stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
wup

Das Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium zieht auf die Hardt um

Wuppertal. Schüler, Lehrer und Eltern am Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium müssen sich auf einen Ortswechsel einstellen: Die Schule soll zum kommenden Schuljahr auf vom Johannisberg in Elberfeld auf die Hardt umziehen. Dort ist Platz in der Justizvollzugsschule, die sich derzeit auf den Südhöhen... mehr Leser-Kommentare: 3

Anzeige

Stadtteile

Flohmarkt Vohwinkel: Genehmigung steht in Aussicht

Vohwinkel. 28. September: Das Datum steht fest, die Vorbereitungen für den Vohwinkeler Flohmarkt laufen auf Hochtouren, und nicht nur Hobbytrödler und Schnäppchenjäger sind voller Vorfreude auf den Traditionsveranstaltung auf der Kaiserstraße, Die endgültige Genehmigung des Fests – sie wird immer... mehr

Polizei stellt 46 Beamte in Dienst - doch langfristig fehlt Nachwuchs

Wuppertal. 83 neue Polizisten haben am Montag ihren Dienst im Wuppertaler Polizeipräsidium angetreten. 46 von ihnen werden direkt der Wuppertaler Inspektion zugeteilt. Den 83 Neuzugängen stehen 28 Abgänge in andere Behörden gegenüber – bleibt ein theoretischer Zuwachs von 55 Beamten. „Allerdings... mehr Leser-Kommentare: 2

Stadtleben

Wuppertal zeigt sich beweglich: Sonntag ist "Tag des Sports"

Küllenhahn. Am 7. September geht auf Küllenhahn wieder die „Post ab“. In und um das Schulzentrum Süd steigt an diesem Sonntag die 15. Auflage des beliebten „Tag des Sports“ – eine Traditionsveranstaltung, die aus dem Wuppertaler Sportkalender nicht wegzudenken ist. Vorfreude auf das... mehr

Anzeige

Stadt hofft auf Miteinander von Moschee und Autonomen

Wuppertal. Jahrelang herrschte Frieden zwischen dem Autonomen Zentrum an der Markomannenstraße und Wuppertal. Ab und an eine brennende Mülltonne, von Zeit zu Zeit eine Art Anarcho-Party am Brunnen am Neumarkt mit reichlich Bier und Träumen vom Finalsieg im Klassenkampf. Seit Samstag aber ist es... mehr Leser-Kommentare: 42

Sport

Wuppertaler Kanu-Club schafft den Klassenerhalt

Wuppertal. Die gute Nachricht vorweg: Der Klassenerhalt ist geschafft – obwohl dem Wuppertaler Kanu-Club (WKC) bei den Deutschen Meisterschaften in Duisburg die Wellen förmlich ins Gesicht schlugen. Denn zwei absolute Leistungsträger fielen aus: Jörn Vater nach zwei Spielen mit Fieber, Tobi Fischer... mehr

Stadtteile

Beyenburgs Schützenkönig heißt Cosimo Lunedi

Beyenburg. Mit Trommelwirbel, Königsvogel und Uniformen – so startete die Beyenburger Schützenbruderschaft St. Annae et Katharinae am Samstagnachmittag von der Grundschule Siegelberg zu ihre, großen Festzug durch den Ort. Voran marschierten die auswärtigen Schützenvereine, gefolgt vom amtierenden... mehr

Stadtteile

„Gobox“ will junge Leute für Sport begeistern

Arrenberg. Jonathan Martin (16) weiß, was er mag: Parkour, speziell Freerunning, und Longboard fahren. „Für mich ist das mein Leben“, sagt der 16-Jährige und betont: „Ich definiere mich über den Sport.“ Diese Leidenschaft möchte er jetzt an andere weitergeben. Als Scout der neuen Sportinitiative... mehr

Wirtschaft

Umfrage bei Unternehmen: Wie passen Arbeit und Pflege zusammen?

Wuppertal. „Die Betreuung von Angehörigen betrifft immer mehr Berufstätige“, sagt Christine Jentzsch vom Kompetenzzentrum Frau & Beruf Bergisches Städtedreieck: „Pflege ist ein wichtiges Zukunftsthema in Unternehmen.“ Und weil das so ist, will das Kompetenzzentrum in Kooperation mit der... mehr

Tag des offenen Denkmals: Zu Besuch in Wuppertals Zeitzeugen

Wuppertal. Mit Bauwerken ist es ein wenig wie mit Menschen: Einige scheinen nie zu altern, wirken fit und stabil, andere sind in die Jahre gekommen und könnten dringend etwas Make-up vertragen. Um das Thema Farbe geht es denn auch am übernächsten Sonntag, 14. September, beim Tag des offenen... mehr

Wuppertal – von Baustellen umzingelt

Wuppertal. Keine zusätzlichen Baustellen. Dieses Versprechen gab die Stadt den Autofahrern, bevor sie mit der Teilsperrung der B 7 den Verkehrsknotenpunkt Döppersberg für drei Jahre abschaltete. Der Hebel ist seit dem 21. Juli umgelegt, aber seitdem schießen die Baustellen – so empfinden es... mehr Leser-Kommentare: 24

Wintersemester an der Junior Uni: Viele Kurse sind schon ausgebucht

Wuppertal. Einen Riesenansturm erlebte die Junior Uni am Sonntag zum Anmeldestart für dieses Semester. Drei Viertel der Kurse sind bereits vergeben. Aber vor allem für ältere Kinder ab 11 Jahren sind auch noch viele Plätze frei. Besonders bei den Jüngsten war der Ansturm groß, berichtet... mehr

Uni und Berufskolleg machen Schülern Luft aufs Technik-Studium

Wuppertal. Man nehme eine Carrera-Bahn, mehrere Fahrzeuge und Schienen, die sich an einer Stelle kreuzen – fertig ist der Gefahrenbereich. Aber nicht, wenn es um das Kooperationsprojekt zwischen dem Berufskolleg am Haspel und der Bergischen Universität geht. Innerhalb von sechs Tagen suchten 19... mehr

Stadtteile

Viertelklang: Musikhäppchen an jeder Ecke

Nordstadt. Dem strömendem Regen zum Trotz, mit Kapuzen und Schirmen bewaffnet, pilgerten am Samstagabend Hunderte durch das Mirker Viertel auf der Suche nach guter Musik. Die Besucher lassen sich vom Regen nicht verdrießen Diese gab es reichlich: Von Rock über Jazz, Chorgesang und... mehr

Sport

Wuppertalerin schießt erstes Bayern-Tor

Wuppertal. Eunice Beckmann (Archiv-Foto: FC Bayern) hat am gestrigen Montag das erste Bundesliga-Tor der Saison für den FC Bayern München erzielt. Am 1. Spieltag empfingen die Münchnerinnen, bei denen die gebürtige Wuppertalerin seit Februar unter Vertrag steht, den 1. FFC Frankfurt und spielten 1: mehr

Stadtleben

Mittelalter-Bands lassen das Feuer lodern

Wuppertal. Als Wuppertal am Samstag zum Feuertal wurde, strömten wieder zahlreiche Besucher auf die Hardt. Sie wollten das Mittelalter hochleben lassen: mit hochkarätigen Band aus der Szene, wie Lords of the lost und Mono Inc. sowie einem kleinen Markt, auf dem die Gäste typisch mittelalterliche... mehr 5

Wirtschaft

100 Jahre Deutsche Bank in der Region

Wuppertal. Wenn die Deutsche Bank am 3. September ihr 100-jähriges Bestehen an Rhein und Ruhr ausgerechnet in der Stadthalle feiert, ist alles andere als ein Zufall. Denn Wuppertal stellt in der Geschichte der Bank tatsächlich eine Besonderheit dar. So übernahm die damals in Berlin ansässige... mehr 1

Kultur

Medienprojekt zeigt Film über kranke Eltern

Wuppertal. Eine Dokumentation über die Nöte von Kindern mit psychisch kranken Eltern zeigt das Medienprojekt morgen im Cinemaxx, Bundesallee. Um 19.30 Uhr hat „Mama macht mich krank“ von Christian Meyer Premiere. Im Anschluss findet eine Diskussion über die Dokumentation statt. „Ich habe schon mit... mehr

 

Anzeige

Angebote & Prospekte

Laminat Depot

Umfrage

Sind in Wuppertal genug Polizisten im Einsatz?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Umfrage

Finden Sie, dass Wuppertal in den vergangenen Jahren attraktiver geworden ist?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Achtung, hier wird geblitzt!

Dienstag, 2. September
A.d. Blutfinke, Bandwirker Str., Breite Str., Fischertal, Ferdinand Thun Str., Wettiner Str., Uellendahler Str., Vogelsangstr., Hansastr., Hainstr., Ausblick, Bromberger Str., Eichenstr., Hans Sachs Str., Weinberg, Carnaper Str., Fr. Engels Allee, Hünefeldstr., Schulweg, Cronenberger Straße

Mittwoch, 3. September
Aprather Weg, Pahlkestraße, Düsseldorfer Straße, Bayreuther Straße, Funckstraße, Otto-Hausmann-Ring, Gennebrecker Straße, Germanenstraße, Lentzestraße, Siegelberg, Steinhauser Straße, Beyenburger Freiheit, Hannoverstraße, Hügelstraße, Heckinghauser Straße, Otto-Hahn-Straße, Echoer Straße und an der Remscheider Straße, Geranienstraße, Ehrenhainstraße.



Kontrollen von Polizei und Ordnungsamt. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.

Umfrage

Ist der WSV schon stabil?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Würden auch Sie im Ruhestand weiter arbeiten?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Anderthalb Jahre Verspätung für die neuen Schwebebahnzüge: Ist das vertretbar?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

W-Zetti

Die große Versuchung

Warm strahlt die gelb-orange farbene LED-Beleuchtung von den Wänden, glatt ist die nagelneue Fahrbahndecke, einladend für Radler und Fußgänger. Lang ist er ohnehin, der Tunnel Dorp auf der Nordbahntrasse, satte 488 Meter misst er. Aber ohne Gerüst und in voller Breite wirkt das Bauwerk absolut... mehr

Stadtteile

WZ-Mobil zu den Schwebebahnwagen

Vohwinkel. Sie ist Wuppertals Wahrzeichen und das wichtigste öffentliche Verkehrsmittel unserer Stadt: die Schwebebahn. Nun wurde bekannt, dass die Bahn erst mit anderthalb Jahren Verspätung ihre lang erwarteten neuen Wagen bekommt – in letzter Zeit häufen sich auch die Pannen und Ausfälle bei der... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum