Internet

Freies Surfen am Marktplatz

Grefrath. Ab sofort kann man auf dem Grefrather Marktplatz mit seinem Tablet oder Smartphone per WLAN kostenlos im Internet surfen. Die CDU Grefrath hat den WLAN-Router ihrer Geschäftsstelle am Markt auf einen Freifunk-Standard umgerüstet. Die CDU hofft, dass sich andere anschließen Den Anstoß... mehr

Kreis Viersen

Mit dem Klappstuhl ins Freibad

Kempen/Grefrath. Der Sommer trägt Badelatschen, Shorts, T-Shirt und Sonnenbrille. Und Kühltasche, Klappliege, Schwimmtierchen, Badelaken, Proviant-Rucksack. . . Na? Schon beim Lesen ins Schwitzen gekommen? Keine Sorge. Abkühlung naht. Das hofften und erlebten auch die Badegäste, die sich gestern... mehr

Feuerschau und Jazz an der Burg Uda

Oedt. „Feuerabend“ heißt es am Samstag ab 19.30 Uhr an der Burg Uda. Dann gibt es zum zweiten Mal als Abendveranstaltung zum Jazzfrühschoppen den „Feuerabend“. Angeboten wird ein „Open-Air“-Programm mit Künstlern, Barbecue und Getränken. Neben Trecker Harry und seiner Country- und Oldieband sorgen... mehr

Barrierefreiheit: Ein Aufzug für die Dorenburg

Grefrath. Ab Montag bis voraussichtlich Ende September ist die Dorenburg im Niederrheinischen Freilichtmuseum aufgrund von Bauarbeiten für Besucher geschlossen. Um künftig einen barrierefreien Zugang zu den Sonderausstellungsräumen in der ersten Etage der Wasserburg zu gewährleisten, wird dort ein... mehr

Das GKK blickt nach vorn

Grefrath. „Wir haben ein kleines Plus erwirtschaftet“, freut sich Jupp Nilges, Vorsitzender des Grefrather Karnevalskomitees (GKK) im WZ-Gespräch. Das habe er den 17 von insgesamt 42 Mitgliedern bei der Mitgliederversammlung am Mittwochabend berichtet. Nach den vor allem finanziellen Problemen, die... mehr

Ritter und Burgfräulein halten Hof

Grefrath. Vom Manager zum Pilger. Das war am Wochenende im Freilichtmuseum Dorenbrug in Grefrath möglich. Es war der dritte Mittelaltermarkt rund im Mittelpunkt standen die rund 260 Aktiven - Menschen, die eine bestimmte Epoche verkörpern in der Wikingerzeit beziehungsweise dem Früh-, Spät- oder... mehr

Mülhausen feiert seine „Queen“

Mülhausen. Am kommenden Wochenende kommt die Queen nach Deutschland. Mülhausen ist da schon einen Schritt voraus – der kleinste Grefrather Ortsteil hat bereits seine „Jubiläums-Queen“: Mit Königin Petra Volgmann an der Spitze feierten die 350 Jahre alten Heinrich- und Vitus-Schützen am Wochenende... mehr

Wenn Radieschen und Käse plötzlich süß schmecken

Oedt. Käse und Radieschen sehen zum Anbeißen aus – das könnte man auch, wäre aber nach dem Biss vom Geschmack überrascht. Denn diese kleinen Snacks bestehen aus Zucker. Mit dieser Kreation hat Sabine Hardenbicker bei der internationalen Messe „Cake & Bake“ die Auszeichnung Silber beim... mehr

Anzeige

 

Anzeige Anzeige

Umfrage

Hat sich die Situation beim Niers-Express verbessert?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Kreis Viersen

Die WZ bei Facebook: Nachrichten rund um die Uhr

Niederrhein. „Großbrand in Tönisvorst“, „Tote Katzen an der Niers in Grefrath“, „Verfolgungsjagd in Kempen“, „Borussia im Aufwind“ – Schlagzeilen dieser Art verbreitet die Niederrhein-Redaktion der WZ. Aber nicht nur auf gedrucktem Papier, selbstverständlich auch auf der aktuellen Internetseite der... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil