stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Meerbusch

Kommunales und Europa: Zwei Briefe für die Wähler

Meerbusch. Rund 45 000 Meerbuscher können am 25. Mai ihre Stimme abgeben. Wieviele es genau sind, ist schwer zu sagen: Für die jeweiligen Wahlen – Europawahl, Kommunalwahlen und die Wahl zum Integrationsrat – sind nicht dieselben Wählergruppen zugelassen. Bei der Europawahl und den Kommunalwahlen... mehr

Anzeige

Die E-Bikes bewähren sich im Alltag

Meerbusch. Es ist wie erhofft: Knapp 50 Minuten nach dem Start am Bürgerhaus in Lank sitze ich in Neuss am Schreibtisch, leicht erhitzt, aber nicht im Auflösungsprozess begriffen. Das E-Bike, für einen Probetag ausgeliehen, steht regelwidrig, aber diebstahlsicher im Hausflur. Der Stellplatz im... mehr

Stadtbücherei: Die Leidenschaft der Vorleser

Meerbusch. Doris Stracke-Egermann hat schon immer gerne gelesen. „Als Kind notfalls auch mit Taschenlampe unter der Bettdecke. Ich komme aus einem Dorf im Sauerland, da hat man sich durch Bücher die Welt ins Kinderzimmer geholt“, erzählt sie. Als Vorlesepatin versucht sie seit fünf Jahren in der... mehr

Oststraße soll grüner werden

Büderich. Die Einzelhändler an der Oststraße sind seit einigen Jahren bemüht, ihrer Straße ein neues Gesicht zu verleihen, um auch optisch den Anschluss an das Deutsche Eck zu schaffen – und das durchaus mit Erfolg, denn der Leerstand hat sich minimiert. Was noch fehlt, und darin stimmen die... mehr

Duo flieht nach Unfall mit gestohlenem BMW

Meerbusch. Unbekannte haben in der Nacht zu Ostersonntag einen Unfall mit einem kurz zuvor gestohlenen BMW gebaut und sind anschließend geflüchtet. Sie hatten den acht Jahre alten 3er BMW an der Dorfstraße in Büderich entwendet. Die Halterin des Wagens bemerkte den Diebstahl gegen 4 Uhr und meldete... mehr

Rhein-Kreis Neuss

Hier brennen die Osterfeuer

Rhein-Kreis Neuss. Am kommenden Wochenende brennen im Kreis wieder die Osterfeuer. Das ist nicht nur eine Tradition, sondern auch ein geselliges Beisammensein, schön anzusehen und wärmend bei den wechselhaften Temperaturen. Die WZ verrät, wo die Feuer im Kreis brennen. Neuss: Im Stadtgebiet Neuss... mehr

Wenig Bioabfall wegen Kälte

Meerbusch. Die Meerbuscher können als vorbildlich gelten, zumindest im Sinne der Abfallverordnung. Im Kreisvergleich landet durchschnittlich 14,2 Prozent weniger Restabfall in Meerbuschs grauen Tonnen, und parallel wird systematisch die Wertstoffsortierung betrieben: Die Sammlung von Bio- und... mehr

Alte Weinschenke: Hoffen auf einen Kompromiss

Lank. Mit einem Plädoyer für eine „zukunftsorientierte Nutzung“ der Alten Weinschenke in Lank hat sich die Erbengemeinschaft van Dawen jetzt öffentlich zu Wort gemeldet. Anlass ist der langwierige Streit um die Zukunft des denkmalgeschützten Gebäudes, nachdem die Wirtsfamilie Babic als Pächter das... mehr

Anzeige

 

Anzeige

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum