Viele Ideen für den neuen Schulhof

Wie stellen sich Schüler ihren Schulhof der Zukunft vor? Dieser Frage konnten Schüler der Büdericher Maria-Montessori-Gesamtschule im vergangenen halben Jahr nachspüren. Mit Unterstützung von Landschaftsarchitekt Matthias Hähnel nahmen sie am Projekt „Architektur macht Schule“ teil. Bei dem von der... mehr

In Langst-Kierst putzt das Königspaar das Silber

Mit dem Silberputzen hat in Langst-Kierst die heiße Phase zur Vorbereitung des Schützenfestes in zwei Wochen begonnen. Seine Majestät Hans-Jakob „Köbi“ Brocker hatte mit Königin Hildegard in die Residenz am Rheindamm eingeladen. Viele helfende Hände hatten sich eingefunden, um in lockerer Runde dem... mehr

Die Gemeinden suchen neue Presbyter

Gewählt wird zwar erst im Februar 2016, aber der Startschuss zu den Presbyteriumswahlen in den drei evangelischen Kirchengemeinden in Meerbusch mit etwa 12 500 Wahlberechtigten fällt in der nächsten Woche. Bei einem Informationsabend geht es um die Frage „Was macht ein Presbyterium?“ Pfarrer... mehr

Boule-Turnier holt ein Stückchen Frankreich in den Rathaus-Park

Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern, und nur das Klick-klack der silbernen Kugeln ist zu hören. 14 Spieler sind konzentriert bei der Sache. „Das ist heute hier eine richtig französische Atmosphäre“, lobt die SPD-Fraktionsvorsitzende Nicole-Niederdellmann-Siemes. Beim Boule-Turnier der... mehr

Politik beginnt Arbeit nach der Sommerpause

Der Bau- und Umweltausschuss, in dem unter anderen das Thema Car-Sharing behandelt wird, ist einer von zwei Ausschüssen in dieser Woche. Die Kommunalpolitik ist aus der Sommerpause zurück. Zwar hatte sich der Sozialausschuss schon vergangenen Mittwoch getroffen, das aber zu einer Sondersitzung... mehr

Karl-Wilhelm Steinfort ist neuer Schützenkönig in Strümp

Das war ein Fest in Strümp: Die Schützen blickten auf 150 Jahre Bestehen zurück und kürten gleich vier neue Majestäten. Denn außer dem neuen Schützenkönig Karl-Wilhelm Steinfort von den Buschendern behauptete sich auch der Nachwuchs an der Vogelstange. Caspar Krebs von den Hubertus-Jägern wurde... mehr

Ausschuss diskutiert über Car-Sharing in Meerbusch

Geht es nach dem Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND), gibt es bald ein Carsharing-Angebot in Meerbusch. Ein entsprechender Antrag der BUND Ortsgruppe Meerbusch liegt dem Bau- und Umweltausschuss vor, der darüber in der nächsten Sitzung am Mittwoch, 2. September, diskutieren wird. Dass... mehr

Kita-Bau beginnt mit Verspätung

Eigentlich war der Baustart für den Neubau der Kita „Am Sonnengarten“ in Büderich für Anfang August geplant. Doch die Bagger sollen nun erst im Oktober anrollen. Sowohl auf Seiten des Bauherrn als auch des Grundstückseigentümers waren noch Gremienzustimmungen erforderlich. Verhandlungen verschoben... mehr

Anzeige

 

Anzeige Anzeige

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil