stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Rhein-Kreis Neuss

Meerbusch

Ilverich punktet mit seinen Festen

Ilverich. Es reichte zuletzt nur für den dritten Platz im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“, doch enttäuscht war niemand. Im Gegenteil: Die Freude über Ilverichs Platzierung war groß, nachdem man sich kurzfristig dazu entschieden hatte, an dem Wettbewerb teilzunehmen. „Über das gute Abschneiden... mehr

Anzeige

Neuss

Tour de Neuss lockt Rennsportfans

Neuss. Noch einmal geht es um die Kurve, die Wadenmuskeln zucken, dann geht ein Windzug durch die Zuschauerreihen. Das Fahrerfeld des U17-Rennens hat die erste Runde hinter sich gebracht. Zum Auftakt der 13. Tour de Neuss des Neusser Radfahrervereins (NRV) kamen am Mittwoch zahlreiche Radsportfans. mehr

Neuss

Kita-Betreuung im Container

Neuss. Noch stehen am Ludgerusring nur ein paar Container im Schlamm. Aber schon bald sollen auf dem Holzheimer Areal 43 Kinder spielen. Die Lebenshilfe Neuss eröffnet am 20. August einen neuen Kindergarten. „Eltern und Kinder können sich trotz des Behelfsbaus auf eine schöne, gut ausgestattete... mehr

Kaarst

Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Kaarst. Am Dienstag sind auf der Osterather Straße (Landstraße 154) zwei Autos frontal zusammengestoßen. Dabei wurden die beiden Fahrer schwer verletzt. Ein 56-jähriger Neusser beabsichtigte gegen 18:30 Uhr an der Autobahnauffahrt Kaarst Nord, aus Richtung Kaarst kommend, auf die A 52 in Richtung... mehr

Meerbusch

Blinder Passagier: Pkw-Fahrer entdeckt Hase hinterm Kühlergrill

Meerbusch. Da hat einer aber Glück gehabt: Ein Hase ist am Sonntagmorgen mit einem PKW zusammengestoßen und hat diese Kollision ohne Blessuren überstanden. Ein 54-jähriger Korschenbroicher war mit seinem Pkw von Korschenbroich in Richtung Meerbusch unterwegs, als er glaubte mit einem Tier... mehr

Neuss

Typisch: Verheiratet, katholisch, 47 Jahre alt

Neuss. Eine verheiratete Deutsche, die 47 Jahre alt, Mitglied der katholischen Kirche ist und in Rosellen lebt, kann sich wohl eine typische Neusserin nennen. Das Melderegister der Stadt verzeichnet Daten zu Geschlecht, Staatsangehörigkeit, Familienstand, Religionszugehörigkeit und Alter. Die... mehr Leser-Kommentare: 1

Meerbusch

Oldtimertreffen bei Selders

Büderich. Ende August haben Oldtimerfans allen Grund, nach Büderich zu pilgern. Mehr als 40 Modelle mit Spezialaufbauten der Karosseriewerke Hebmüller und Söhne aus den Baujahren 1933 bis 1952 werden auf dem Hof des Gartenbaubetriebs Selders an der Badendonker Straße parken. Die meisten Fahrzeuge... mehr

Kaarst

Bürgermeister lässt Zukunft offen

Kaarst. WZ: Herr Moormann, haben Sie angesichts der derzeitigen Parteien-Konstellation im Stadtrat schon bereut, nicht doch ein Jahr früher als Bürgermeister aufgehört zu haben? Moormann (lacht): Auf keinen Fall. Ich bin für sechs Jahre gewählt und verpflichtet worden. Die Verkürzung habe ich nie... mehr Leser-Kommentare: 1

Anzeige

Neuss

Eichaufnehmer im Hafen: Von Wasserlinie bis Eichmarke

Neuss. An der Kaimauer türmt sich meterhoch dunkler Gips. Die Schaufel des Krans greift eine große Menge, schwenkt über den tiefliegenden Frachter und kippt den staubigen Inhalt aus. „Das war die letzte“, erklärt Egbert Kemper, nimmt seinen Zollstock und steigt auf das Schiff. Kemper und sein... mehr

Meerbusch

R(h)einigungsmaßnahmen geglückt

Meerbusch. Man findet am Rheinufer keinen Müll – jedenfalls nicht dort, wo der Fluss an Meerbusch vorbeizieht. Die Säuberungsmaßnahmen der Stadt scheinen sich zu lohnen. Neben einer Reinigungskraft, die mehrmals wöchentlich die Buchten säubert, hat die Stadt jetzt einen Spezialcontainer für... mehr

Dormagen

Abfallgebühren unter dem Landesschnitt

Dormagen. Die Dormagener Abfallgebühren sind im Landesvergleich relativ niedrig. Das ergibt sich aus einer Gebührenübersicht des Bundes der Steuerzahler. Für einen Vier-Personen-Haushalt mit 120-Liter-Restmülltonne sowie gleichgroßer Bioabfalltonne und 120 Liter Papierabfall fällt in Dormagen eine... mehr

Grevenbroich

Der Radweg wird verlängert

Grevenbroich. Die Stadt Grevenbroich plant, in einem zweiten Bauabschnitt den vorhandenen Radweg an der Merkatorstraße bis zur Schillerstraße und dann über das Gelände westlich der Bahn bis zur Blumenstraße fortzuführen. Hierzu sieht die Planung im Abschnitt zwischen der P+R-Anlage und der... mehr

Kaarst

Landstraßen-Mord: Mutter bricht im Gericht zusammen

Kaarst/Düsseldorf. Warum musste Daniel D. sterben? Der Versicherungskaufmann (35) soll im Dezember vergangenen Jahres von seinem Cousin Ulf G. (28) an einer Landstraße in Kaarst erschlagen worden sein. Als Andreas Nickesen, der Leiter der Mordkommission, am Dienstag in dem Prozess vor dem... mehr 2

Sport

Tennis/BW Neuss: Klassenerhalt so gut wie sicher

Neuss. Ein Blick auf die Aufstellung ließ Dietmar Skaliks Böses erahnen. Mit Schrecken sah der Teamchef des Tennis-Bundesligisten TC Blau-Weiss Neuss die vier Namen des Gegners. Doch Stunden später lächelte Skaliks wieder. Seine Mannschaft hatte dem favorisierten Düsseldorfer Rochusclub ein kaum... mehr

Specials

CDU setzt auf Kooperation mit Grünen

Meerbusch. Die CDU will in den kommenden sechs Jahren erneut mit den Grünen die Mehrheit im Rat bilden. Die Entscheidung sei sehr knapp gewesen, sagt CDU-Partei- und Fraktionschef Werner Damblon. „Es gab auch mit der SPD eine deutliche Schnittmenge.“ Angesichts der mit beiden absehbaren... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum