stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Süd (Lehmheide & Dießem)

Anwohner ist verärgert über Zustand des Südparks

Krefeld. Als Ingo Paßlack dem Südpark einen Besuch abstattet, trifft ihn fast der Schlag. Hinter ein paar schamhaft zur Straße hin stehengelassenen Baumreihen, wurden zahlreiche Bäume gefällt, haben schwere Maschinen den Boden zerfurcht, sind Waldwege eingezäunt und die Wegenetze dadurch... mehr Leser-Kommentare: 2

Anzeige

Lehmheide: Anlieger ärgern sich über verdreckten Platz

Krefeld. An der Obergath, Ecke Spinnereistraße, ist für Fußgänger kein Durchkommen mehr. Das Pflaster ist fast vollständig zugewuchert – Spaziergänger können die Stelle nur passieren, wenn sie auf den Fahrradweg ausweichen. Teilweise hat das Grün den Beton bereits beschädigt. Eigentlich sei es... mehr Leser-Kommentare: 4

Bezirksvertretung will Güterstraße umtaufen

Krefeld. Die Bezirksvertretung Süd könnte in ihrer Sitzung am Mittwoch, 3. September, beschließen, die Güterstraße in „Zur Feuerwache“ umzubenennen, um das „Leuchtturmprojekt Hauptfeuerwache“ angemessen zu würdigen. Aus Sicht des Stadtarchivs steht der Umbenennung nichts entgegen. Mitarbeiter geben... mehr

Freizeitzentrum verwandelt sich in Urlaubsoase

Krefeld. Die letzte Ferienwoche für Krefelds Schüler jetzt fast vorbei. Nächste Woche heißt es dann wieder: still sitzen, zuhören und massig Hausaufgaben machen - Schulalltag halt. Da passt es prima, dass der Fachbereich Jugendhilfe und Beschäftigungsförderung das Freizeitzentrum Süd in dieser... mehr

Kindertrödel: Die kleinen Händler werden belohnt

Krefeld. Drohend dunkle Wolken, Wind und Regen schreckten viele Trödler am frühen Samstagmorgen ab. Höchstens zwei Drittel der im Voraus gebuchten Stellplätze auf dem Sprödentalplatz sind besetzt. Da für den Kindertrödelmarkt keine Standgebühren anfallen, bleiben viele Verkäufer lieber Zuhause.... mehr

Verwirrung im Schilderwald kostet 20 Euro

Krefeld. Klaus Rittel ist sauer. Er hat ein Vergehen begangen und ist dafür mit der Zahlung eines Bußgelds bestraft worden. Er hat den Radweg in falscher Richtung benutzt und musste dafür 20 Euro zahlen. Aber deswegen ist er nicht sauer. Sauer ist er, weil ihn die Beschilderung vor dem Radweg in... mehr Leser-Kommentare: 11

WZ-Mobil am Straßenstrich: "Das ist falsch, was hier passiert"

Krefeld. Der Straßenstrich in dem Gebiet um die Ritterstraße, Neue Ritterstraße und Dießemer Bruch ist nur noch von 22 bis 6 Uhr erlaubt. Die Bezirksregierung ist damit nur bedingt dem Wunsch von Rat und Anwohnern gefolgt. Die wünschen sich ein vollständiges Verbot. Für Manfred Heigenfeld vom... mehr Leser-Kommentare: 13

WZ-Mobil an der Unterführung: "Parkplätze wären eine sinnvolle Lösung"

Krefeld. Die Natur erkämpft sich langsam den brachliegenden Platz kurz vor der Unterführung an der Kölner Straße zurück. Rund um das Alte-Post-Gelände südlich des Hauptbahnhofs wuchert das Grün. Das soll aber nicht ewig so bleiben. Die SPD in der Bezirksvertretung Süd möchte auf dem Gelände eine... mehr

Fischeln

Fischeln sucht einen neuen König

Krefeld. Am Samstagabend werden die Fischelner einen neuen König haben: Im Rahmen der Herbstkirmes auf dem Marienplatz will die Bürger-Schützen-Gesellschaft 1451 ihren neuen Schützenkönig ermitteln. Der Vorgang wird als Geheimsache behandelt: Bisher sind noch keine Informationen aus dem Umfeld der... mehr

Anzeige

Hüls & Hülser Berg

Zauberstäbe schnitzen mit der Kräuterhexe

Krefeld. Auf dem großen Tisch im Krefelder Umweltzentrum liegen Bücher, wie zum Beispiel „Einmaleins für kleine Zauberer und Hexen“, „Geheime Zaubersprüche“ und auch ein anderes über magische Symbole. Dazwischen hat Beate Schumacher vom Naturschutzbund (Nabu) eine Reihe von geschnitzten großen und... mehr

Nord (Inrath & Kliedbruch)

Gaststätte Weyerhof: Erst wird geheiratet, dann Eröffnung gefeiert

Krefeld. Große Tage stehen Sandra Reiners (23) und Thomas Dusza (31) bevor: Am heutigen Freitag geben sie sich im Standesamt in St. Tönis das Ja-Wort. Am kommenden Dienstag eröffnet das junge Paar die Gaststätte Weyerhof. Die beiden Pächter erfüllen sich damit den „Traum von der Selbständigkeit“. mehr

West (Kempener Feld, Backeshof, Benrad & Forstwald)

Der Forstwald soll jünger werden

Krefeld. In nur wenigen Autominuten gelangt man vom belebten Zentrum in den ruhigen Forstwald – ein beliebtes Ziel für Ruhesuchende. Vor allem für sie wird der Wald bewirtschaftet. Worauf genau der Fokus bei der Pflege liegt, hat Stadtförster Arno Schönfeld-Simon bei einer Führung zum Thema... mehr

Mitte (Stadtmitte & Cracau)

Bezirksvorsteherin: Gerda Schnell hat so manchen Strauß ausgefochten

Krefeld. Gerda Schnell ist selbst fast schon ein Denkmal. Zumindest ein politisches. Die frischgebackene Vorsteherin der Bezirksvertretung Mitte hat in 25 Jahren im Rat, 18 Jahre als Bezirksvertreterin und zuletzt als Chefin im Denkmalausschuss manch’ harte Sträuße ausgefochten mit der politischen... mehr

Ost (Verberg, Gartenstadt, Elfrath, Traar & Bockum)

Telekom-Baustelle blockiert seit sechs Wochen Garage

Krefeld. Schnelles Internet – das hält auch Dieter Wagner aus Verberg für erstrebenswert. Und so stimmte er zu, als am 10. Juli ein Arbeiter bei ihm klingelte und mitteilte, man werde vor Wagners Garage an der Heyenbaumstraße eine Baustelle einrichten, um Glasfaserkabel zu verlegen. Eine... mehr 5

Uerdingen & Gellep-Stratum

Wenn Höflichkeit auf Gastlichkeit trifft

Krefeld. Langsam deckt sich der Tisch. Die japanischen Gäste schnippeln noch eifrig Gemüse für ein traditionelles Nudelgericht. Am Donnerstag hieß es im Beachclub am Löschenhofweg Abschied nehmen: Die japanischen Jugendlichen, die beim SC Bayer Uerdingen im Rahmen eines bundesweiten... mehr

Oppum & Linn

Gelbe Tonnen: "Der Müll fängt ja auch mal an zu stinken"

Krefeld. Seit der Krefelder Verpackungsmüll von einem neuen privaten Entsorgungsunternehmen eingesammelt wird, klagen Bürger immer wieder über unpünktlich abgeholte gelbe Tonnen und Säcke. Die Stadt hat in Folge dessen eine Beschwerde beim Dualen System eingereicht, sieht aber darüber hinaus keine... mehr 1

Nachrichtenarchiv

SWK: Krefelder Kanäle bereit für starke Niederschläge

Krefeld. Regenfälle sind am Niederrhein keine Seltenheit. In ländlichen Gebieten kann Wasser im Boden versickern, in der Stadt bedarf es hingegen einer funktionierenden Kanalisation, um Überschwemmungen zu vermeiden – und das nicht erst, seit die Auswirkungen eines Klimawandels auch hierzulande... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Angebote & Prospekte

Theater KrefeldAlexianer

Krefeld

WZ-Mobil kommt zum Lutherplatz

Krefeld-Süd. Anwohner des Lutherplatzes sind genervt. Seit geraumer Zeit hielten sich vermehrt Personen in stark betrunkenem Zustand auf dem Platz und der Christian-Roos-Straße auf, berichten sie. Ihren Müll ließen sie einfach liegen. „Das reicht bis gegenüber auf das Gelände des Clarenbachhauses“,... mehr

Anzeige

Fotogalerie

Am Rheindeich geht's voran

Die Spundwände am Rheindeich in Uerdingen sind gesetzt. Obwohl das aktuelle Wetter es den Arbeitern nicht leicht gemacht hat. mehr

Fotogalerie

Die schönsten Leserfotos des Sommers

Für unsere Leser-Reporter-Seite schicken uns fleißige Krefelder jede Woche neue Fotos zu. Sehen Sie hier eine Zusammenstellung der allerschönsten Bilder, die uns den Sommer über erreicht haben. mehr

Krefeld

Die WZ sucht Ihre historischen Stadtteilfotos

Krefeld. Erinnern Sie sich auch? Haben Sie auch Lust bekommen, mal in Ihrem Familienalbum zu stöbern? Dann schicken Sie uns doch Ihre Bilder. Diese und alle anderen, die uns schon erreicht haben, werden dann auf unseren Leser-Reporter-Seiten und in unserer Online-Fotostrecke gezeigt. Sie können die... mehr 1

Fotogalerie

Schiffsmodelle stechen in See

Der Modellbauclub Krefeld ließ auf dem Elfrather See wieder die selbstgebauten Schätze zu Wasser. mehr

Fotogalerie

Alte Postkarten zeigen das Krefeld von Gestern

Die Postkarten wurden der Redaktion von Lesern zugeschickt. Nur wenige sind beschriftet, weshalb es schwer ist, die Jahreszahl zu bestimmen. Einige stammen wohl aus der Zeit um 1923. Schön anzusehen sind sie nach wie vor. mehr

Fotogalerie

Neue Uerdinger Kirmes feiert Premiere

Der Rummel auf dem Marktplatz in Uerdingen ist nun an einem Ort konzentriert. Bei der Eröffnung kamen mehr Gäste als im Vorjahr. mehr

Fotogalerie

Unsere Leserreporter im Juli

Werden Sie WZ-Leserreporter! Haben Sie in Ihrem Stadtteil etwas erlebt? Oder hat Ihr Verein eine Aktion auf die Beine gestellt? Ob Feste, Sportevents oder Schulprojekte - machen Sie ein Foto und geben Sie uns in der Stadtteilredaktion Bescheid: WZ-Leser-Reporter, Rheinstraße 76, 47799 Krefeld. mehr

Fotogalerie

Oeding Open: Ein Sonntag in Uerdingen

Starke Männer, Modetrends, offene Geschäfte: Bei den Oeding Open war für jeden etwas dabei. mehr

Fotogalerie

Bockum: Karl II. und Uschi II. verabschieden sich mit Schützenzug

Jetzt aber: Nachdem im Sommer 2012 der Schützenzug durch Bockum wegen Dauerregens abgesagt werden musste, holten König Karl II. und Königin Uschi II. ihre Verabschiedung am Donnerstag nach. mehr

Fotogalerie

Unsere Leserreporter im Juni

Werden Sie WZ-Leserreporter! Haben Sie in Ihrem Stadtteil etwas erlebt? Oder hat Ihr Verein eine Aktion auf die Beine gestellt? Ob Feste, Sportevents oder Schulprojekte - machen Sie ein Foto und geben Sie uns in der Stadtteilredaktion Bescheid: WZ-Leser-Reporter, Rheinstraße 76, 47799 mehr

Fotogalerie

Frühlingsfest mit Regenschirm in Hüls

Das Frühlingsfest in Hüls litt ein wenig unter dem nicht ganz so frühlingshaften Wetter. Doch trotzdem ließen sich viele Krefelder mit Schirm bewaffnet anlocken. mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum