stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
wup

Brennender Sperrmüll beschädigt Fassade und mehrere Fahrzeuge

Wuppertal. Am Freitag Morgen hat eine Polizeistreife gegen 7.45 Uhr brennenden Sperrmüll auf der Langobardenstraße entdeckt. Auf der Länge von circa fünf Metern hatte sich das Feuer ausgebreitet und die Fassade eines Mehrfamilienhauses sowie zwei parkende Pkw beschädigt. Der Sachschaden an der... mehr Leser-Kommentare: 1

Anzeige

Stadtteile

Die Sanierung der L 411 ist bald beendet

Beyenburg. Ende gut, alles gut? „Die Arbeiten werden in Kürze erledigt sein“, sagt Bezirksbürgermeister Eberhard Hasenclever (SPD/Foto: Archiv) zum aktuellen Stand der Sanierung der L 411 zwischen Lennep und Beyenburg. Seit Anfang August wird dort gearbeitet, die Straßenschäden, die gerade für... mehr

Frau bei Küchenbrand in Wuppertal schwer verletzt

Wuppertal (dpa) - Bei einem Küchenbrand im Erdgeschoss eines Wuppertaler Mehrfamilienhauses hat eine Frau am Freitagmorgen schwere Verbrennungen erlitten. Sie wurde in eine Bochumer Spezialklinik gebracht. Der Ehemann kam mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Zehn weitere... mehr

Wirtschaft

Jungunternehmen des Jahres: „Ich liefere die Cocktails an die Couch“

Wuppertal. Wenn es um die Bürokratie geht, winkt Enyonam Sefouh ab. Das ist nicht seine Sache. Dafür aber die seiner Mutter Jutta. „Die hat da totalen Spaß dran, sitzt da abends, erledigt das und hört dabei Abba“, erklärt der Inhaber des Unternehmens My Cocktail Taxi, das am Donnerstag in der... mehr Leser-Kommentare: 1

Anzeige

Sport

Keine Ausreden für den WSV

Wuppertal. Die gestrige Einheit und auch das Abschlusstraining am Samstag hat WSV-Chefcoach Thomas Richter kurzerhand auf den Kunstrasenplatz an die Nevigeser Straße verlegt. Denn die Partie am Sonntag (Anstoß 15 Uhr) gegen den VdS Nievenheim wird auf eben jenem Geläuf der Bezirkssportanlage des... mehr

Stadtteile

Wo der Qualm der Dampflok die Wäsche ruinierte

Vohwinkel. „Da nimmt der Opa die Oma ganz fest in den Arm und drückt ihr einen dicken Kuss auf.“ Stadtführer Jürgen Holzhauer zeigt schmunzelnd auf das etwas versteckte Relief über der Eingangstür des Vohwinkeler Bahnhofs. Die rührende Ankunftsszene mit den beiden Senioren ist leicht zu übersehen.... mehr

Pläne für die Zukunft des Gaskessels

Heckinghausen. Er ist riesengroß, mittelmäßig schön und dabei ziemlich nutzlos. Der Gaskessel ist aber auch so etwas wie Heckinghausens Wahrzeichen – und nicht zuletzt deshalb gibt es immer wieder Diskussionen um seine Zukunft, zusammen mit mehr oder weniger aussichtsreichen Planungen. Doch nun... mehr

Stadtteile

Riesenprojekt bringt Häuser am Arrenberg zum Leuchten

Wuppertal. Der Startschuss für ein gigantisches Projekt ist gefallen: An 42 Stellen im Stadtviertel Arrenberg will Kai Fobbe eigens hergestellte Videos dauerhaft auf Mauern, Schornsteine, Dächer und die Wupper projizieren. Am Dienstagabend gab Oberbürgermeister Peter Jung in der Simonsstraße das... mehr Leser-Kommentare: 2

Wirtschaft

Unternehmen des Jahres: Coroplast punktet auf allen Ebenen

Wuppertal. Coroplast punktet bei der Jury des Wirtschaftspreises mehrfach: Zum Beispiel mit einer Investition in Höhe von 35 Millionen Euro am Stammsitz Wittener Straße. So gibt das Unternehmen trotz eines Investitionsprogramms auch in den ausländischen Standorten ein klares Bekenntnis zum Standort... mehr Leser-Kommentare: 4

Online-Marktplatz: Heute bestellt, heute geliefert

Wuppertal. Wer gern online einkauft, eigentlich aber auch den heimischen Handel dabei berücksichtigen möchte, der kann aller Voraussicht nach ab Mitte November beide Anliegen unter einen Hut kriegen. Denn dann startet die Online City Wuppertal. Voraussetzung ist, dass bis dahin 20 Wuppertaler... mehr Leser-Kommentare: 2

Mini-Okapi Zia macht ihre ersten Ausflüge

Wuppertal. Der Okapinachwuchs im Wuppertaler Zoo ist mittlerweile schon fast drei Wochen alt. Damit hat Zia, wie das Mädchen getauft wurde, eine weitere kritische Phase in ihrer Entwicklung gut überstanden, sagt der Zoo. Zia hat in den drei Wochen ihr Gewicht um etwa zwölf Kilogramm auf mehr als 32... mehr

Prozess: Hat Ida Idefix gebissen?

Solingen. Es war ein schöner Sommertag Ende Juni vergangenen Jahres. Norbert M. und seine Familie aus Düsseldorf machten mit Rottweiler-Hündin Ida einen Ausflug nach Solingen-Gräfrath. In einer Eisdiele am Markt soll es zu einer schicksalhaften Begegnung mit einer Wuppertaler Familie gekommen sein,... mehr

Stadtteile

„Illumina“ in den Barmer Anlagen

Barmen. Zum Geburtstag erleuchten die Barmer Anlagen: Der Barmer Verschönerungsverein (BVV) wird 150 Jahre alt und lädt am Wochenende zur „Illumina“ ein. Elf Objekte werden dann angestrahlt – vom Ringel-Denkmal über den Toelleturm bis hin zur Dicke-Ibach-Treppe an der Joseph-Haydn-Straße. Letztere... mehr

Sport

BHC unterliegt N.-Lübbecke im DHB-Pokal

Wuppertal. In der zweiten Runde des Deutschen Handball-Pokals war am Mittwochabend Endstation für Erstligist Bergischer HC. Vor 800 Zuschauern in der Solinger Klingenhalle unterlagen die Löwen dem Liga-Rivalen TuS N.-Lübbecke am Ende deutlich mit 26:32 (11:13). War im ersten Durchgang vor allem die... mehr 2

Stadtleben

Neue Party-Location im Tal: „Wir brauchen diese Nische“

Wuppertal. Schlager statt Hip-Hop. Ballermann statt Bronx. Betreiber Jan Preiß entschied sich für die Schließung des Bloomclubs an der Alten Freiheit und hat dort die Schlagerdiskothek „Hühnerstall“ eröffnet. Die Location weckt Assoziationen an Düsseldorfs Kuhstall und das Alpenmax. Herr Preiß,... mehr 2

Wirtschaft

Designpreis für Wuppertaler Agenturen

Wuppertal. Zwei Wuppertaler Agenturen durften in diesem Jahr den „Red Dot Design Award“ für Corporate Design entgegennehmen. Die Auszeichnung gehört zu den bedeutendsten Designpreisen weltweit. Belohnt wurde die erfolgreiche Zusammenarbeit der Designbüros Illigen Wolf Partner und Büro Longjaloux... mehr

Kultur

Einstige Solosängerin ist heute Taktgeberin für 130 Stimmen

Wuppertal. Simone Bönschen-Müller (Foto: privat) ist in der Chor-Szene des Bergischen Landes bestens bekannt: Vier Chöre betreut die 39-Jährige in Wuppertal, einen in Remscheid. Demnächst kommt ein Männerchor in Solingen dazu, „damit habe ich das Bergische Städtedreieck dann abgedeckt“, sagt sie... mehr

 

Anzeige

Achtung, hier wird geblitzt!

Donnerstag, 23. Oktober
Küllenhahner Str., Jägerhofstr., Kronprinzenallee, In der Krim, Echoer Str., Remscheider Str., Katernberger Schulweg, Otto Hausmann Ring, Fr. Ebert Str., Alarich Str., Klingelholl, Kreuzstr., Westfalenweg, Hatzfelder Str., Mollenkotten, Berliner Str., Siegesstr., Hesselnberg, Meckelstr., Gewerbeschulstr., Fr. Engels Allee,

Freitag, 24. Oktober
Nathrather Str., Krummacher Str., Funckstr., Fr-Ebert-Str., Nützenberger Str., Vohwinkeler Str., Horather Str., Dönberger Str., Höhenstr., Dellbusch, Schellenbecker Str., Genebrecker Str., Werléstr., Roseggerstr., Heckinghauser Str., Hügelstr., Schwarzbach, Wittener Str., Am Kraftwerk, Lohsiepen Str., An der Blutfinke, Reinshagenstr., Scharpenacker Weg, Kniprodestr., Obere Lichtenplatzer Str., Jesinghauser Str.



Kontrollen von Polizei und Ordnungsamt. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.

Umfrage

Würden Sie einen lokalen Online-Shop nutzen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

W-Zetti

Ein Pappenproblem

W.Zetti brauchte ein neues Hemd. Im Bekleidungskaufhaus suchte er verzweifelt eine Verkäuferin, die ihm das gute Stück zwecks Anprobe auspackte. Weit und breit keine Hilfe in Sicht. W.Zettis Begleiterin nahm das Problem selbst in die Hand und das Hemd von der Pappe. Die Überraschung gab’s in der... mehr

Umfrage

Stören Sie die unaufgefordert zugesandten Telefonbücher auch?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Wie gefällt Ihnen die Zoo-Gastronomie?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Ist Ihnen eine Tradition wie das Martinssingen wichtig?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Stadtteile

Das WZ-Mobil steht Freitag am Johannes-Rau-Platz

Barmen. 25 Millionen Euro fließen aus dem Städtebauförderungsprogramm an den gebeutelten Stadtteil Barmen. Was meinen Sie? Wofür soll das Geld eingesetzt werden? Die WZ-Mobil steht am kommenden Freitag um 14 Uhr am Johannes-Rau-Platz in Barmen. Wer nicht zur Umfrage kommen kann. Auch Meinungen per... mehr

Umfrage

Braucht Wuppertal eine Schlagerdiskothek wie den Hühnerstall?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

WZ-LIVETICKER

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum