stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Mettmann

Nussbaumschule: Wiedersehen in den alten Gemäuern

Mettmann. Acht Künstler zeigen ihre Werke, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Was sie eint, ist der Ort, an dem sie am Wochenende zum ersten und vermutlich letzten Mal gemeinsam ausstellten. Die alte Nussbaumschule an der Mettmanner Straße hatte ihre Türen geöffnet und viele Weggefährten... mehr

Anzeige

Mittelalterliches Volk trifft sich auf dem Rittermarkt

Mettmann. Der Edelmann und seine Dame scheinen aus einer anderen Welt zu kommen. An seinem samtenen Wams schimmern Goldlitzen und glitzernde Steine, sie trägt die Haare unter einer bestickten Haube und ihr Umhang ist aus feinstem Tuch. Suchend schauen sie sich in der Mettmanner Unterstadt um.... mehr Leser-Kommentare: 1

Neanderthal Museum wird 18

Mettmann. Eigentlich könnte man es ja mal so richtig krachen lassen. Schließlich wird man nur einmal im Leben 18. Die Zeiten, in denen alle an einem herumnörgeln und man ständig neue Wegweisungen über sich ergehen lassen muss, sind vorbei. Aber gilt das auch für das Neanderthal Museum? Dort bleibt... mehr

Zwei Männer nach Verfolgungsjagd festgenommen

Heiligenhaus (dpa). Zwei Männer haben sich in der Nacht zum Samstag in Heiligenhaus eine gefährliche Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Ein Streifenwagen hatte die beiden 23-Jährigen, die mit gestohlenen Nummernschildern unterwegs waren, kontrollieren wollen. Die Männer flohen daraufhin... mehr

Neue Sportanlage ist bereits zu klein

Mettmann. Es ist noch nicht lange her, da wurde das neue Sportzentrum Auf dem Pfennig in Betrieb genommen (offiziell im letzten Mai mit dem Spiel gegen Fortuna Düsseldorf). Nach anfänglichem Zögern der Vereine, ob sie die beiden Kunstrasenplätze aufgrund der hohen Gebühren überhaupt nutzen sollen,... mehr

Anzeige

Nussbaumschule wird abgerissen

Ratingen/Mettmann. Ade, du Alte Nussbaumschule! – am Wochenende findet in der ehemaligen Nussbaumschule an der Mettmanner Straße 181 eine Kunstausstellung statt. Alle Künstler haben in dem Haus gewohnt und gearbeitet, das bald dem Straßenausbau weichen muss. Früher war es eine Schule Wenn das... mehr

Ampelschaltung nervt die Autofahrer

Mettmann. Viele Autofahrer ärgert die Ampelschaltung in der Kreisstadt. Minutenlanges Warten vor einer roten Ampel, auch sonntags, am späten Abend oder frühen Morgen. Die Stadt hat in den vergangenen Jahren nachgebessert. Es wurde viel Geld in die Soft- und Hardware gesteckt. Doch wesentlich... mehr Leser-Kommentare: 1

Demente Seniorin in Düsseldorf aufgetaucht

Mettmann/Düsseldorf. Die seit Dienstag verschwundene demente Seniorin ist in Düsseldorf wohlbehalten aufgefunden worden. Am Mittwochnachmittag gegen 14.00 Uhr erhielt die Mettmanner Polizei eine Meldung ihrer Düsseldorfer Kollegen, dass dort im Ortsteil Wersten aktuell eine verwirrte Seniorin... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Umfrage

Wie gefällt Ihnen der neue Eingang zur Fußgängerzone im Bereich Loev?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum