Ratinger nach Kollision bewusstlos

Radfahrer prallt mit Pkw zusammen

Ratingen. Am Montagmorgen ist es gegen 9.10 Uhr auf der Sandstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen bei dem sich ein 37-jähriger Radfahrer schwer verletzte. Der Radler aus Ratingen kollidierte mit dem Pkw einer 24 Jährigen, die von der Düsseldorferstraße in die Sandstraße einbiegen wollte.... mehr

Hospizbewegung feiert Jubiläum

Sie kümmern sich um Themen, die alle Menschen betreffen, die aber viele lieber verdrängen: Tod, Sterben und Trauer. Die Mitglieder der Hospizbewegung feiern in diesem Jahr den 20. Geburtstag des Vereins und präsentieren sich im Jubiläumsjahr online mit neuem Gesicht: Die komplett überarbeitete... mehr

Viele sind nur heiß auf eins: Burger

Geduld und Hunger sind zwei Begriffe, die nicht unbedingt gut zueinander passen. Wer aber gestern bei McDonald’s in West auf eine schnelle Befriedigung des Hungergefühls hoffte, der wurde aufgrund des riesigen Besucherandrangs enttäuscht: „Eine solche Wiedereröffnung ist für uns Großkampftag“,... mehr

Kritik an Zeitplanung für neuen Bahnübergang

Der BUND Ratingen fühlt sich nach der Berichterstattung über den späten Bau des neuen Bahnüberganges Lintorfer Straße in seinen damaligen Bedenken gegen den Standort der Bezirkssportanlage Mitte bestätigt. Das teilte Jürgen Lindenmann vom BUND mit. Wie berichtet, gibt es immer noch keinen Zeitplan... mehr

Experten beraten Schwangere

Entgegen mancher bisherigen Prognosen überaltert die NRW-Bevölkerung zunächst nicht. Vermehrt werden Geburten registriert. Dieser Trend hält, so mutmaßen die Auguren, in den kommenden Jahren an. Und wie sich auf der dritten Babymesse zeigte, ist Ratingen mit seinem Angebot rund ums Kind bestens... mehr

Anzeige

Kinder sind Kriminellen am Grünen See auf der Spur

Wohl die meisten Kinder träumen irgendwann einmal davon, als Detektiv spannende Rätsel zu lösen – mit Sherlock Holmes oder den „Drei Fragezeichen“ als großen Vorbildern.Am Ende der Aktion wird Stockbrot gegrillt Zumindest einen kleinen Einblick in die Welt der Spürnasen können Sieben- bis... mehr

Schützen voller Vorfreude aufs Fest

Der große Spagat zwischen Tradition und Moderne wird für die St. Sebastiani Bruderschaft immer mehr zur Herkulesaufgabe. Neue Ideen sind gefragt – vor allem realisierbare angesichts steigenden Kostendrucks und sich abzeichnender Nachwuchsprobleme. Im Gespräch mit unserer Zeitung beschreiben Oberst... mehr

Poensgen soll Gastronomie der Stadthalle betreiben

Die Würfel in Sachen Stadthallen-Gastronomie scheinen gefallen zu sein: Wenn die Vertragsverhandlungen innerhalb der kommenden Wochen positiv verlaufen, soll Interims-Caterer Dirk Poensgen ab 1. Juli die Gastronomie der Stadthalle betreiben.Verwaltung sagt noch nichts Konkretes zum Pächter Zu... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Angebote & Prospekte

Keissparkasse Düsseldorf
Anzeige

Fotogalerie

Königlicher Besuch in Wülfrath

Königlicher Besuch in Wülfrath: Im Rahmen eines Informationsbesuchs zum Thema duale Ausbildung in Nordrhein-Westfalen hat der belgische König Philippe am Freitag die Kalkwerke der LWE Rheinkalk GmbH in Wülfrath besucht. mehr

Anzeige

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz