stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
wup

1800 Jahre alte Bibel-Abschrift ausgestellt

Wuppertal. Die Kirchliche Hochschule Wuppertal stellt an diesem Freitag und Samstag einige hochempfindliche Papyrus-Blätter mit einer der ältesten Abschriften des griechischen Alten Testaments aus. Normalerweise lägen diese Teile des sogenannten „Papyrus 967“ unter Verschluss in der... mehr

Anzeige

Tanzprojekt "Move it": Krieg als Thema des Tanzes

Wuppertal. Das Tanzprojekt „Move it“ in der Börse ist ganz nah dran am Weltgeschehen: Jugendliche erarbeiten in sechs Wochen ein Stück. In diesem Jahr haben sich ein ebenso aktuelles wie bedrückendes Thema ausgesucht: Krieg, die Schuld und das Leid. „Da darfst du nicht drüber nachdenken“, heißt es... mehr

Jürgen Grölle: Der Sammler, das scheue Wesen

Wuppertal. Weltweit boomt der Kunstmarkt – selbst wenn man kein Auge auf millionenschwere Werke von Gerhard Richter und Francis Bacon geworfen hat. Doch ist dieser Boom auch nach Wuppertal geschwappt? Die Stadt hat ja eine lange und große Sammlertradition – wie sich im Von der Heydt-Museum an fast... mehr

Musiksommer im Großen Saal: Mehr Platz für Musikfreunde

Elberfeld. Die Geschichte ist buchstäblich fabelhaft. Angefangen haben die Konzerte des Wuppertaler Musiksommers als feine, aber eher kleine Veranstaltung. Doch die Qualität sprach sich herum. Beim fünften Musiksommer im vergangenen Jahr geschah zum Auftakt „das Schlimmste, was einem Veranstalter... mehr

Schlager: Sahnestückchen im Island

Wuppertal. Wer die Swing Kabarett Revue im Café Island sehen möchte, muss mehrere Wochen vorher einen Tisch reservieren: Denn nur einmal im Monat spielt die Band Schlager der 20er- und 40er-Jahre und das jedes Mal in einem vollen Haus. Das Quartett, bestehend aus Sängerin Annette Konrad alias... mehr

Ein Band-Besuch im Kongo

Wuppertal. „Warum macht ihr das?“ Diese Frage bekommt Luci Bögeholz vom Fachbereich Jugend und Freizeit zurzeit oft zu hören. Anfang August fahren neun Jugendliche von der Wuppertaler Brass-Band Belakongo nach Kinshasa, der Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo. Sie besuchen ihre Freunde von... mehr

Kultur im Sommerloch: „Man trifft sich und macht einfach“

Elberfeld. „Es gibt in Wuppertal keinen schönen, charmanten Ort für Livemusik“, sagt Jonas David, selbst Musiker. Also hat das Kollektiv vom Sommerloch einen geschaffen: in den alten Produktionsstätten der Elbafabrik in der Elberfelder Moritzstraße. Dort, wo gestern noch Bier- und Brausekästen... mehr Leser-Kommentare: 1

Stadtleben

Sommer, Sonne, Cocktail

Wuppertal. Einer der Favoriten dieses Abends ist hochprozentig, giftgrün und trägt den Namen der Veranstaltung. „Der ‘Elberfelder Cocktail’ läuft mit am besten“, sagt Dennis Weber, während er im Akkord Cocktails mixt. Weber ist Barkeeper in der Havana-Bar und steht in einem Zelt auf dem... mehr

Wirtschaft

130 Jahre Messinstrumente: Bei Haas ist alles genau im Winkel

Cronenberg. Vor 130 Jahren wurde die Firma Messwerkzeuge Ernst Haas im Ortsteil Dohr gegründet. Doch bereits fünf Jahre später dehnte sich das Unternehmen aus, nachdem Ernst Haas senior ein Grundstück am heutigen Standort an der Straße Zum Tal erworben hatte. Die Firma Haas war ein für Cronenberg... mehr

Stadtteile

Wolkenburgtreppe wird noch 2014 fertig werden

Elberfeld. 2012 war sie schon zur Hälfte fertig, danach war zunächst Geduld angesagt. Jetzt ist mit Blick auf die Sanierungsarbeiten der Wolkenburgtreppe ein Ende in Sicht: „Ein Drittel liegt noch vor uns, aber wir werden die Treppe noch in diesem Jahr fertigstellen“, sagt Dieter Mattner,... mehr

Anzeige

Sport

Jannik Löbe: Vom WSV in die USA

Wuppertal. Es hat ein bisschen was von Schüleraustausch: Der neue WSV-Innenverteidiger Peter Schmetz ist soeben aus den USA nach Deutschland zurückgekehrt, da verlässt Jannik Löbe den Sportverein genau in diese Richtung – um in den Staaten ein Studium zu beginnen. Die Fußballschuhe will er aber... mehr 1

 

Anzeige

Angebote & Prospekte

WZ Media Stellenangebot: PraktikantJungmann & Vonzumhoff

Achtung, hier wird geblitzt!

Montag, 28. Juli
Windfoche, Zeughausstr., Schwelmer Str., Berliner Str., Carnaper Str., Fr. Engels Allee, Hindenburgstr., Ludger Weg, Sonnborner Str., Neuenteich, Opphofer Str., Briller Str., Am Eckbusch, Birkenhöhe, Nevigeser Str., Gennebrecker Str., Mollenkotten, Dönberger Str., Linderhauser Str.

Dienstag, 29. Juli
Gräfrather Str., Westring, Haeseler Str., Apprather Weg, Pahlkestr., Düsseldorfer Str., Mollenkotten, Wittener Str., Genebrecker Str., Hatzfelder Str., Horather Str., Dönberger Str., Dieckerhoffstr., Schwelmer Str., Lngerfelder Str., Gewerbeschulstr., Heckinghauser Str., Berliner Str., Am Kraftwerk, Wettiner Str.



Kontrollen von Polizei und Ordnungsamt. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.
Anzeige

Umfrage

Hat Ihnen der Elberfelder Cocktail gefallen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

W-Zetti

Vieles ist möglich

Gäste haben sich angesagt. Und die würden gern abends unter dem Sternenhimmel auf der Terrasse sitzen. Deshalb hört W.Zetti besonders intensiv beim Wetterbericht im Radio zu. Da ist von möglichen gelegentlichen Schauern und Gewittern die Rede. Möglicherweise soll es in westlichen Landesteilen, wo... mehr

Umfrage

Die Verwaltung ist zufrieden mit der Sperrung: Sie auch?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Wuppertal

Umfrage zum Radweg an der Horather Schanze

Dönberg. Hans-Joachim Lüppken kämpft seit Jahren um einen sicheren Fuß-, Rad- und Wanderweg an der Horather Schanze am Dönberg. Damit dieses Ziel erreicht wird, müssen sich etliche Anlieger von Teilen ihres Grundes trennen. Wie verlautet, bietet die Stadt den Preis von einem Euro pro Quadratmeter,... mehr

Umfrage

Sollten die Radfahrer durch die Fußgängerzone radeln dürfen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum