stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Sport

Mädchen zeigen ihr Talent am Ball

Viersen. Der Regen ließ gerade nach, als knapp zwei Dutzend Mädchen im Alter von sechs bis 13 Jahren den Kunstrasenplatz in Helenabrunn betraten. Der Sturm blieb, störte die Kids jedoch nicht. Der zweite Mädchenfußballtag organisiert vom Blauen Haus, dem Hubert-Vootz-Haus und von der Jugend- und... mehr

Radrennen der Elite: „Ohne Teamarbeit geht in Kempen nichts“

Kempen. Vorjahressieger Daniel Westmattelmann hat alles versucht. Drei Runden vor Schluss der Elite-Konkurrenz beim Kempener Radrennen wagte er einen Ausreißversuch. Ohne Erfolg: Das 84 Mann starke Feld holte ihn wieder ein. Im Zielsprint hatte dann Timm Rüger die Nase vorn. Der Fahrer vom RV Blitz... mehr

Grefrather Fußballer ein Jahr gesperrt

Grefrath. Wilko Siepen (31), Fußballer der dritten Mannschaft des SV Grefrath, ist von der Spruchkammer des Fußballkreises Kempen-Krefeld für ein Jahr bis zum 9. September 2015 vom Spielbertieb ausgeschlossen worden. Der Grund für die lange Sperre: Der Abwehrspieler war im Spiel der Kreisliga C... mehr

Reitsportturnier: Gering gewinnt zwei Springen

Kaldenkirchen. Bei tollem Herbstwetter erlebten Springreiter und Zuschauer einen schönen Abschluss der grünen Saison im Pferdesportverband Kreis Viersen auf der schmucken Anlage an der Knoorstraße. Der große Gewinner der zwölften Springreitertage des Reitervereins Kaldenkirchen war zweifelsohne... mehr

Union setzt auf Mertens-Tore gegen Viersen

Nettetal. Wenn nicht bekannt wäre, dass Tore ein in Skandinavien beliebter Name ist, der ab und an auch in Deutschland Verwendung findet, läge die Vermutung nahe, dass die Eltern von Tore Mertens schon vor der Geburt ahnten, wo die sportlichen Talente ihres Sohnes liegen würden. Schließlich hat der... mehr

Fußball/1.FC Viersen: Jan Ballis gelingen zwei Tore

Viersen. Der 1. FC Viersen ist wieder Tabellenzweiter. Nach dem deutlichen 3:0 (0:0)-Erfolg im Auswärtsspiel beim VfL Repelen konnte sich die Mannschaft von Trainer Willi Kehrberg wieder den Platz hinter dem bereits auf fünf Punkte Vorsprung enteilten 1. FC Kleve sichern. Doch so leicht und... mehr

Landesliga: St. Tönis mit breiter Brust

Krefeld/Kreis Viersen. Am vierten Spieltag der Fußball-Landesliga muss Aufsteiger Teutonia St. Tönis beim 1. FC Mönchengladbach antreten. Der Gastgeber will bei der Aufstiegsfrage ein Wörtchen mitreden. Beide Teams kommen gestärkt aus der zweiten Runde des Niederrheinpokals. Teutonia schaffte die... mehr

Handball: Der TVK nutzt seine Chancen nicht

Korschenbroich. Emotionsgeladen war sie, die erste Liga-Heimpartie des TV Korschenbroich. Emotionsgeladen auch deswegen, weil das Spiel der Hausherren gegen die SG Schalksmühle-Halver einer regelrechten Achterbahnfahrt glich. So lief bereits die 54. Spielminute, als Neuzugang Justin Müller... mehr

Anzeige

Sport

Fußball: 1. FC Viersen verliert unglücklich in Kleve

Viersen. Dass der 1. FC Kleve von vielen Experten zu Recht als der große Landesliga-Titelfavorit angesehen wurde, war nach den ersten beiden Spielen klar. Und wenn man sich einmal diese Spitzenposition erarbeitet hatte, kommt auch noch Glück hinzu. So oder ähnlich dürfte es wohl Viersens Trainer... mehr

Sport in der Region

Trampolin: Knochenarbeit mit Anmut

Kempen. Aus knapp acht Metern Höhe fällt Joscha Prießen auf das Sprungtuch. Jeder Muskel in seinem Körper ist angespannt. Mit den Füßen voran sackt er ein - fast bis auf den Boden. Das Sprungtuch und die Federn zur Befestigung am Rahmen katapultieren ihn wieder in die Höhe. Er saust gen... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Angebote & Prospekte

Preckel Krefeld

Umfrage

Wollen Sie das "KK"-Kennzeichen zurückhaben?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Umfrage

Ärgern Sie sich über ungepflegte Straßen und Grünanlagen in Tönisvorst?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Kreis Viersen

Die WZ bei Facebook: Nachrichten rund um die Uhr

Niederrhein. „Großbrand in Tönisvorst“, „Tote Katzen an der Niers in Grefrath“, „Verfolgungsjagd in Kempen“, „Borussia im Aufwind“ – Schlagzeilen dieser Art verbreitet die Niederrhein-Redaktion der WZ. Aber nicht nur auf gedrucktem Papier, selbstverständlich auch auf der aktuellen Internetseite der... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum