stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Kreis Viersen

Kempen

Klinik für Babys und deren Eltern

Kempen. Jedes 500. Neugeborene ist von einer sogenannten „Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte“ betroffen. Diese Statistik gilt sowohl für Deutschland als auch für den zentralasiatischen Staat Tadschikistan. Mit einem großen Unterschied: Während sich in Deutschland spezialisierte Zentren um die Behandlung... mehr

Anzeige

Grefrath

„Grüner Haken“ für das Altenzentrum Oedt

Oedt. Erkennt man das Altenheim in seinen Info-Materialien wieder? Können die Bewohner ehrenamtliche Tätigkeiten übernehmen? Verhalten sich die Mitarbeiter ihnen gegenüber freundlich und respektvoll? Diese und weitere Fragen behandelt ein Fragenkatalog, mit dem die „Bundesinteressenvertretung der... mehr

Tönisvorst

Geschäftsleute reden Tacheles

Vorst. „Nicht wenige haben noch immer den Eindruck, Vorst gehört zur ungeliebten Schwester von St. Tönis, dem müssen wir weiter entgegenwirken“, sagte Regine Bormann. Seit einigen Monaten führt die Apothekerin zunächst kommissarisch eine Initiative, die unter der Bezeichnung „Vorst aktiv“ seit... mehr Leser-Kommentare: 2

Willich

Dr. Ormann hat einen neuen Job

Willich. Nein, Groll ist nicht mehr da. Auch keine Wut. Dr. Walter Ormann, bis Ende Juni Chefarzt der Inneren Abteilung im damals noch existierenden Katharinen-Hospital, ist mit sich und der Welt im Reinen. Die heftige Auseinandersetzung zum Ende der Krankenhaus-Ära – hier hatte ihm Betreiber... mehr

Tönisvorst

Am Schlecker-Areal soll sich etwas tun

Vorst. „Kümmert euch mehr als bisher um uns, sucht mit Eigentümern oder Investoren intensiver das Gespräch, bringt Vorst wirklich nach vorne.“ Dies wünschte sich bei der Gesprächsrunde im Café Papperlapapp Unternehmer Herbert Kohnen von Vertretern von Rat und Verwaltung. Gerade ging es um die... mehr

Willich

Grenzweg als Überschwemmungsgebiet für die Niers?

Neersen. Der Plan der Bezirksregierung den Grenzweg zum Überschwemmungsgebiet für die Niers zu machen, sorgt aktuell für viel Aufregung bei den Anwohnern. Die Betroffenen befürchten eine massive Wertminderung ihrer Grundstücke, da diese im Fall eines extremen Hochwassers geflutet werden könnten.... mehr

Viersen

Motto: Reparieren statt wegwerfen

Viersen. In der Kneipe Conny’s-Come-In im Viersener Stadtteil Boisheim beugt sich Holger Pflug über den Kassenrekorder – Baujahr 1974 – von Roland Trotzek. Es ist ein typisches Bild für das „Reparatur-Café“: Fachleute und Besitzer defekter Geräte sitzen sich gegenüber. Der Boisheimer Trotzek hat... mehr

Motorradtour nach Südfrankreich endet im Krankenhaus

Schwalmtal-Waldniel. Am Mittwoch ist es um circa 11.30 Uhr zu einem schweren Unfall zwischen einer 77-jährigen Pkw-Fahrerin und einem Motorradfahrer gekommen. Der 41-jährige Motorradfahrer aus Duisburg war mit einer Gruppe Freunden zu einer Motorradtour in Südfrankreich unterwegs. Die 77-jährige... mehr

Anzeige

Grefrath

VHS-Kurs: Schreiben und Lesen lernen

Grefrath. Etwa 28 000 Menschen im Kreis Viersen haben Probleme beim Lesen und Schreiben – das geht aus einer Pressemitteilung der Volkshochschule (VHS) hervor. Betroffene haben oft erhebliche Schwierigkeiten im Alltag oder im Berufsleben. Die VHS bietet deshalb die Möglichkeit, ohne Stress und... mehr

Kempen

125 Jahre Annenhof: Kunst, wenn die Worte fehlen

Kempen. Leonie (10) hat sich für die Specksteine entschieden. Sie steht im Kunstraum des Annenhofs und feilt wie wild an einem der weißen Steine. „Gerade war ihre Mama zu Besuch“, sagt Kunsttherapeutin Nicole Schreiner. „Sie braucht jetzt etwas, um sich daran abzuarbeiten.“ Schreiner weiß, mit... mehr

Nettetal

Beach-Party und Wies‘n-Fest: Ein Fest für Jung und Alt

Schaag. Mächtig ins Schwitzen gerieten die Mitglieder der St. Anna- und Hubertus-Bruderschaft am Sonntagnachmittag, als sich der große Festzug in Bewegung setzte. Zahlreiche Schaulustige säumten bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen die Straßen und jubelten Schützenkönig... mehr

Tönisvorst

Erster Weltkrieg an der Heimatfront: Jugendliche an die Waffen

Vorst. Vorst im Ersten Weltkrieg: Die kleine Landgemeinde ist Spiegel der großen Ereignisse. Zunächst ist auch hier die vaterländische Begeisterung groß. Unglaublich heute: Die Jugendlichen brennen darauf, an die Front zu gehen. Am 12. Oktober 1914 findet eine Versammlung im Hotel Schraven statt... mehr

Viersen

Dülkener Nachtwächter legt erstes Buch vor

Viersen. André Schmitz, der Dülkener Nachtwächter hat für sein erstes Buch einen ganz besonderen Titel gewählt: „Napoleon in Dülken“. Rechtzeitig zum runden Geburtstag des heutigen Viersener Stadtteils (650 Jahre Stadtrechte Dülken) ist es erschienen. Und bei der Lektüre darf geschmunzelt und sogar... mehr

Willich

Pfarrer K. ist auf dem Weg nach Deutschland

Kreis Viersen/Johannesburg. Der aus Willich stammende Pfarrer Georg K. ist ausgeliefert. Das bestätigte am Dienstagnachmittag die südafrikanische Polizei. Gegen 18 Uhr wurde er deutschen Beamten übergeben, hieß es aus Johannesburg auf WZ-Nachfrage. Den 56-Jährigen erwartet in Deutschland ein... mehr

Niederrhein

Giftschlange beißt Mann - Lebensgefahr

Kerken (dpa). Nach einem Biss von seiner Giftschlange schwebt ein 53-jähriger Mann im niederrheinischen Kerken in Lebensgefahr. Nach Polizeiangaben von Mittwoch wollte der Mann das Wasser in dem Terrarium wechseln, als die Viper zubiss. Der Mann habe einen Bekannten angerufen, der sich mit... mehr

Sport

Lobbericher Reitsportfestival: Abbelen gewinnt, aber verpasst das Finale

Nettetal. Die Seenstadt Nettetal ist längst zu einer guten Adresse geworden, wenn es um Dressur- und Springprüfungen im Reitsport geht. Das wurde an der Lüthemühle wieder einmal deutlich, wo die 61. Auflage des Lobbericher Reitsportfestivals mit internationaler Beteiligung stattfand. Am vergangenen... mehr

Borussia Mönchengladbach

Keine Gladbach-Fans zum Testspiel in Enschede zugelassen

Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss beim Testspiel gegen Twente Enschede in den Niederlanden auf seine eigenen Fans verzichten. Wie der Club mitteilte, habe die Stadt Enschede entschieden, keine Fans aus Mönchengladbach für die Partie am Samstag um 19.30 Uhr... mehr 5

Specials

Carlo gehört noch nicht zum alten Eisen

Nettetal. „Er ist so ein lieber Schluff – verträgt sich mit allem und ist gar nicht launig.“ So heißt es im Nettetaler Tierheim über Carlo. Außerdem ist er ein schöner Rassekater – vermutlich ein Kartäuser. Trotzdem wollten ihn seine Menschen loswerden: Sie sind ausgezogen und haben Carlo einfach... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Niederrhein

Die WZ bei Facebook: Nachrichten rund um die Uhr

Niederrhein. „Großbrand in Tönisvorst“, „Tote Katzen an der Niers in Grefrath“, „Verfolgungsjagd in Kempen“, „Borussia im Aufwind“ – Schlagzeilen dieser Art verbreitet die Niederrhein-Redaktion der WZ. Aber nicht nur auf gedrucktem Papier, selbstverständlich auch auf der aktuellen Internetseite der... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum