Der neue Kleiderladen.
Der neue Kleiderladen.

Der neue Kleiderladen.

Fischer, A. (f22)

Der neue Kleiderladen.

Wuppertal. Viele neue Handys und Smartphones werden auch in diesem Jahr wieder unter den Christbäumen liegen. Aber die alten Geräte stellen noch immer einen Wert dar: Beim Recycling werden die seltenen Metalle wiederverwendet.

Zur Finanzierung der alljährlichen Familienfreizeit der ambulanten Erziehungshilfe nach Cuxhaven sammelt der Kinderschutzbund auch in diesem Jahr wieder diese alten Handys. Über 6900 sind schon in den Sammelboxen unter anderem in den Kleiderläden, Schulbibliotheken und Filialen der Stadtsparkasse abgegeben worden. 10.000 Handys werden benötigt, um die Fahrt zu finanzieren.

Alle Sammelstellen sind unter www.kinderschutzbund.wtal.de zu finden. Red

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer