Der Sparkasse bleibt ein Exodus der Kunden erspart

Wuppertal. Für rund 175 000 Privat- und 25 000 Firmenkunden führt die Stadtsparkasse ab heute ein neues Kontomodell ein. Im Vorfeld hagelte es heftige Kritik aus den Reihen der Privatkunden. mehr 5

Wuppertal wächst durch Zuzug von Ausländern

Wuppertal. Für das erste Quartal 2015 verzeichnet die Statistikstelle der Stadt Wuppertal weiter steigende Einwohnerzahlen. Nach vielen Jahren mit sinkenden Einwohnerzahlen fallen die Prognosen für Wuppertal inzwischen auch langfristig wieder günstiger aus. mehr

Weltmeister zu Gast in der Stadthalle

Wuppertal. Vom 3. bis zum 5. Juli sind rund 2500 Tanzpaare aus 41 Nationen und vier Kontinenten zu Gast in Wuppertal, genau genommen in der Historischen Stadthalle auf dem Johannisberg. Zum 12. mehr

Handwerk: Schatzkisten zum Üben

Barmen. Das Projekt lief unter dem Titel „Für meinen Schatz“: ein Mini-Gesellenstück für die 40 Auszubildenden des zweiten Lehrjahrs der Berufsschule der Tischler am Haspel in der Woche vor Beginn der Sommerferien. mehr

Anzeige

Stadtteile

L 419: Diese Fragen sind noch offen

Ronsdorf. Viele Fragen von Anwohnern und Anliegern konnte Ralf Baumgärtel von der Planungsgruppe für Immissionsschutz, Stadtplanung und Umweltschutz während einer Bürgerinformation zum geplanten Ausbau der L 419 beantworten. Doch nicht in allen Punkten gab es für die Fragesteller zufriedenstellende... mehr Leser-Kommentare: 2

Kultur

Beifall für Retterin des Duo-Abends

Wuppertal. Grandes Dames gab es in der Geschichte des Klaviers manche. Solche Pianistinnen haben vor Herausforderungen nicht zurückgeschreckt. Eine von ihnen ist derzeit die Kanadierin Janina Fialkowska. Sie zeigte großen Mut, als sie kurzfristig für die erkrankte Pianistin Maria João Pires... mehr

Stadtentwicklung

Studenten verändern Wuppertal

Wuppertal. Jünger, bunter, lebhafter. Wuppertal verändert sich. Eine Ursache ist die Bergische Universität. Dort waren zu Beginn dieses Jahres genau 20 141 Studenten eingeschrieben, mehr als je zuvor. Das macht sich bemerkbar – am Wohnungsmarkt, an Parkplätzen in so manchen Wohngebieten vor allem... mehr

Sport

Schwebebahnlauf kratzt an der 5000

Wuppertal. Trotz Sommerferien steuert der Schwebebahnlauf (Archiv-Foto: Stefan Fries), der am kommenden Sonntag zum vierten Mal steigt, auf eine Rekordteilnehmerzahl zu. 4907 Meldungen lagen bis gestern vor, die meisten mit 4126 für den Fünf-Kilometerlauf, zu dem bislang 224 Firmen Läufer schicken... mehr Leser-Kommentare: 6

Anzeige

Nordbahntrasse

Trassenfans feiern kühles Open Air

Wuppertal. „Dort, wo alles begann“ lautete das Motto des Trassenfestes, das am Samstag knapp 10 000 Wuppertaler zum Bergischen Plateau zog. Denn am Bahnhof Wichlinghausen hatten Bürger vor acht Jahren ein 200 Meter langes Stück Trasse selbst gebaut – als Prototyp. Nun sind es 23 Kilometer, auf... mehr Leser-Kommentare: 16

Stadtteile

Berufskolleg schlägt Online-Brücke nach Polen

Uellendahl. Musik machen nur mit einem Stück Aluminium und Pappe? Ja, das geht. Dazu braucht man nur noch einen Mikrocontroller, Anschlüsse und sich selbst. Denn Aluminium ist leitfähig, der Mensch auch. Dies ist nur eine von vielen Aufgaben, die die Schüler des Berufskollegs Kohlstraße in den... mehr

Sport

WSV stellt Sportökonom ganztags ein

Wuppertal. Auch außerhalb des grünen Rasens verstärkt Oberligist Wuppertaler SV derzeit sein Team. Am Montag hatte Nikolas Weinhart seinen ersten Arbeitstag als neuer Kaufmännischer Leiter. Der ausgebildete Bürokaufmann und studierte Sportmanager hat selbst als Fußballer unter anderem bei Austria... mehr Leser-Kommentare: 9

Serie: Auf Streife

„Ronsdorf ist ein ruhiges Pflaster“

Ronsdorf. Wenig Einbrüche, wenig Gewalt, viele Fundsachen, viel sozialer Kontakt – für die Polizei ist Ronsdorf mittlerweile ein gelobtes Land, das sagt zumindest Rainer Michel (57). Der Bezirkspolizist ist seit 18 Jahren für Ronsdorf zuständig. Gerade auf den Südhöhen kennt den Polizisten jeder... mehr Leser-Kommentare: 4

Es gibt noch Hürden auf dem Weg zur Fahrradstadt

Wuppertal. Wie kann das Radfahren in Wuppertal erleichtert werden? Um Tipps und Hilfen ging es bei der ersten Wuppertaler Cyclehack-Veranstaltung im Mirker Bahnhof. Im Gespräch mit der WZ zieht Alexander Kaymer, der mit anderen Studenten der Bergischen Uni das Event organisiert hat, Bilanz. mehr Leser-Kommentare: 2

Polizeieinsatz gegen Punker

Wuppertal. Zwei Verletzte, neun Punker im Polizeigewahrsam, mehrere Strafverfahren wegen gemeinschaftlicher Sachbeschädigung, gefährlicher Körperverletzung und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte. Außerdem wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Personalienverweigerung eingeleitet.... mehr Leser-Kommentare: 36

Stadtleben

Die schönsten Strecken für Mountainbiker

Wuppertal. Geplant war eine Karte – am Ende wurden es drei. „Es gibt einfach so viele schöne Strecken für Mountainbiker hier in der Region, da reichte eine nicht“, erklärt Jan Petersen. Der Wuppertaler, der als Sport- und Politiklehrer an der Peter-Ustinov-Gesamtschule in Monheim arbeitet, ist... mehr

„Das darf ich nicht verpassen“

Wuppertal. Am Vormittag hatte es noch geregnet, doch am Abend beschien die Sonne das Open-Air-Konzert des Sinfonieorchesters auf dem Laurentiusplatz. Gut 3000 Menschen strömten zusammen, die sich dieses Highlight nicht entgehen lassen wollten. Hannelore Brabender freute sich auf das Konzert. „Ich... mehr Leser-Kommentare: 2

Stadtteile

Kaninchen hüpfen um die Wette

Hahnerberg. Da hüpfen und springen sie über unterschiedlichste Hindernisse um die Wette. Beim 2. Offenen Kanin-Hop-Turnier auf Hipkendahl gibt es mehr als 180 Starts, zur Reithalle auf Hof Gietenbruch kamen Liebhaber der Langohren aus ganz Deutschland, inklusive der Deutschen und Europa-Meister. mehr

Sport

Neuer Coach und neuer Name

Im Wuppertaler Herrenbasketball ist eine neue Kraft entstanden. Seit Juni hat sich die Basketball-Abteilung der DT Ronsdorf den Südwest Baskets angeschlossen, die 2013 als Fusion der Basketballer von BTV Ronsdorf Graben und Vohwinkeler STV entstanden war. So verstärken sie künftig die... mehr

Stadtleben

Die schönsten Strecken für Mountainbiker

Wuppertal. Geplant war eine Karte – am Ende wurden es drei. „Es gibt einfach so viele schöne Strecken für Mountainbiker hier in der Region, da reichte eine nicht“, erklärt Jan Petersen. Der Wuppertaler, der als Sport- und Politiklehrer an der Peter-Ustinov-Gesamtschule in Monheim arbeitet, ist... mehr

Wirtschaft

Axalta erweitert die Lackproduktion

Wuppertal. Zum Druck auf den roten Knopf war Charles Shaver, Axalta-Vorstandsvorsitzender und geschäftsführendes Vorstandsmitglied (CEO), aus den USA angereist. Am Mittwoch setzte er die Wasserlack-Produktionsanlage im Werk 2 an der Hatzfelder Straße symbolisch in Gang. 45 Millionen Euro hat das... mehr 5

Kultur

Die Gute-Laune-Sause

Wuppertal. Bei Ravels „Bolero“ werden sogar die Punks ruhig, die beim Gala-Konzert des Sinfonieorchesters auf dem Laurentiusplatz bei den ersten drei Stücken immer wieder in die ruhigen Passagen gegrölt haben. Das hat ihnen schon ein deftiges „Schnauze!“ aus den Reihen der Musiker eingebracht und... mehr 1

 

Anzeige

Umfrage

Was halten Sie von der Sperrung der Bahn?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Achtung, hier wird geblitzt!


Dienstag, 30. Juni
Windfoche, Steinhauser Str., Siegelberg, Eichenhofer Weg, Wittener Str., Mollenkotten, Möbeck, Heinrich-Heine-Str., Fr.-Ebert-Str., Hahnenfurth, Bahnstr., Düsseldorfer Str., Kniprodestr., Im Rehsiepen, Breitestr., Lohsiepenstr., In der Krim, Remscheider Str., Rudofstr., Rödiger Str., Carnaper Str,. Am Elisabethheim, Briller Str., Bundesallee,

Mittwoch, 1. Juli
Am Sonnenschein, Uellendahler Str., Nevigeser Str., Vogelsangstr., Domagkweg, Westfalenweg, Obere Lichtenplatzer Straße, Wettiner Str., Scharpenacker Weg, Oberer Grifflenberg, Worringer Str., Untere Lichtenplatzer Straße, Simonsstr., Hinderburgstr., Haeseler Str., Heinrich-Heine-Str., Herder Str., Gruitener Str., Sedanstr., Große Flurstr., Westkotter Str., Langerfelder Str., Höfen, Schwelmer Str.,
Kontrollen von Polizei und Ordnungsamt. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.
Anzeige

W-Zetti

Jagdrevier: Wohnzimmer

W.Zettis Kollege sitzt wohl zu viel auf dem Sofa – findet zumindest seine Katze: Bräd brachte eine Maus mit ins Wohnzimmer. Quicklebendig ergriff das kleine Tier die Chance, sich zu verstecken. Der Kollege sprang der Katze zur Seite und versuchte, die Maus wieder aus dem Haus zu vertreiben. Auf... mehr

WZ-Mobil zum Personalnotstand

Wuppertal. 111 Pflegekräfte des Bethesda-Krankenhauses haben am Mittwoch vor ihrer Klinik gegen den Personalnotstand protestiert. Welche Erfahrungen haben Sie im Krankenhaus gemacht? Sagen Sie Ihre Meinung am WZ-Mobil. Mitarbeiter der WZ stehen am Dienstag ab 14 Uhr vor dem Bethesda-Krankenhaus in... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

WZ-LIVETICKER

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil