stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
wup

Forensik: Stadt bietet Diakonie Aprath Unterstützung an

Wuppertal. Im Dezember 2012 machte die Bergische Diakonie Aprath (BDA) dem Land NRW das Angebot, Teile des Klinik-Geländes in Wülfrath für den Bau einer forensischen Einrichtung zu verkaufen. Die Entscheidung über den Forensik-Standort im Landgerichtsbezirk Wuppertal steht zwar nach zweijähriger... mehr

Anzeige

Stadtteile

Marienheim: Arbeiten im Inneren

Hardt. Anwohner haben es bereits bemerkt: Im Marienheim tut sich etwas. Das seit Jahren leerstehende, ehemalige Krankenhaus soll bekanntlich zu einem Wohngebäude umgebaut werden. Wie der Investor auf WZ-Nachfrage bestätigt, laufen im Inneren erste Arbeiten. Ein Problem sei aber immer noch der... mehr

Von der Heydt-Preis für einen fröhlichen Träumer

Wuppertal. Wuppertal hat am Sonntag den Bühnenbildner Peter Papst (70) mit dem Von der Heydt-Preis geehrt. Er ist mit 12 500 Euro dotiert und wird alle zwei Jahre vergeben. Die Stadt würdigte damit die fast drei Jahrzehnte währende Zusammenarbeit Pabsts mit dem Tanztheater Pina Bausch. Von 1980... mehr

Stadtleben

Janas Igeltagebuch (6): Unbekannter Geruch erfordert Körpereinsatz

Wuppertal. Auch wenn Lotti sich mittlerweile bei mir eingelebt hat, gibt es für sie immer wieder neue Dinge zu entdecken. Ein neues Zuhause bietet schließlich so viele fremde Geräusche und Gerüche, an die man sich gewöhnen muss. Um letztere besser im Kopf zu behalten, reicht bloßes Beschnuppern... mehr

Anzeige

Sport

WSV zittert sich zur Tabellenführung

Wuppertal. Eigentlich hätte nach Spielschluss in Homberg beim WSV die Freude über die Tabellenführung im Mittelpunkt stehen können. Der 2:1(2:0)-Erfolg in Duisburg bedeutet für den Club aufgrund des besseren Torverhältnisses den Platz an der Sonne in der Oberliga-Niederrhein. Doch WSV-Trainer... mehr

Kultur

Ein Vierteljahrhundert Thrash–Metal

Wuppertal. Wenn eine Thrash-Metal-Band ihr 25-jähriges Jubiläum feiert, dann auf keinen Fall leise. Am Samstag rockten Contradiction mit den Vorbands Accuser und Messerschmitt die kleine Bühne des LCB. Dabei präsentierten die Musiker neben älteren Stücken auch einige Songs des am 12. Dezember... mehr

Sport

Drei Fragen an Geschäftsführerin Simone Osygus vom SV Bayer

Drei Fragen an Geschäftsführerin Simone Osygus vom SV Bayer. Wie sieht Ihr Fazit der Titelkämpfe aus Wuppertaler Sicht aus? Simone Osygus: Die Organisation ist wieder super gelaufen. Da sind wir froh, dass wir beim SV Bayer Wuppertal ein starkes Helferteam hinter uns haben. Ich möchte aber... mehr

Geschenke für Kinder: Wunsch-Sterne sind wieder erhältlich

Cronenberg. In der Gemeinde Hl. Ewalde werden ab sofort wieder Wunsch-Sterne für die Aktion „Zeit für Kinder – Zeit der Sternschnuppen“ ausgegeben. Wer einem bedürftigen Kind zu Weihnachten einen Herzenswunsch erfüllen möchten, kann sich vor oder nach den Messen in der Kirche beim Team oder... mehr

Neue Leuchten für mehr Umweltschutz

Wuppertal. Im Zuge der Nationalen Klimaschutzinitiative hat die Stadt Straßenleuchten erneuert. Insgesamt 221 Straßenleuchten wurden ausgetauscht. In verschiedenen Straßen wie der Bahnstraße, der Gräfrather Straße, der Düsseldorfer Straße, der Neviandtstraße, der Linderhauser Straße und Mäuerchen... mehr Leser-Kommentare: 1

Quadfahrer verletzt Reh bei Unfall tödlich

Wuppertal. Ein tragischer Unfall ereignete sich in der Nacht zu Samstag auf der L 411 in Hoehe Windfoche zwischen Wuppertal und Remscheid. Ein Quadfahrer war dort mit seiner Maschine Richtung Beyenburg unterwegs, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn kreuzte. Es kam zur Kollision. Das Tier war... mehr Leser-Kommentare: 3

Sonderthemen

Wuppertals Kultur braucht einen Neustart

Die öffentlich geförderte Kulturszene Wuppertals erinnert in diesen Tagen an eine Trümmerlandschaft. Die Lichtgestalt Kamioka ist entzaubert. Sein Versuch, ein Diener vieler Herrn zu sein, scheiterte zu Recht. Denn es ist kein guter Plan, mitten in der Saison für zwei Monate zu verschwinden, weil... mehr Leser-Kommentare: 2

Lange Staus nach Unfall am Robert-Daum-Platz

Wuppertal. Am Robert-Daum-Platz ist es Freitagabend gegen 19.15 Uhr zu einem Unfall gekommen. Dabei ist ein Auto so beschädigt worden, dass nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Die Polizei sperrte Teile der Briller Straße (auf Höhe der Sparkasse), was die sowieso bereits... mehr

Weiter offene Fragen zum Tunnel Schee

Wuppertal/Sprockhövel. Eigentlich sollten die letzten Fragen zum Tunnel Schee bis zum Ende dieser Woche geklärt sein. Jetzt dauern die Gespräche, die die Stadt mit dem Landesumweltministerium, der Bezirksregierung und dem Landesamt für Natur-, Umwelt- und Verbraucherschutz führt, doch noch an.... mehr Leser-Kommentare: 1

Stadtteile

WZ-Mobil kommt zum Carnaper Platz

Barmen. Die Oppositionsparteien im Stadtrat formieren sich zum Protest gegen den geplanten Verkauf des Carnaper Platzes an die Stadtwerke. Unterstützen Sie die Bürgerinitiave? Das WZ-Mobil steht am Dienstag, 14 Uhr, am Carnaper Platz- Wer verhindert ist, schicke eine Mail an redaktion.wuppertal@wz. mehr

Sport

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften

Wuppertal. Wie vor einem Jahr setzte Theresa Michalak den positiven Schlusspunkt unter die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in der Schwimmoper. Hatte sie damals im letzten Rennen der Titelkämpfe über 100 m Lagen den Deutschen Rekord verbessert, gewann sie erneut – erstmals für ihren neuen Verein... mehr

Stadtleben

Janas Igeltagebuch (5): Winterspeck für das Igel-Leichtgewicht

Wuppertal. Wie für die meisten Frauen, gibt es auch für Igeldame Lotti schöneres im Leben, als sich auf eine Waage zu stellen. Trotzdem muss Lottis Gewicht regelmäßig von mir überprüft werden. Schließlich wohnt Lotti ja nicht zum Spaß bei mir. Vorsichtig hebe ich den Deckel von ihrem Häuschen an.... mehr 1

Wirtschaft

Der Mülltonnen-Rausstelldienst als Marktlücke

Wuppertal. Die Idee ist gut und wird zunehmend zeitgemäß. Thomas D’Angelo (39) arbeitet für ein Unternehmen, das mit Mülltonnendienst seinen Umsatz macht. Ein Markt mit Zukunft, findet D’Angelo. Denn auch in Wuppertal wird das Durchschnittsalter der Bevölkerung immer höher, damit steigt der Bedarf... mehr 11

Kultur

Aurélie Staiger zeigt Farben aus Vulkan-Sand

Wuppertal. Aurélie Staigers Vulkanmalerei meint keine Bilder von Vulkanen. Die Stuttgarterin mischt Vulkansand und Lavagestein mit Acrylfarbe, um intensive Bilder zu malen. In der Schwarzbach-Galerie zeigt sie ihre Bilder unter dem Titel „Genesis“. Vulkane – so Jutta Höfel in ihrem... mehr

 

Anzeige

Angebote & Prospekte

Bettenbeck WuppertalCredit- und VolksbankSparkasse WuppertalSchweitzer ImmobilienPremium Event
Anzeige

Achtung, hier wird geblitzt!

Montag, 24. November
Schulweg, Herichhauser Str., Hahnerberger Str., Kemmannstr., Solinger Str., Hastener Str., Am Eckbusch, Birkenhöhe, Aprather Weg, Bayreuther Str., Funkstr., Nützenberger Str., Hainstr., Mirker Str., Uellendahler Str., Hochstr., Briller Str., Wiesenstr., Siegesstr., Carnaper Str., Schützenstr., Mollenkotten, Wittener Str., Gennebrecker Str., Höhe

Dienstag, 25. November
Löhrerlen, Windhukstr., Oststr., Schmitteborn, Schwelmer Str., Langerfelder Str., Staubentaler Str., Reinshagenstr., Kniprodestr., Kronprinzenallee, Worringerstr., Jägerhofstr., Brucher Str., Bahnstr., Gruitener Str., Goerdeler Str., Vohwinkeler Str., Haeseler Str., Am Dönberg, Zum Alten Zollhaus, Horather Str., Rudolfstr., Neuenteich, Weinberg,



Kontrollen von Polizei und Ordnungsamt. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.

Umfrage

Ist die Stadt mit dem neuen Konzept für die Oper schon gescheitert?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

W-Zetti

Endstation mit Premiere

W.Zettis Bekannte ist Neu-Wuppertalerin. Als solche ist sie jetzt erstmals mit der Schwebebahn gefahren – und war so fasziniert, dass sie vergaß auszusteigen und sich schließlich an der Endstation in Vohwinkel wiederfand. Ein neues Ticket musste her, um in die andere Richtung zu fahren. Allerdings... mehr

Umfrage

Hat das Bürgerbegehren gegen den Verkauf des Carnaper Platzes eine Chance?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Stadtteile

WZ-Mobil kommt zum Carnaper Platz

Barmen. Die Oppositionsparteien im Stadtrat formieren sich zum Protest gegen den geplanten Verkauf des Carnaper Platzes an die Stadtwerke. Unterstützen Sie die Bürgerinitiave? Das WZ-Mobil steht am Dienstag, 14 Uhr, am Carnaper Platz- Wer verhindert ist, schicke eine Mail an redaktion.wuppertal@wz. mehr

Umfrage

Weniger Gewerbesteuer: Kann diese Idee helfen, neue Arbeitsplätze in Wuppertal zu schaffen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

WZ-LIVETICKER

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz