stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
wup

29. Juli 2014 - 21:31 Uhr

Brandanschlag auf Barmer Synagoge: 18-Jähriger bestreitet Mittäterschaft

Wuppertal. In den frühen Morgenstunden des Dienstag, gegen 2.15 Uhr, meldete eine Anwohnerin der Polizei einen Brand im Bereich der Bergischen Synagoge an der Gemarker Straße in Barmen. Nach bisherigem Ermittlungsstand warfen drei Täter mehrere Molotowcocktails in Richtung des Eingangs der Synagoge. mehr

29. Juli 2014 - 20:45 Uhr

Stimmen zum Brandanschlag: Der Schock sitzt tief

Wuppertal. Bestürzung und Sorge – einstimmig fallen die Reaktionen von Politikern und Vereinigungen auf den Brandanschlag auf die Barmer Synagoge aus. „Die jüdische Gemeinde Wuppertals darf sich der Unterstützung und Solidarität aller demokratischen Kräfte in unserer Stadt sicher sein. In Wuppertal... mehr

29. Juli 2014 - 20:05 Uhr

Fast freie Fahrt für Radler

Wuppertal. Das Zauberwort heißt „Rücksichtnahme“. Denn ab sofort dürfen auch Radfahrer Teile der Elberfelder Fußgängerzone befahren. Am Kipdorf, an der Kirchstraße und am Mäuerchen hat die Stadt entsprechende Schilder aufgestellt. Extrahinweise auf „Schritttempo“ gibt es bislang nicht. Rainer... mehr

29. Juli 2014 - 18:25 Uhr

Zooführung: „Es ist fast wie eine kleine Safari“

Wuppertal. Ein langer Tag liegt hinter den Tieren – viele Besucher, viel Aufregung. Nach Feierabend herrscht im Zoo eine ganz besondere Atmosphäre bei Mensch und Tier. Angelika Forker kennt das nur zu gut. Die Zooschullehrerin gab am Montag eine der regelmäßigen öffentlichen Abendführungen durch... mehr

29. Juli 2014 - 16:33 Uhr

Schon wieder Brandstiftung in Beyenburg

Beyenburg. Schon wieder vorsätzliche Brandstiftung in Beyenburg: Gegen 1.45 Uhr in der Nacht zu Dienstag bemerkte ein Anwohner (54) Am Obergraben Brandgeruch. Der kam von einem geparkten VW Scirocco. Ein Unbekannter hatte dort laut Polizei brennendes Papier auf einen Reifen gelegt. Bevor die... mehr

29. Juli 2014 - 16:15 Uhr

Beim Unkraut verbrennen versehentlich eigene Hecke angezündet

Beyenburg. Pech für einen Hobbygärtner in Beyenburg: Gestern Vormittag gegen 11.30 Uhr wollte der Mann laut Polizei mit einem Propangasbrenner Unkraut in seinem Garten am Kreuzherrenweg verbrennen. Wenig später musste die Feuerwehr anrücken. Der Mann habe aus Versehen beim Unkrautvertilgen seine... mehr

29. Juli 2014 - 12:54 Uhr

Urlaub an der Trasse – ein neuer Platz für Wohnmobile

Wuppertal. Reisende, die im Wohnmobil unterwegs sind, machen bisher um Wuppertal einen großen Bogen. Die Camperstation an der Kornstraße in Sonnborn erfüllt nämlich nicht im mindesten die erforderlichen Standards. Doch Besserung ist in Sicht: Ab dem 1. Januar 2015 wird das Unternehmen... mehr

29. Juli 2014 - 12:45 Uhr

Eine Atempause auf der Hardt

Wuppertal. Ein Kassenhäuschen sucht man auf der Hardt vergebens und das wird auch so bleiben. Seit 1807 sind die Hardt-Anlagen frei zugänglich für die Besucher, die gerade an schönen Sommertagen in Strömen kommen, um dort frische Luft zu schnappen oder ein Sonnenbad zu nehmen. Auf der Hardt atmen... mehr

 

Anzeige

Angebote & Prospekte

WZ Media Stellenangebot: Praktikant
Anzeige

Umfrage

Finden Sie es gut, dass sich die Wirte im Luisenviertel zusammentun?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Achtung, hier wird geblitzt!

Donnerstag, 31. Juli
Am Eckbusch, Birkenhöhe, Am Deckershäuschen, Eichenstr., Rödiger Str., Schützenstr., Cronenberger Str., Hahnerberger Str., Hauptstr., Ravensberger Str., Hastener Str., Mastweg, Kyffhäuser Str., Nützenberger Str., Briller Str., Katernberger Str., Funckstr., Otto Hausmann Ring, Lüttringhauser Str., Erbschloer Str.

Freitag, 1. August
Langerfelder Str., Schwelmer Str., Schwarzbach, Auf der Bleiche, Kleestr., Werlèstr., Fr. Ebert Str., Varresbecker Str., Otto Hausmann Ring, Düsseldorfer Str., Bahnstr., Haeseler Str., Schellenbecker Str., Dellbusch, Haarhaus, Schwarzbach, Wittener Str., Mollenkotten, Westfalenweg, Schwarzer Weg



Kontrollen von Polizei und Ordnungsamt. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.

W-Zetti

Abschieds-Melancholie

Normalerweise hört W.Zetti auf der Fahrt ins Büro kein Radio, sondern hat seine eigene Musikmischung auf dem mp3-Player dabei. Das war heute anders. Und prompt geriet W.Zetti in melancholische Stimmung. Denn aus den Lautsprechern schallte ihm ein alter Klassiker entgegen: „Niemals geht man so ganz“... mehr

Umfrage

Ist die Camperstation eine Bereicherung für das Tourismusangebot?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Sollte noch mehr am Eskesberg geblitzt werden?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Stadtteile

Umfrage zum Radweg an der Horather Schanze

Dönberg. Hans-Joachim Lüppken kämpft seit Jahren um einen sicheren Fuß-, Rad- und Wanderweg an der Horather Schanze am Dönberg. Damit dieses Ziel erreicht wird, müssen sich etliche Anlieger von Teilen ihres Grundes trennen. Wie verlautet, bietet die Stadt den Preis von einem Euro pro Quadratmeter,... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum