30. Juni 2015 - 20:26 Uhr

Schloss Dillborn wird zum gruseligen Blackmoor Castle

Brüggen. Sie sind geldgierig und sehr von sich eingenommen, und jede hat einen anderen Spleen – die fünf Ex-Ehefrauen von Sir Edward, dem Herrn auf Blackmoor Castle. Wenn das Licht im Saal ausgeht und die Musik von der Bühne her erklingt, dann werden die Zuschauer mit einem lockeren Schwung fast 50... mehr

29. Juni 2015 - 23:59 Uhr

Schottelstraße: Viel Arbeit für den neuen Radweg

Anrath/Forstwald. Autofahrer haben sich an den Anblick mittlerweile gewöhnt: Seit Anfang des Jahres ist die Schottelstraße (L 384) ab der Kreuzung Kempener Straße in Richtung Holterhöfe/Forstwald mit entsprechenden Schildern für den Durchgangsverkehr gesperrt. Auf einer Länge von 2,6 Kilometern... mehr

29. Juni 2015 - 23:59 Uhr

Viel zu tun: Hüpfen, malen und werkeln

Kempen. Paula kugelt sich vor Vergnügen. Das tut sie tatsächlich. Die Neunjährige liegt in einer umgekippten Tonne. Play Barrel steht darauf. In dem Spielefass lässt Paula sich von Freundin Hannah über den Rasen rollen. Das grüne Fass hat keinen Deckel, keinen Boden – und so lugen Paulas Haarschopf... mehr

29. Juni 2015 - 23:59 Uhr

Sommerkabarett: Mit viel Witz und flotten Sprüchen

Tönisvorst. Die neue Spielzeit des Stadtkulturbundes beginnt am 31. Juli mit dem beliebten Sommerkabarett im Forum Corneliusfeld. Die Künstler David Werker, Der Obel und Salim Samatou werden mit Moderator Rüdiger Höfken vom Krefelder Wohnzimmertheater PODIO für einen unterhaltsamen Abend sorgen.... mehr

29. Juni 2015 - 23:59 Uhr

Entdeckungsreise durch die Geschichte des Spielzeugs

Grefrath. Die Faszination der Eisenbahn-Anlage im Freilichtmuseum Dorenburg im niederrheinischen Grefrath dauert seit fast 40 Jahren an. 250 Meter Schienen auf einer Fläche von 50 Quadratmetern: So groß ist die Anlage mit Fleischmann-Loks und Waggons der Spur H0. In den 1950er Jahren sei die Anlage... mehr

29. Juni 2015 - 23:59 Uhr

Der SC Freibier verliert erst im Finale

Kempen. Fußball der besonderen Art gab es in der Ludwig-Jahn-Halle zu bewundern: Da spielten doch tatsächlich Mannschaften gegeneinander, deren Spieler eine Art Airbag um ihren Körper trugen: Bumperball heißt das dann auf Neudeutsch. Die Idee zu dem Turnier hatte der Kempener Alex Leenen: „Ich... mehr

29. Juni 2015 - 10:33 Uhr

Mehrere schwer verletzte Personen bei Zusammenstoß zweier Pkw

Kempen.  Fünf Verletzte hat ein Autounfall gefordert, der sich am Sonntagabend in Kempen ereignet hat. Wie die Polizei berichtete, hatte gegen 19.50 Uhr ein 18-jähriger Fahrer aus Kevelaer, der mit seinem Toyota auf der B509  in Richtung Grefrath unterwegs war, an der Kreuzung Kempener... mehr

29. Juni 2015 - 19:15 Uhr

Viersen: Wilde Müllkippen verschandeln das Stadtbild

Viersen. Müll liegt wild verstreut herum. Auf dem Verbindungsweg vom Ransberg nach Bockert über die A 61. Und Thomas Ricker, Leiter des Fachbereichs Ordnung und Sicherheit der Stadt Viersen, schüttelt mit dem Kopf. Bauschutt, Arbeitsmaterialien, Dämmmaterial, Plastiktonnen und Müllsäcke, gefüllt... mehr

Anzeige

 

Anzeige Anzeige

Umfrage

Hat sich die Situation beim Niers-Express verbessert?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Niederrhein

Die WZ bei Facebook: Nachrichten rund um die Uhr

Niederrhein. „Großbrand in Tönisvorst“, „Tote Katzen an der Niers in Grefrath“, „Verfolgungsjagd in Kempen“, „Borussia im Aufwind“ – Schlagzeilen dieser Art verbreitet die Niederrhein-Redaktion der WZ. Aber nicht nur auf gedrucktem Papier, selbstverständlich auch auf der aktuellen Internetseite der... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil