Mit Grüßen aus der deutschen Küche

Grefrath. Pommes frites, Currywurst, Bratwurst: Das erwartet Kunden in jeder beliebigen Imbissbude. Das Angebot von „Imbiss Rot-Weiß“ an der Vinkrather Straße geht aber darüber hinaus. „Von dienstags bis freitags bieten wir einen Mittagstisch mit deftigen deutschen Speisen an“, erzählt Inhaberin... mehr

Viel zu sehen: Rennbahn, Segelflieger . . .

Grefrath. „Wir bauen zum ersten Mal an einem Fachwerkhaus, aber es ist gar nicht so schwierig“, sind sich Janis (7) und Cara (10) einig. Im Rahmen des Familien-Aktionstages setzen sie am Stand des Freilichtmuseums seit einer knappen halben Stunde Holzstäbe in einer bestimmten Anordnung zusammen.... mehr

Bürgermeisterwahl

Grefrath ist „reif für Bürgermeisterin“

Grefrath. Kirsten Peters ist zuversichtlich, dass sie viele Stimmen bei der Bürgermeisterwahl am 13. September erhalten wird. Welche Pläne die CDU-Politikerin im Falle eines Sieges umsetzen will, darüber sprach sie mit der WZ. Westdeutsche Zeitung: Frau Peters, warum wollen Sie Bürgermeisterin... mehr Leser-Kommentare: 1

Eine Allianz für Menschen mit Demenz

Grefrath. Demenz ist ein Thema, mit dem sich wohl die Wenigsten gerne beschäftigen. Aber es ist auch ein Thema, das immer relevanter wird. Nicht nur, weil man selbst oder ein Angehöriger erkranken kann, auch weil man Menschen mit Demenz überall begegnet. Um den richtigen Umgang mit ihnen zu... mehr

Handball, Fußball und Fachwerk

Grefrath. 2006 wurde das „Bündnis für Familie“ ins Leben gerufen; ein Jahr später organisierte eben dieses Bündnis den ersten Familienaktionstag auf dem Außengelände des Eisstadions. Als Veranstaltung mit Infos, Spiel und Spaß für Jung und Alt hat sich der Aktionstag, der traditionell am letzten... mehr

Von Pop bis Polka: Bands rocken im Ort

Grefrath. Der Bergerplatz lädt im Alltag nicht gerade zum Verweilen ein. Schüler und Pendler stellen hier ihre Fahrräder ab, warten kurz auf den nächsten Bus. Die Sitzbänke bleiben oft leer. Am Samstag bot sich Passanten aber ein ganz anderes Bild: Um den Brunnen herum spielte die Kempen Big Band... mehr Leser-Kommentare: 1

Manfred Lommetz: „Die Gemeinde braucht Kontinuität“

Grefrath. Er ist der Amtsinhaber und will sich bei der Bürgermeisterwahl am 13. September gegen seine beiden Gegenkandidaten Kirsten Peters (CDU) und Volkmar Josten (parteilos) durchsetzen: Manfred Lommetz, ebenfalls parteilos. Vor sechs Jahren setzte er sich gegen Herbert Kättner (CDU) durch. Im... mehr

Musik kommt aus allen Ecken

Grefrath. Musik von einem Instrument, das wie eine Autoradkappe aussieht. Wenn man leise auf es draufschlägt, ist ein sonorer Klang zu hören. So beschreibt Karl Groß eine Hang. „Es hat einen karibischen Anklang“, sagt der Grefrather Buchhändler. Er ist einer der Initiatoren des Straßenfestivals,... mehr

Anzeige

 

Anzeige Anzeige

Umfrage

Hat sich die Situation beim Niers-Express verbessert?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Kreis Viersen

Die WZ bei Facebook: Nachrichten rund um die Uhr

Niederrhein. „Großbrand in Tönisvorst“, „Tote Katzen an der Niers in Grefrath“, „Verfolgungsjagd in Kempen“, „Borussia im Aufwind“ – Schlagzeilen dieser Art verbreitet die Niederrhein-Redaktion der WZ. Aber nicht nur auf gedrucktem Papier, selbstverständlich auch auf der aktuellen Internetseite der... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil