MZS

SG Langenfeld spielt chaotisch, gewinnt aber

Langenfeld. Die ersten 25 Minuten durften noch in die Kategorie seriös eingeordnet werden. Der Handball-Oberligist SG L (SGL) löst seine Aufgabe gegen den Absteiger TV Vorst bis dahin in der Regel sehr konzentriert. Deshalb hatte er die Partie mühelos im Griff, führte komfortabel mit 16:9 und... mehr

Ratinger Trainer ärgert sich über Fehler seines Teams

Ratingen. Peter Radojewski versuchte erst gar nicht, um den heißen Brei herum zu reden. „Wenn wir in der kommenden Saison oben angreifen wollen“, sagte der Trainer von Ratingen 04/19, „wird es für den ein oder anderen bei uns nicht reichen.“ Klare Worte – aber Radojewskis Ärger war verständlich.... mehr

TB Wülfrath geht in der Schlussphase die Puste aus

Wülfrath. Eine deutliche 26:37-Heimniederlage kassierten die Handballer des TB Wülfrath gegen den Verbandsliga-Dritten LTV Wuppertal. Doch trotz des 26:37 war Andre Döpper nicht ganz unzufrieden mit seiner Mannschaft. „Wir haben knapp 40 Minuten gut mitgehalten und uns gut verkauft. Dann allerdings... mehr

Torhüter Stecken hält für SG Ratingen das Remis fest

Ratingen. Die Szene war schon fast grotesk. Wenige Sekunden waren noch noch zu spielen im Drittliga-Duell zwischen den Handballern des VfL Gladbeck und der SG Ratingen, als Max Kroening zum Wurf ansetzte. Von den bis dahin 27 Gladbecker Treffern hatte er bereits 13 erzielt – und es hätte der... mehr

Unitas Haan kann Aldekerk nichts entgegensetzen

Haan. Die Abschiedsvorstellung von Unitas Haan vor eigenem Publikum misslang bei der deutlichen 29:42-Niederlage. Auch wenn die Unitas-Handballer zumindest in der ersten Halbzeit dem Oberliga-Meister TV Aldekerk über weite Strecken Paroli boten. In den letzten 20 Minuten aber hatten die Haaner dem... mehr

FCW verliert Sechs-Punkte-Spiel

Wülfrath. Nach dem Abpfiff des Landesliga-Abstiegsduells zwischen dem Düsseldorfer SC 99 und dem 1. FC Wülfrath war der Blick von Zeljko Nikolic wie versteinert. Wie apathisch saß er nach der 1:2-Niederlage der Wülfrather auf der Auswechselbank und blickte ins Leere. Der FCW-Trainer war von der... mehr

1. FC Wülfrath möchte Abstiegsplätze verlassen

Wülfrath. Düsseldorfer SC 99 – 1. FC Wülfrath. Was sich bereits in der zweiten Halbzeit bei der 1:3-Niederlage des 1. FC Wülfrath im Kreispokal-Halbfinale beim Landesliga-Spitzenreiter SC Velbert andeutete und im darauf folgenden Meisterschaftsspiel beim verdienten 1:0-Erfolg gegen den Liga-Rivalen... mehr

Klotz will sein Team zu Klassenerhalt treiben

Monheim. Seine Analyse ist treffend und die Offenheit verblüffend. „Ich kann es echt nicht mehr hören, dass wir so viel Potenzial haben“, sagt Louis Klotz, „das hilft uns doch nicht, wenn wir es nicht abrufen.“ Genau deshalb steht der Fußball-Oberligist SF Baumberg (SFB) seit langer Zeit im Kampf... mehr

Sport

SGL: Spannung bis zum Schluss

Langenfeld. Die letzten Minuten waren dramatisch. Und weil der Handball-Oberligist SG Langenfeld (SGL) beim 29:28 (14:14) über Borussia Mönchengladbach ein Happy End feiern durfte, hat er tatsächlich eine Chance, die Vizemeisterschaft aus dem vergangenen Jahr zu wiederholen. Hinter dem Meister TV... mehr

Anzeige

 

Fotogalerie

Königlicher Besuch in Wülfrath

Königlicher Besuch in Wülfrath: Im Rahmen eines Informationsbesuchs zum Thema duale Ausbildung in Nordrhein-Westfalen hat der belgische König Philippe am Freitag die Kalkwerke der LWE Rheinkalk GmbH in Wülfrath besucht. mehr

Anzeige

Angebote & Prospekte

Keissparkasse Düsseldorf
Anzeige
Anzeige

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz