stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
LVD

Mettmann sagt Jugendaustausch ab

Mettmann. Silvia Nolte wirkt alles andere als fröhlich. „Vorläufige Haushaltsführung macht auch kein Spaß“, sagt die Sprecherin der Stadt Mettmann. Im Rathaus müssten jetzt die ersten Konsequenzen aus dem nicht beschlossenen Haushaltsplan gezogen werden. Gemeinschaftstreffen mit Laval und Gorazde... mehr Leser-Kommentare: 5

Anzeige

Kommentar

Jetzt wird’s bitter

Thomas Reuter

Mettmanner Buchladen wechselt in Fußgängerzone

Mettmann. Die Buchhandlung Rüger startet neu in der Mettmanner Innenstadt. Am Dienstag war Eröffnung am neuen Standort Freiheitstraße 11. „Mir war wichtig, in die Fußgängerzone zu wechseln“, erläuterte Inhaber Alexander Rüger. Damit erteilte er zugleich dem bisherigen Standort an der Breite... mehr

Bürgerforum hat noch viele Pläne

Mettmann. Das vergangene Jahr war für das Mettmanner Bürgerforum ein gutes Jahr. „Die Rettung des Hauses Beckershoffstraße war ein erster, echter Erfolg“, sagte Thomas Dinkelmann auf der Jahreshauptversammlung des Vereins. „Das scheitert am Geld – was den Kauf und die Pflege eines Parks angeht. mehr

Auf den Spuren des Nationalsozialismus

Mettmann. Für geschichtsbewusste Menschen in Mettmann ist der 16. April 1945 nicht irgendein Datum. An diesem Tag haben die Amerikaner Mettmann von den Nationalsozialisten befreit. Anlässlich des Jahrestags lud Rainer Koester, Autor des Buches „Mettmann unterm Hakenkreuz“ zu einem Rundgang entlang... mehr

Anzeige

Bürgervereine kritisieren Stadt

Mettmann. Nach dem Abriss des Wohnhauses des Voishofs ist die Stadt erneut in die Kritik der Mettmanner Bürgervereine geraten. „Wie beim Dorfkrug in Metzkausen haben wir von dem Abriss erst erfahren, als alles schon zu spät war“, sagt Thomas Dinkelmann, der Vorsitzende des Bürgerforums. Die... mehr Leser-Kommentare: 1

Hund schlägt Spielhallenräuber in die Flucht

Mettmann. Der Hund einer Spielhallen-Angestellten hat am Dienstagabend in Mettmann einen Räuber in die Flucht geschlagen. Der Unbekannte hatte sich zunächst gegen 22 Uhr in den Räumlichkeiten an der Bismarckstraße umgesehen, war dann gegangen und kurze Zeit später mit Halstuch und Kapuze maskiert... mehr

Straße durch den Neanderpark endet am Rande eines Feldes

Mettmann. Die Marie-Curie-Straße, die mitten durch das Gewerbegebiet Neanderpark führt, sollte längst schon über den Kreisverkehr Ellerhofs an den Südring (B 7) angeschlossen sein. Doch noch endet die Straße im Nichts – beziehungsweise an einem Feld. Für den 200 Meter langen Lückenschluss fehlt der... mehr Leser-Kommentare: 3

Anzeige

 

Anzeige

Umfrage

Macht mehr Personal Wülfrath sauberer?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Ist die Sicherheit in den Hildener Sporthallen groß genug?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum