stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Rhein-Kreis Neuss

Grevenbroich

Topf fängt Feuer: Drei Verletzte

Allrath. Auf der August-Münker-Straße ereignete sich am Mittwochabend ein Küchgenbrand, bei dem drei Hausbewohner eine leichte Rauchgasvergiftung erlitten. Eine 62-Jährige hatte in einem Topf Öl erhitzt und den Raum anschließend verlassen. Als sie wiederkam, stand der Topf in Flammen. Der Versuch,... mehr

Anzeige

Grevenbroich

Bewohner überrascht Einbrecher

Grevenbroich. Am frühen Donnerstagmorgen hat ein Bewohner eines Einfamilienhauses auf der Kasterstraße einen Einbrecher bei seiner Tat überrascht. Gegen drei Uhr morgens wurde er auf Geräusche in dem Haus aufmerksam und entdeckte kurz darauf die offenstehende Haustür. Der Täter war jedoch mitsamt... mehr

Meerbusch

Kanalarbeiten beginnen in der nächsten Woche

Meerbusch. Die Kanalarbeiten werden unterirdisch mit dem sogenannten grabenlosen Verfahren durchgeführt. Bei einer Inspektion mithilfe einer Kanalkamera war im vergangenen Sommer festgestellt worden, dass sowohl der Hauptkanal als auch die Hausanschlüsse an der Kemperallee in Lank-Latum in einem... mehr

Grevenbroich

Toter erhält Post vom Krankenhaus

Grevenbroich. Zur Trauer über den Verlust kommen Ärger und Wut. Ein Brief aus dem Kreiskrankenhaus Grevenbroich wühlt eine Familie auf. In dem Schreiben wird Adolf Schmitz aus Kapellen gebeten, seinen Krankenhausaufenthalt im Herbst vergangenen Jahres zu bewerten. „Mit den besten Wünschen für Ihre... mehr

Kaarst

Flüchtlinge strömen nach Kaarst

Kaarst. Drei Wohnanlagen für soziale Zwecke besitzt die Stadt Kaarst. An der Rotdornstraße in Holzbüttgen, am Bäumchensweg in Vorst und an der Ludwig-Erhard-Straße in Kaarst finden insgesamt 128 Menschen Unterkunft. Hinzu kommen zwei Wohnungen für jeweils eine Großfamilie. Hauptsächlich sind es... mehr Leser-Kommentare: 1

Meerbusch

Projekt möchte Jugendliche vor der Schuldenfalle bewahren

Meerbusch. Immer mehr junge Menschen haben Schulden. Das geht aus dem Sozialbericht der Meerbuscher Verwaltung hervor. In der Altersgruppe der 18- und 19-Jährigen verzeichnet der Rhein-Kreis Neuss eine deutliche Zunahme der Schuldner. Die Zahl junger Menschen, deren Einkommen nicht mehr ausreicht,... mehr

Neuss

Sportler wollen eine überdachte Tribüne

Neuss. Trainingszeiten in Turnhallen sind knapp – und werden noch knapper. Denn den Sportlern in Neuss steht seit Ende Juli auch die Sporthalle am Commundo-Hotel, der ehemaligen Fachhochschule Neuss, nicht mehr zur Verfügung. Weil von den knappen Hallenzeiten vor allem in den Herbst- und... mehr

Neuss

Eingeständnis von Kardinal Woelki

Neuss. „Wagemutig und kreativ – Papst Franziskus und der Aufbruch zu einer neuen Zeit“: Das Thema des Augustinus-Forums war ebenso interessant wie die Talkrunde, in deren Mittelpunkt Rainer Maria Kardinal Woelki, der neue Erzbischof von Köln, stand. Kein Wunder, dass gut 900 Menschen bei der... mehr

Anzeige

Neuss

Hafen bekommt neue Gaststätte

Neuss. Für Klaus Harnischmacher ist es das „Tüpfelchen auf dem i“: Zum Abschluss der Umgestaltungen am Hafenbecken I soll auf der nicht mehr benötigten Kranbahn am Westufer des Kais ein neues Lokal entstehen. „Das wird zusätzliches Leben in den Hafen bringen“, betont der Geschäftsführer der... mehr

Meerbusch

Supermarkt: Öffnungszeiten - Mittwoch wird der Lärm gemessen

Büderich. Edeka-Marktleiter Uwe Nettersheim und der Technische Beigeordnete Just Gérard veranstalten Mittwoch zusammen mit einem Gutachter ein Krisentreffen. Es soll geklärt werden, ob der Supermarkt an der Lortzingstraße bald wieder länger geöffnet werden kann oder ob eine sogenannte Einhausung... mehr

Dormagen

Vier Wochen Arrest für Rollerfahrer

Dormagen. Das Neusser Amtsgericht hat gestern einen „Roller-Rowdy“ aus Dormagen für vier Wochen aus dem Verkehr gezogen. Jugendrichter Heiner Cöllen verwarnte den 18 Jahre alten Auszubildenden eines Autohauses und ordnete gleichzeitig vier Wochen Dauerarrest an. Das Gericht sah es als erwiesen an,... mehr

Grevenbroich

IHK fordert S-Bahn-Anschluss

Grevenbroich. Mehr als 290 Mitarbeiter und 44 Azubis gehören zum Unternehmen Gottschall & Sohn in Kapellen. Doch Fritz Hollweg, der 65-jährige Geschäftsführer, weiß auch: „Für einige unserer Mitarbeiter ist der Weg nach Grevenbroich beschwerlich.“ Komfortabler wäre in seinen Augen eine... mehr

Kaarst

Brücke zu IKEA wird ab April gebaut

Kaarst. Der Technische Beigeordnete Manfred Meuter spricht von einer großen Chance für Kaarst. Immerhin, sagt er, sei es nicht selbstverständlich, „so eine“ Brücke zu bekommen. Seit zwölf Jahren plant das Architekten-Duo Eckehard Wienstroer und Ercan Agirbas unter anderem architektonisch... mehr

Sport

Mauertaktik des SC Kapellen führt zu Überraschungssieg

Kapellen. Was haben die Fußballer des SC Kapellen in der Oberliga Niederrhein in der jüngeren Vergangenheit schon für begeisternde Partien abgeliefert – nur, um am Ende mit leeren Händen dazustehen. Weil der Saisonstart für seine Jungs bislang recht unerfreulich verlaufen ist, drehte Trainer Frank... mehr

Specials

CDU setzt auf Kooperation mit Grünen

Meerbusch. Die CDU will in den kommenden sechs Jahren erneut mit den Grünen die Mehrheit im Rat bilden. Die Entscheidung sei sehr knapp gewesen, sagt CDU-Partei- und Fraktionschef Werner Damblon. „Es gab auch mit der SPD eine deutliche Schnittmenge.“ Angesichts der mit beiden absehbaren... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Angebote & Prospekte

Preckel Neuss
Anzeige

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum