stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Oppum & Linn

Burg Linn: Landsknechte blicken auf 60 Jahre zurück

Linn. 60 Jahre liegt es zurück, dass die Landsknechte der Burg Linn sich zusammenschlossen. Grund genug, auf der mittelalterlichen Burg zu einem heiteren Fest einzuladen. Zur Begrüßung standen zwölf der Landsknechte im historischen Kostüm am Eingang zur Burg und zum Rittersaal Spalier. Ehrengast... mehr

Anzeige

Gelbe Tonnen: "Der Müll fängt ja auch mal an zu stinken"

Krefeld. Seit der Krefelder Verpackungsmüll von einem neuen privaten Entsorgungsunternehmen eingesammelt wird, klagen Bürger immer wieder über unpünktlich abgeholte gelbe Tonnen und Säcke. Die Stadt hat in Folge dessen eine Beschwerde beim Dualen System eingereicht, sieht aber darüber hinaus keine... mehr Leser-Kommentare: 1

Spalier der Landsknechte

Krefeld. In einem netten Kreis Männerfreundschaften pflegen und etwas für den Ortsteil bewirken – das ist es, was die Landsknechte der Burg Linn zusammenhält. Am Samstag werden sie sogar ihren 60. Geburtstag feiern. „Wir stehen für schön“, sagen die Knechte und lachen. Sie bilden in ihren... mehr

Castingshow mit Pop-Titan in Oppum

Oppum. Am Freitag gibt es im Garten der Pfarre Zu den Heiligen Schutzengeln eine Mischung aus Musik und Satire. Zur besten Sendezeit sucht die Castingshow „Voice of Next Top-Dschungel OSDS“ den nächsten Stern am Oppumer Pop-Himmel. Auch wenn der bei Zeiten verregnet ist, haben es sich die zahlreich... mehr Leser-Kommentare: 1

Der Hafen soll deutlich wachsen

Krefeld. Die Umschlagszahlen steigen und im Hafen wird es langsam eng. Die WZ sprach mit Sascha Odermatt und Elisabeth Lehnen von der Hafen-GmbH über den aktuellen Stand der Hafenentwicklung. „Mit der Fertigstellung des südlichen Hafenringes stehen uns ungefähr 20 Hektar mehr Fläche für die... mehr

Penny zieht an den Danziger Platz

Krefeld. Der Stadtteil Linn bleibt nicht ohne einen Grundversorger, auch wenn Kaiser‘s beschlossen hat, seine Filiale am Danziger Platz zu schließen. „Bereits am 1. September öffnet dort Penny seine Pforten“, freut sich CDU-Frau Heidrun Hillmann. „Das ist gut gelaufen.“ Kaiser’s hatte bereits im... mehr

Sandgestrahlt und weiß geschlämmt

Krefeld. Als Kind hörte Heinrich Thyssen über die Hausenhofkapelle: „Dat zugewachsene Häuschen, dat is ein Backhaus!“ Später erfuhr er, dass Isaak de Greiff das Gebäude um 1795 – vielleicht als Grabeskapelle – hatte errichten lassen; 1791 hatte der Seidenbaron bereits den Hausenhof gekauft. Gut... mehr

Gelbe Säcke sind Thema beim WZ-Mobil

Krefeld. Viele Krefelder sind verärgert, weil es in den vergangenen Wochen immer wieder Verzögerungen bei der Abfuhr der Gelben Tonnen gab. Zwar hat die Stadt Beschwerde beim Dualen System eingelegt. Da es sich bei der Entsorgung von Gelben Säcken und Tonnen aber um ein rein privatwirtschaftliches... mehr

Fischeln

Helmut II. regiert in Fischeln

Fischeln. Die Spannung steigt. Viele interessierte Bürger und Schützen haben sich am Samstag vor dem Schießstand auf dem Marienplatz versammelt. Es ist Zeit für den letzten Schuss auf das sogenannte Zepter. „Traditionell ist es in Fischeln eine große Überraschung, wer Schützenkönig wird“, schallt... mehr 3

Anzeige

Süd (Lehmheide & Dießem)

Die Neuen Bezirksvorsteher: Gisela Brendle-Vierke - das Amt bleibt in der Familie

Süd. Es wird nicht die erste Versammlung sein, der sie Anfang nächsten Monats vorsteht. Gisela Brendle-Vierke ist die neue Vorsteherin der Bezirksvertretung Süd. „Ich habe schon viele Sitzungen geleitet“, sagt die 67-Jährige, die derzeit noch als Dozentin für Handelsmarketing aktiv ist. „Vorne... mehr

Hüls & Hülser Berg

Zauberstäbe schnitzen mit der Kräuterhexe

Krefeld. Auf dem großen Tisch im Krefelder Umweltzentrum liegen Bücher, wie zum Beispiel „Einmaleins für kleine Zauberer und Hexen“, „Geheime Zaubersprüche“ und auch ein anderes über magische Symbole. Dazwischen hat Beate Schumacher vom Naturschutzbund (Nabu) eine Reihe von geschnitzten großen und... mehr

Nord (Inrath & Kliedbruch)

Gaststätte Weyerhof: Erst wird geheiratet, dann Eröffnung gefeiert

Krefeld. Große Tage stehen Sandra Reiners (23) und Thomas Dusza (31) bevor: Am heutigen Freitag geben sie sich im Standesamt in St. Tönis das Ja-Wort. Am kommenden Dienstag eröffnet das junge Paar die Gaststätte Weyerhof. Die beiden Pächter erfüllen sich damit den „Traum von der Selbständigkeit“. mehr 1

West (Kempener Feld, Backeshof, Benrad & Forstwald)

Ein Leben ohne Dackel ist möglich, aber sinnlos

Benrad. Die Rennbahn auf der Wiese des Krefelder Teckelklubs entspricht mit ihren circa 32 Metern keiner olympischen Länge; aber schließlich geht es um den Spaß für Zwei- und Vierbeiner. Das Rennen ist der Höhepunkt beim Tag der offenen Tür des Vereins. Mit Flatterband in Dackelnasenhöhe haben die... mehr

Mitte (Stadtmitte & Cracau)

Bezirksvorsteherin: Gerda Schnell hat so manchen Strauß ausgefochten

Krefeld. Gerda Schnell ist selbst fast schon ein Denkmal. Zumindest ein politisches. Die frischgebackene Vorsteherin der Bezirksvertretung Mitte hat in 25 Jahren im Rat, 18 Jahre als Bezirksvertreterin und zuletzt als Chefin im Denkmalausschuss manch’ harte Sträuße ausgefochten mit der politischen... mehr

Ost (Verberg, Gartenstadt, Elfrath, Traar & Bockum)

Festplatz in Traar soll nach Giesbertz benannt werden

Krefeld. Der Traarer Festplatz soll in Bernd-Giesbertz-Platz umbenannt werden. Das fordert die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Krefeld-Ost. Giesbertz (Foto: Archiv) war 40 Jahre lang Ratsherr für die CDU und bis 1992 Landwirtschaftslehrer und Leiter der Abteilung Agrarwirtschaft der... mehr

Uerdingen & Gellep-Stratum

Drei Freunde, ein Triathlon

Uerdingen. In einem Alter, in dem andere Menschen sich glücklich schätzen, überhaupt noch auf den Beinen zu stehen, sind die 20 Kilometer auf dem Rad für Rudi Christ ein Klacks. Der 84-Jährige ist vom Sport besessen und hat schon so manchen Gipfel erklommen. Er hat acht Mal den Mont Blanc... mehr

Nachrichtenarchiv

Auf Spurensuche in Krefeld

Krefeld. „Sie haben mir meine Familie wiedergegeben“ – mit diesen Worten bedankte sich Yuval Ketner bei den Mitarbeitern des Stadtarchivs und der NS-Dokumentationsstelle. Burkhard Ostrowski, Mitarbeiter der NS-Dokumentationsstelle, und Archivleiter Olaf Richter hatten dem Gast aus Israel eine Fülle... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Angebote & Prospekte

Autohaus LinkPreckel KrefeldPreckel Krefeld
Theater KrefeldAlexianer

Krefeld

WZ-Mobil kommt zum Lutherplatz

Krefeld-Süd. Anwohner des Lutherplatzes sind genervt. Seit geraumer Zeit hielten sich vermehrt Personen in stark betrunkenem Zustand auf dem Platz und der Christian-Roos-Straße auf, berichten sie. Ihren Müll ließen sie einfach liegen. „Das reicht bis gegenüber auf das Gelände des Clarenbachhauses“,... mehr

Anzeige

Fotogalerie

Am Rheindeich geht's voran

Die Spundwände am Rheindeich in Uerdingen sind gesetzt. Obwohl das aktuelle Wetter es den Arbeitern nicht leicht gemacht hat. mehr

Fotogalerie

Die schönsten Leserfotos des Sommers

Für unsere Leser-Reporter-Seite schicken uns fleißige Krefelder jede Woche neue Fotos zu. Sehen Sie hier eine Zusammenstellung der allerschönsten Bilder, die uns den Sommer über erreicht haben. mehr

Krefeld

Die WZ sucht Ihre historischen Stadtteilfotos

Krefeld. Erinnern Sie sich auch? Haben Sie auch Lust bekommen, mal in Ihrem Familienalbum zu stöbern? Dann schicken Sie uns doch Ihre Bilder. Diese und alle anderen, die uns schon erreicht haben, werden dann auf unseren Leser-Reporter-Seiten und in unserer Online-Fotostrecke gezeigt. Sie können die... mehr 1

Fotogalerie

Schiffsmodelle stechen in See

Der Modellbauclub Krefeld ließ auf dem Elfrather See wieder die selbstgebauten Schätze zu Wasser. mehr

Fotogalerie

Alte Postkarten zeigen das Krefeld von Gestern

Die Postkarten wurden der Redaktion von Lesern zugeschickt. Nur wenige sind beschriftet, weshalb es schwer ist, die Jahreszahl zu bestimmen. Einige stammen wohl aus der Zeit um 1923. Schön anzusehen sind sie nach wie vor. mehr

Fotogalerie

Neue Uerdinger Kirmes feiert Premiere

Der Rummel auf dem Marktplatz in Uerdingen ist nun an einem Ort konzentriert. Bei der Eröffnung kamen mehr Gäste als im Vorjahr. mehr

Fotogalerie

Unsere Leserreporter im Juli

Werden Sie WZ-Leserreporter! Haben Sie in Ihrem Stadtteil etwas erlebt? Oder hat Ihr Verein eine Aktion auf die Beine gestellt? Ob Feste, Sportevents oder Schulprojekte - machen Sie ein Foto und geben Sie uns in der Stadtteilredaktion Bescheid: WZ-Leser-Reporter, Rheinstraße 76, 47799 Krefeld. mehr

Fotogalerie

Oeding Open: Ein Sonntag in Uerdingen

Starke Männer, Modetrends, offene Geschäfte: Bei den Oeding Open war für jeden etwas dabei. mehr

Fotogalerie

Bockum: Karl II. und Uschi II. verabschieden sich mit Schützenzug

Jetzt aber: Nachdem im Sommer 2012 der Schützenzug durch Bockum wegen Dauerregens abgesagt werden musste, holten König Karl II. und Königin Uschi II. ihre Verabschiedung am Donnerstag nach. mehr

Fotogalerie

Unsere Leserreporter im Juni

Werden Sie WZ-Leserreporter! Haben Sie in Ihrem Stadtteil etwas erlebt? Oder hat Ihr Verein eine Aktion auf die Beine gestellt? Ob Feste, Sportevents oder Schulprojekte - machen Sie ein Foto und geben Sie uns in der Stadtteilredaktion Bescheid: WZ-Leser-Reporter, Rheinstraße 76, 47799 mehr

Fotogalerie

Frühlingsfest mit Regenschirm in Hüls

Das Frühlingsfest in Hüls litt ein wenig unter dem nicht ganz so frühlingshaften Wetter. Doch trotzdem ließen sich viele Krefelder mit Schirm bewaffnet anlocken. mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum