Yogalehrerin Dragica Kostka zeigt im Park von Schloss Neersen die Halbmond-Übung.
Yogalehrerin Dragica Kostka zeigt im Park von Schloss Neersen die Halbmond-Übung.

Yogalehrerin Dragica Kostka zeigt im Park von Schloss Neersen die Halbmond-Übung.

Hüskes, Achim (achu)

Yogalehrerin Dragica Kostka zeigt im Park von Schloss Neersen die Halbmond-Übung.

Willich. Auf die Matte und in das Reich der fernöstlichen Meditation begibt sich heute das Sommer-ABC mit dem Buchstaben Y wie Yoga. Und wenn es trocken ist, kann man die Gymnastikmatte zusammenrollen und zum Yoga nach draußen gehen. In unserer heutigen Folge des Sommer-ABCs zeigt Yogalehrerin Dragica Kostka im Park von Schloss Neersen die Halbmond-Übung. „Yoga harmonisiert Körper, Geist und Seele“, fasst sie das Wort kurz zusammen. Kostka bietet selbst Kurse an, die von der Krankenkasse gefördert werden. Diese finden zum Beispiel beim Deutschen Roten Kreuz statt. Und wer sich jetzt auch gerne mit einer weiteren Yoga-Übung, der Begrüßung der Sonne, für etwas mehr Sommerwetter einsetzen möchte, bekommt mehr Informationen zu Yoga-Kursen unter Telefon 02156/40734.

Anzeige

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer