückt. Er fiel von einem Motorrad. mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz