stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Süd (Lehmheide & Dießem)

Bröckelndes Haus: Abriss oder Sanierung

Krefeld. Bei genauem Hinschauen kann man entziffern, dass im Haus an der Gladbacher Straße 174 einst eine Natalia einen Grill-Imbiss betrieb und dort Bratwürste und Schaschlik verkaufte. Die Außenwerbung ist allerdings ebenso zerdeppert wie die Speisekartenvitrine. Überhaupt scheint das... mehr Leser-Kommentare: 5

Anzeige

Höchster Kirchturm des Bistums wurde 120

Krefeld. Nur Acker ist rund um die Kirche St. Johann Baptist zu sehen. Wer sich heute den Johannesplatz, auf dem das Gotteshaus steht, direkt hinter dem Klinikum anschaut, kann sich das kaum vorstellen. Für das dicht bewohnte Gebiet erscheint das Foto von etwa 1894 noch sehr viel älter. Zum 120.... mehr Leser-Kommentare: 1

Abriss des Wohnheims verzögert sich

Krefeld. Es steht noch – das ehemalige Studentenwohnheim an der Gladbacher Straße. Eigentlich sollten die Bagger nach den Sommerferien anrücken, um das Gebäude abzutragen, allerdings ist da bisher nichts passiert. Laut des Architekten Bertold Schmitz verzögern sich die Arbeiten, weil man auf der... mehr

Bahnbezirk hat neuen Vorsitzenden

Krefeld. „Schon wieder einstimmig“, so kommentierte Wahlleiter Fred Dols die siebte Wahl beim Bürgerverein Bahnbezirk. Gekonnt und humorvoll hatte er zuvor die Kandidaten vorgestellt. Das Amt des Vorsitzenden bekleidet nun Roland Boosen. Er ist damit der Nachfolger des bisherigen langjährigen... mehr

25 Jahre Tucholsky-Gesamtschule: Schüler zeigen großes kreatives Potenzial

Lehmheide. Wie im Fernsehen steigen die Moderatoren des Festprogramms, Clarissa Kautz und Tuna Yosul, die Treppen hinunter zum Publikum. Um eine besondere Kulisse muss man sich bei großen Ereignissen in der Kurt-Tucholsky-Gesamtschule nicht extra kümmern, denn das architektonisch ansprechend wie... mehr

Behelfsparkplatz am Bahnhof ist zu teuer

Krefeld. Mit Verwunderung nahm die Bezirksvertretung Süd die Reaktion der Verwaltung auf ihren Vorschlag zur Kenntnis, die Brachfläche am Südausgang des Hauptbahnhofs in einen Behelfsparkplatz umzuwandeln. Das rund 3500 Quadratmeter große Grundstück der früheren Alten Post an der Kölner Straße... mehr

Café in der Lutherkirche: Ein Gotteshaus wird zum Treffpunkt

Krefeld. Die Lutherkirche wird heller, offener und in Teilen neu genutzt. Am Gotteshaus werden deshalb behutsam Veränderungen und Umbauten vorgenommen sowie ungenutzte Räume erschlossen. Eine der Neuerungen wird ein Kirchencafé im Eingangsbereich sein. Ein Grund für diese Arbeiten ist die... mehr

Kritik am Ordnungsdienst

Krefeld. Heftige Kritik richtete sich in der Bezirksvertretung Süd an den Kommunalen Ordnungsdienst (KOD). Sowohl für die Trinkerszene am Lutherplatz als auch für die Straßenprostitution im Bereich der Neuen Ritterstraße wurde den städtischen Mitarbeitern Untätigkeit vorgeworfen. Anlieger der... mehr Leser-Kommentare: 2

Fischeln

Nachbarschaftsladen vor dem Aus

Fischeln. Dem Nachbarschaftsladen in Fischeln droht ein Jahr nach seinem 25. Geburtstag das Aus. „Wenn keine freiwillige finanzielle Unterstützung kommt, werden wir nicht weit über April oder Mai hinaus öffnen können“, erklärt Manfred Adam, Geschäftsführer des Trägervereins. Damit gehe ein... mehr 2

Anzeige

Hüls & Hülser Berg

Livemusik vor dem Hülser Kornspeicher

Krefeld. Das Last-Minute-Quartett baut routiniert die Instrumente auf. Mit Schlagzeug, Saxofon, Bass und Keyboard lassen die vier Krefelder Musiker den Tag im Kornspeicher ausklingen. Im Rahmen des Kulturherbstes hatten Hannah und Frank Bönninger vom Kornspeicher zum Familienbrunch mit jeder Menge... mehr

Nord (Inrath & Kliedbruch)

Moritzplatz-Brunnen läuft 2015 wieder

Krefeld. Der Brunnen auf dem Moritzplatz soll ab dem kommenden Frühjahr wieder plätschern. Das kündigte Kurt Schröder vom städtischen Fachbereich Tiefbau an. Derzeit werde geprüft, welche Schäden an dem Stahlbrunnen vorliegen, den Siempelkamp gespendet und der von Thyssen-Lehrlingen hergestellt... mehr

West (Kempener Feld, Backeshof, Benrad & Forstwald)

Im Westen viel Neues

Krefeld. Im Schatten der City-Großprojekte wie Ostwall-Carree, Sparkassen-, und Volksbank-Neubau oder dem Umbau der ehemaligen Werkkunstschule stehen eine Reihe von Vorhaben am Rande der westlichen Innenstadt. Dabei werden in diesem Bereich kurz- und mittelfristig mehr als 50 Millionen Euro bewegt. mehr

Mitte (Stadtmitte & Cracau)

Der Kaiser-Friedrich-Hain soll schöner werden

Cracau. Eigentlich sollte der Park im Schatten des Mississippi-Dampfers an der Felbelstraße schon grundsaniert sein. Doch finanzielle Hürden verschoben mehrfach den Baubeginn zwischen Steckendorfer- und Leyentalstraße. Jetzt aber geht es los. Die Neugestaltung und Aufwertung des... mehr

Ost (Verberg, Gartenstadt, Elfrath, Traar & Bockum)

Traarer Bauernmarkt lockt Tausende Besucher an

Krefeld. Alle drei Jahre herrscht in Traar Ausnahmezustand. Wenn der Bauernmarkt seine Pforten öffnet, strömen die Menschen mit dem Auto, per Rad und zu Fuß auf den Traarer Festplatz. „Es sind jetzt schon einige Tausend Besucher hier“, sagt Walter Kienen, stellvertretender Vorsitzender des... mehr

Uerdingen & Gellep-Stratum

Ein neues Zuhause für Schallplattenfans

Krefeld. Das Comeback der großen schwarzen Scheiben ist ungebrochen. Durch den Siegeszug der CD galt die Schallplatte lange Zeit als ein Relikt vergangener Generationen. Die geliebten Platten verlebten ein tristes Dasein in Umzugskartons oder wurden auf dem Trödel verhökert. Als Abgrenzung zum... mehr 1

Oppum & Linn

Neue Probleme für Gehbehinderte in Oppum

Krefeld. Wegen der Bauarbeiten am Bahnhof Oppum ist die dortige Unterführung derzeit geschlossen. Franz Heumüller, Pressesprecher bei der Deutschen Bahn erklärt dazu: „Man muss also stattdessen die Behelfsbrücke nutzen.“ Er räumt ein, dass diese Behelfsbrücke nicht barrierefrei sei und für Reisende... mehr

Nachrichtenarchiv

Bald beginnt Abriss am Preußenring

Krefeld. Vor fast genau einem Jahr begann die Beseitigung der Altlasten vom ehemaligen RWE-Gelände an der Prinz-Ferdinand-Straße. Abtransportiert wurden rund 6000 Kubikmeter Erde, die eine frühere Maschinenfabrik (siehe Kasten) hinterlassen hat. Seither ist es still auf der Baustelle. Jetzt aber... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Angebote & Prospekte

Preckel KrefeldFernbach Krefeld

Krefeld

WZ-Mobil zu Tempo 100 am Charlottering

Krefeld. Die Schilder am Charlottering stehen, das Tempolimit liegt bei 100 Stundenkilometern. Das ist zwar ein Schritt in die richtige Richtung, allerdings hatten die Anwohner Tempolimit 70 gefordert. Die Anwohner klagen schon lange über Lärmbelästigung Der Charlottering führt ab der... mehr 1

Anzeige

Fotogalerie

Top-Wetter beim Bauernmarkt in Traar

Zum Bauernmarkt in Traar kooperierte die Sonne. Jung und Alt schlenderten auf dem Festplatz. mehr

Fotogalerie

Krefeld hat neuen Stadt-Schützenkönig

Heinz-Günter Schrader hat den Vogel abgeschossen. mehr

Krefeld

Die WZ sucht Ihre historischen Stadtteilfotos

Krefeld. Erinnern Sie sich auch? Haben Sie auch Lust bekommen, mal in Ihrem Familienalbum zu stöbern? Dann schicken Sie uns doch Ihre Bilder. Diese und alle anderen, die uns schon erreicht haben, werden dann auf unseren Leser-Reporter-Seiten und in unserer Online-Fotostrecke gezeigt. Sie können die... mehr 1

Fotogalerie

Hülser stoßen beim Weinfest an

Beim Weinfest in Hüls präsentierten fünf Winzer und Händler Rebsorten aus ihren Regionen - und das Wetter spielte auch noch mit. mehr

Fotogalerie

Modellbauclub Krefeld zeigt Schiffe im Naturfreibad

Zum Saisonabschluss lud der Modellbauclub Krefeld zum Gucken und Ausprobieren an zwei Tagen ins Hülser Naturfreibad. mehr

Fotogalerie

Hülser Bootermaat: Ohne Breetlook geht gar nichts

Der 38. Bottermaat auf dem Hülser Marktplatz lockte viele Besucher an. mehr

Fotogalerie

Am Rheindeich geht's voran

Die Spundwände am Rheindeich in Uerdingen sind gesetzt. Obwohl das aktuelle Wetter es den Arbeitern nicht leicht gemacht hat. mehr

Fotogalerie

Die schönsten Leserfotos des Sommers

Für unsere Leser-Reporter-Seite schicken uns fleißige Krefelder jede Woche neue Fotos zu. Sehen Sie hier eine Zusammenstellung der allerschönsten Bilder, die uns den Sommer über erreicht haben. mehr

Fotogalerie

Schiffsmodelle stechen in See

Der Modellbauclub Krefeld ließ auf dem Elfrather See wieder die selbstgebauten Schätze zu Wasser. mehr

Fotogalerie

Alte Postkarten zeigen das Krefeld von Gestern

Die Postkarten wurden der Redaktion von Lesern zugeschickt. Nur wenige sind beschriftet, weshalb es schwer ist, die Jahreszahl zu bestimmen. Einige stammen wohl aus der Zeit um 1923. Schön anzusehen sind sie nach wie vor. mehr

Fotogalerie

Neue Uerdinger Kirmes feiert Premiere

Der Rummel auf dem Marktplatz in Uerdingen ist nun an einem Ort konzentriert. Bei der Eröffnung kamen mehr Gäste als im Vorjahr. mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum