WZ-Extrathemen

26. März 2015 - 19:25 Uhr

Kampf gegen Korruption mit neuen Vergaberegeln beim Bau

Kaarst. Es geht um Wirtschaftlichkeit, Transparenz und um die Verhinderung von Korruption. Wenn die Stadt zum Beispiel baut, etwa Kindertagesstätten wie zuletzt an der Bussardstraße und am Vorster Wald, oder Dienstleistungen in Anspruch nimmt, dann unterliegt die Auftragsvergabe strengen... mehr

25. März 2015 - 18:44 Uhr

Räuberin schneidet 17-Jährige mit Glasscherbe ins Gesicht

Dormagen. Am Dienstagabend wurde eine 17-jährige Dormagenerin in der Bahnhofsunterführung an der Zonser Straße im Bereich des Treppenaufgangs zum Bahnsteig von zwei Frauen angepöbelt und am Weitergehen gehindert. Sie forderten, mit einer Glasscherbe in der Hand, die Herausgabe der Handtasche,... mehr

25. März 2015 - 19:55 Uhr

Alle Flutlichtanlagen müssen geprüft werden

Neuss. Die Flutlichtanlagen an den 14 Neusser Sportplätzen müssen zum „Doktor“. Mit einer Ultraschalluntersuchung wird geprüft, ob die Stahlmasten im Pfingststurm „Ela“ Schaden genommen haben. Das soll bis zum Ende der Sommerferien geklärt werden. Vom Ergebnis hängt unter anderem ab, in welcher... mehr

25. März 2015 - 19:55 Uhr

Bund verkauft letzten Hochbunker

Neuss. In Zeiten, in denen mancherorts wieder über Schutzmaßnahmen und die Rückkehr der Sirenen auf die Häuserdächer nachgedacht wird, will der Bund seinen letzten Hochbunker in Neuss los werden. Ein Schild „Zu verkaufen“ wurde schon an die Betonwand des Bunkers an der Adolf-Flecken-Straße... mehr

25. März 2015 - 19:45 Uhr

Ehemalige Grundschule wird Flüchtlingsunterkunft

Grevenbroich. Die Kapazität an Flüchtlingsunterkünften in Grevenbroich ist erschöpft. Daher wird die Stadt jetzt Asylbewerber auch in der leerstehenden Gustorfer Grundschule unterbringen müssen. „Das wird eine Interimslösung sein“, sagt der zuständige Dezernent Claus Ropertz. Sie gelte lediglich... mehr

25. März 2015 - 19:45 Uhr

Abiturienten lassen es in der Mottowoche krachen

Neuss. Laut ging es Anfang der Woche auf dem Schulhof des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums zu. „AvH ist die beste Schule der Welt“, sangen die Abiturienten aus voller Kehle. Dazu wurde gehüpft und getanzt. Konfetti flog durch die Luft. Es ist Mottowoche. „Darauf haben wir lange gewartet. Nun... mehr

25. März 2015 - 19:35 Uhr

Ärzte: Angst vor Notfall-Tourismus

Dormagen. Wird die Notfallpraxis an der Elsa-Brändström-Straße, wie von der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Nordrhein geplant, geschlossen, müssten sich 10 000 Patienten im Jahr an andere Stellen wenden. „Das würde die funktionierenden Strukturen der medizinischen Versorgung in Dormagen... mehr

25. März 2015 - 19:35 Uhr

Halterner Bürgermeister wuchs in Kaarst auf

Kaarst. Blass, mit rot umrandeten Augen und brüchiger Stimme hockt Bodo Klimpel vor der Presse. Seit 2004 ist er der Bürgermeister von Haltern, dem Ort, aus dem 16 Schüler und zwei Lehrerinnen kommen, die an Bord des verunglückten Germanwings-Fluges 4U 9525 waren. Die Bilder des Mannes, der mit den... mehr

Anzeige

 

Anzeige
Anzeige

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz