„Flöthbach-Baby“

Mutter gesteht Tötung mit der Schere

Willich. Die Mutter des „Flöthbach-Babys“ hat am Freitag vor der Ersten Großen Strafkammer des Krefelder Landgerichts gestanden: Direkt nach der Geburt im Badezimmer tötete sie ihr Neugeborenes mit einer Schere. „Ich habe mein Kind nicht in der Toilette ertränkt“, sagte die junge Frau auf Befragen... mehr

Grefrath

An Palmsonntag erstrahlte St. Josef in neuem Glanz

Vinkrath. Im 2000-Seelendorf Vinkrath steht die Kirche St. Josef seit 112 Jahren mitten im Dorf. Vor genau 25 Jahren, am Vorabend des Palmsonntags, war die größte Sanierung, Renovierung und völlige Umgestaltung des Chorraumes nach rund einjähriger Arbeit beendet. Die Gläubigen konnten ihre... mehr

Willich

Vom „Fürstenhof“ ans Neersener Schloss

Neersen. Nach zwei Jahren „Sturm der Liebe“ stieg „Sabrina Görres“ aus. Schauspielerin Sarah Elena Timpe war Mitte September 2014, in Folge 2070, zum letzten Mal als Tochter des Fürstenhof-Kochs André Konopka in der Telenovela im Ersten zu sehen. Millionen schalten die Nachmittagsserie montags bis... mehr

Willich

Wuppertal kann Vorbild für neuen Knast in Anrath sein

Anrath. Die Pläne für den Neubau des Anrather Männergefängnisses, die im Leitungsbüro der „Justizvollzugsanstalt Willich I“ – so der offizielle Name – an der Wand hängen, sind schon sechs Jahre alt. „Und über einen Neubau geredet wird sogar schon seit den 70er Jahren“, berichtet Dieter Grave,... mehr

Polizei sucht die Feuerteufel von Süchteln

Süchteln. In der Nacht zu Freitag hat es an einer Gaststätte an der Tönisvorster Straße gebrannt. Polizei und Feuerwehr gehen davon aus, dass es sich um vorsätzliche Brandstiftung handelt. Am frühen Freitagmorgen, gegen 03.40 Uhr, hatten Anwohner den Brand, der sich im rückwärtigen Innenhof... mehr

Grefrath

Ein Streifen für die Radler

Oedt. Seit Jahren wird in Oedt darüber diskutiert, wie man die Verkehrssituation für die Bürger verbessern kann. Viele Ideen wurden bereits verworfen. Die neueste Idee der Perspektiven für Oedt und der IG Oedt/Mülhausen: ein „Fahrradangebotsstreifen“. Eine gestrichelte Linie auf der Fahrbahn... mehr Leser-Kommentare: 1

Kempen

Heyerdrink: „Nur 60 Plätze? Das haut nicht hin!“

Kempen. Der Kempener Werner Wilczewski interessiert sich sehr für die Neubaupläne am Heyerdrink: „Ich wohne bislang am Krefelder Weg und suche jetzt etwas Altengerechtes“, erzählte der 78-Jährige gestern am WZ-Mobil in der Altstadt. Anlass der Umfrage war der von Bürgern befürchtete Parkplatzmangel... mehr

Kempen

500 000 Euro fürs Kramer-Museum

Kempen. Das Kramer-Museum soll ein neues Gesicht und möglicherweise auch einen neuen Namen bekommen. In der Diskussion um ein neues Konzept für das mehr als 100 Jahre alte Museum brachte Jürgen Klement (CDU) auch den Namensgeber Konrad Kramer ins Spiel: „Vielleicht sollte man jetzt auch mal den... mehr Leser-Kommentare: 1

Anzeige

Grefrath

Der Kunstrasenplatz ist in Sicht

Grefrath. Die Fußballer des SV Grefrath und von SuS Vinkrath können möglicherweise schon bald auf Kunstrasen spielen. Die Ausschreibung für den geplanten Platz auf der Anlage „Auf dem Heidefeld“ ist gelaufen. Im Zuge der Haushaltsberatungen legte die Gemeindeverwaltung nun aktuelle Zahlen vor: Die... mehr

Kempen

Kupferdiebe reißen komplettes Dach ab

Kempten. Kupferdiebe haben das Dach der Leichenhalle auf dem Friedhof an der Berliner Allee abgedeckt. „Die komplette Dacheindeckung wurde abgerissen“, bestätigte Stadtsprecher Christoph Dellmans. Der Schaden liege im fünfstelligen Euro-Bereich. Laut Polizei schlugen die Täter zwischen Mittwoch,... mehr

Nettetal

Mutmaßlicher Tankstellenräuber festgenommen

Nettetal-Breyell.  Nicht lange Freude an seiner Beute hatte ein mutmaßlicher Räuber, der in der Nacht von Donnerstag zu Freitag eine Tankstelle an der Dülkener Straße überfiel. Am Freitag um kurz vor 3 Uhr betrat ein junger Mann mit übergezogener Kapuze und aufgesetzter Sonnenbrille das... mehr

Tönisvorst

Zwei Schwerverletzte nach Kollision von Roller und Auto in Tönisvorst

Tönisvorst (dpa) - Zwei Menschen sind bei einer Kollision von einem Roller und einem Auto in Tönisvorst schwer verletzt worden. Ein 55-jähriger Rollerfahrer und seine 73 Jahre alte Beifahrerin prallten am Mittwoch an einer Kreuzung mit einem Auto zusammen, wie die Polizei mitteilte. Der Mann und... mehr 1

Viersen

Exhibitionist im Bereich Venloer Straße

Viersen. Ein Exhibitionist  hat am Donnerstagnachmittag eine Frau belästigt.  Gegen 15.05 Uhr war die Frau im Bereich der Venloer Straße/Bruchweg unterwegs, als sich der 19 bis 20 Jahre alte Mann ihr in schamverletztender Weise zeigte. Der junge Mann verschwand durch ein Gebüsch, als die... mehr

Willich

TC Schiefbahn wirbt mit 50 kostenfreien Mitgliedschaften

Schiefbahn. Lars Nehrling stammt aus einer, wie er selbst sagt, „tennisverrückten Familie“. Den ersten Ball hat er als Knirps ins, vielleicht sogar schon erfolgreich übers Netz geschlagen. „Damals ging man mit den Eltern auf den Tennisplatz.“ Damals, damit meint er die Hoch-Zeiten des weißen... mehr 1

Niederrhein

Zwölf Bands kämpfen beim „Young Talents“-Wettbewerb um den Sieg

Viersen. Young Talents, der Bandwettbewerb des von Bürgermeister Günter Thönnessen ins Leben gerufenen städtischen Jugendprojekts „Young Life“, geht in die neunte Runde. 14 Bewerbungen von Bands aus Stadt und Kreis Viersen waren eingegangen, aus denen die Jury zwölf Teilnehmer für die drei... mehr

Sport in Krefeld

Leichtathletik: TSV will eine Sportanlage

Kaldenkirchen. Der TSV Kaldenkirchen möchte sein Stadion gerne weiter sanieren und eine leistungsfähige Trainingsanlage für die Leichtathletik schaffen. Dies berichtete der Vereinsvorsitzende Paul Schrömbges mit Vorstandskollegen Mitgliedern der SPD-Fraktion, die er auf die Anlage eingeladen hatte.... mehr

Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach verpflichtet 96-Profi Stindl

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach hat Mittelfeldspieler Lars Stindl verpflichtet. Wie der Club mitteilte, wechselt der 26-Jährige von Hannover 96 zur neuen Saison in den Borussia Park. Stindl, der von mehreren Bundesligaclubs umworben wurde, erhält bei den Borussen einen Vertrag bis... mehr 2

Specials

Das Herzstück des Museums

Grefrath. „Die Burg ist als Kontrast zu den bäuerlichen Hofensembles zu sehen“, sagt Anke Wielebski. Leiterin des Niederrheinischen Freilichtmuseums. Wobei die Burg, sprich die Dorenburg, nicht eine Burg im klassischen Sinne ist. Das namensgebende Gebäude des Freilichtmuseums ist Thema dieses Teils... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Umfrage

Hat sich die Situation beim Niers-Express verbessert?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Niederrhein

Die WZ bei Facebook: Nachrichten rund um die Uhr

Niederrhein. „Großbrand in Tönisvorst“, „Tote Katzen an der Niers in Grefrath“, „Verfolgungsjagd in Kempen“, „Borussia im Aufwind“ – Schlagzeilen dieser Art verbreitet die Niederrhein-Redaktion der WZ. Aber nicht nur auf gedrucktem Papier, selbstverständlich auch auf der aktuellen Internetseite der... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz