Unfall

Radfahrerin schwer verletzt

Dormagen-Hackenbroich. Bei einem Verkehrsunfall wurde am Montagnachmittag eine Radfahrerin schwer verletzt. Die 16-jährige Dormagenerin war gegen 15:25 Uhr mit ihrem Zweirad entlang der Dr. Geldmacher Straße in Richtung Kreisstraße 18 unterwegs gewesen. In Höhe eines gegenüber liegenden... mehr

Dormagener Radfahrer musste ins Krankenhaus

63-jähriger stürzt und verletzt sich schwer

Dormagen-Innenstadt. Am Sonntag war ein 63-jähriger Dormagener mit seinem Fahrrad am Radweg an der Walhovener Straße in Richtung Rheinfeld unterwegs. Als ein 35 Jähriger, der mit seinem Pkw ebenfalls die Walhovener Straße befuhr gegen 15.55 Uhr nach rechts in Richtung Köln abbiegen wollte, stürzte... mehr

Verkehrsunfall fordert einen Verletzten

Dormagen. Am Samstagmittag sind zwei Autos am Ortsausgang Nievenheim zusammengestoßen. Dabei wurde eine Frau verletzt.  Eine 19-jährige Dormagenerin war mit Mazda die Landesstraße 36 in Richtung Straberg unterwegs. Unmittelbar hinter dem Ortsausgang Nievenheim fuhr  eine 69-jährige... mehr

Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Dormagen. Am Sonntag  sind in auf der Rheinfelder Straße gegen 13. 35 Uhr zwei Pkw frontal zusammengestoßen. ine 18-jährige Dormagenerin fuhr zur Unfallzeit die Rheinfelder Straße aus Richtung Geranienweg in Richtung "In der Aue". Plötzlich verlor sie aus ungeklärten Gründen kurz das... mehr

Junge Frau wird von Exhibitionist belästigt

Dormagen-Horrem. Eine junge Frau ist am Freitag gegen 16.40 Uhr nahe einer Parkanlange an der Haberlandstraße Opfer eines Exhibitionisten geworden. Der Unbekannte tauchte plötzlich auf und zeigte sich der Frau mit offener Hose, danach flüchtete der Mann in Richtung Gymnasium. Der Täter wird als... mehr Leser-Kommentare: 1

Tiefgarage brannte - Haus musste evakuiert werden

Dormagen. In der Nacht zum Samstag sind zwei Abfallbehälter in der Tiefgarage Am Kappesberg in Dormagen in Brand geraten. Eine Bewohnerin hatte die starke Rauchentwicklung in der Tiefgarage bemerkt als sie mit ihrem Hund spazieren gehen wollte. Während der Löscharbeiten und der Durchlüftung... mehr

Betrunkener Pkw-Fahrer hinterlässt 300 Meter lange Spur der Verwüstung

Dormagen. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden Anwohner der Ostpreußenallee durch einen lauten Knall aus ihrem Schlaf gerissen. Ein Pkw wart zuerst gegen einen parkenden Pkw und dann gegen eine schwere Mülltonne geprallt, trotz des Unfalls setzte der Fahrer seine Fahrt fort. Die... mehr

Nazi-Parolen: Neues Video veröffentlicht

Dormagen. Von „provokanten Posen“, mit denen sich der mutmaßliche Täter vor eine der Überwachungskameras der Moschee gestellt hatte, hatte die Polizei gesprochen. Das war am 11. Januar, nachdem der Rohbau in den frühen Morgenstunden zum zweiten Mal mit Nazi-Parolen beschmiert worden war. Am... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Angebote & Prospekte

Autozentrum DüsseldorfAutozentrum Düsseldorf
Anzeige
Anzeige

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz