Beifall für Retterin des Duo-Abends

Wuppertal. Grandes Dames gab es in der Geschichte des Klaviers manche. Solche Pianistinnen haben vor Herausforderungen nicht zurückgeschreckt. Eine von ihnen ist derzeit die Kanadierin Janina Fialkowska. Sie zeigte großen Mut, als sie kurzfristig für die erkrankte Pianistin Maria João Pires... mehr

Anzeige

Abschied zum Geburtstag

Wuppertal. 40 Jahre Backstubengalerie - dieser Geburtstag ist auch eine Abschiedsfeier. Bevor sich Inhaberin Christine Ostermann endgültig zurückzieht, zeigt eine letzte Ausstellung ihre Malerei. Das Ausstellungsmotto „. . .ein Verweilen bleibt uns nicht“ entstammt einem Gedicht von... mehr

Kunst der Generationen

Jede Woche eine neue Ausstellung, bei denen zwei Künstler aus verschiedenen Generationen gemeinsame Sache machen – dieses Experiment hat sich Nicole Bardohl für die diesjährige Sommerausstellungs-Reihe der Galerie Kunstkomplex einfallen lassen. „Wir kleben auch keine Namensschilder neben die Werke,... mehr

Großes Kino im kleinen Hinterhof

Wuppertal. „Alles ist so chaotisch wie immer“, fasst Mark Tykwer die Vorbereitungen für das 18. Open-Air-Filmfestival Talflimmern zusammen, das am Freitag anfängt. Mit seinem Kompagnon Mark Rieder arbeitet er derzeit bis in die Nacht, transportiert etwa 199 Stühle zur Alten Feuerwache an der Gathe... mehr

Die Messe des Zweiflers

Wuppertal. Der Wuppertaler Komponist Thomas Beimel (48) ist streng katholisch aufgewachsen, hat sich heute von der Kirche inhaltlich entfernt – und jetzt eine Messe geschrieben. Seine „Missa brevis“ wurde vor Kurzem in Essen uraufgeführt und ist am Mittwoch in WDR 3 zu hören. Herr Beimel, wie... mehr

Franz Schuberts spätes Werk in der Alten Kirche Wupperfeld

Wuppertal. So einfach lässt sich die evangelische Kirchenmusik in Wuppertal nicht unterkriegen, obwohl es dort betriebsbedingt keine A-Kantoren mehr gibt: in Elberfeld seit 2002, in Barmen seit 2005. Denn die Kantoreien lösten sich nicht auf, machen seit-dem unter anderen Bedingungen unabhängig von... mehr

Mahlers Kampf mit dem Schicksal

Wuppertal. Für das vorletzte Konzert der Saison hat Toshiyuki Kamioka ein musikalisches Glanzstück gewählt. In der gut besuchten, aber nicht vollbesetzten Stadthalle auf dem Johannisberg intonierte das Wuppertaler Sinfonieorchester unter der Leitung von Kamioka Gustav Mahlers 6. Symphonie. Sie gilt... mehr

Stadtleben

Weltmeister zu Gast in der Stadthalle

Wuppertal. Vom 3. bis zum 5. Juli sind rund 2500 Tanzpaare aus 41 Nationen und vier Kontinenten zu Gast in Wuppertal, genau genommen in der Historischen Stadthalle auf dem Johannisberg. Zum 12. Mal lädt der Tanzsportverband NRW zum Dance-Comp ein, eine der größten Tanzveranstaltungen Europas, bei... mehr

Wirtschaft

Strom: Plötzlich ein neuer Anbieter?

Viele Verbraucher beschweren sich über unerwünschte Werbeanrufe und überraschende Besuche an der Haustür zum Energieanbieterwechsel. Auf dreiste Art und Weise locken Anbieter damit, sie könnten Strom sparen, behaupten, dass der Strom teurer wird oder die Stromrechnung überprüft werden soll. mehr

Stadtteile

L 419: Diese Fragen sind noch offen

Ronsdorf. Viele Fragen von Anwohnern und Anliegern konnte Ralf Baumgärtel von der Planungsgruppe für Immissionsschutz, Stadtplanung und Umweltschutz während einer Bürgerinformation zum geplanten Ausbau der L 419 beantworten. Doch nicht in allen Punkten gab es für die Fragesteller zufriedenstellende... mehr 2

Anzeige

Sport

Schwebebahnlauf kratzt an der 5000

Wuppertal. Trotz Sommerferien steuert der Schwebebahnlauf (Archiv-Foto: Stefan Fries), der am kommenden Sonntag zum vierten Mal steigt, auf eine Rekordteilnehmerzahl zu. 4907 Meldungen lagen bis gestern vor, die meisten mit 4126 für den Fünf-Kilometerlauf, zu dem bislang 224 Firmen Läufer schicken... mehr 6

 

Anzeige

Umfrage

Was halten Sie von der Sperrung der Bahn?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Achtung, hier wird geblitzt!


Dienstag, 30. Juni
Windfoche, Steinhauser Str., Siegelberg, Eichenhofer Weg, Wittener Str., Mollenkotten, Möbeck, Heinrich-Heine-Str., Fr.-Ebert-Str., Hahnenfurth, Bahnstr., Düsseldorfer Str., Kniprodestr., Im Rehsiepen, Breitestr., Lohsiepenstr., In der Krim, Remscheider Str., Rudofstr., Rödiger Str., Carnaper Str,. Am Elisabethheim, Briller Str., Bundesallee,

Mittwoch, 1. Juli
Am Sonnenschein, Uellendahler Str., Nevigeser Str., Vogelsangstr., Domagkweg, Westfalenweg, Obere Lichtenplatzer Straße, Wettiner Str., Scharpenacker Weg, Oberer Grifflenberg, Worringer Str., Untere Lichtenplatzer Straße, Simonsstr., Hinderburgstr., Haeseler Str., Heinrich-Heine-Str., Herder Str., Gruitener Str., Sedanstr., Große Flurstr., Westkotter Str., Langerfelder Str., Höfen, Schwelmer Str.,
Kontrollen von Polizei und Ordnungsamt. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.
Anzeige

W-Zetti

Jagdrevier: Wohnzimmer

W.Zettis Kollege sitzt wohl zu viel auf dem Sofa – findet zumindest seine Katze: Bräd brachte eine Maus mit ins Wohnzimmer. Quicklebendig ergriff das kleine Tier die Chance, sich zu verstecken. Der Kollege sprang der Katze zur Seite und versuchte, die Maus wieder aus dem Haus zu vertreiben. Auf... mehr

Wuppertal

WZ-Mobil zum Personalnotstand

Wuppertal. 111 Pflegekräfte des Bethesda-Krankenhauses haben am Mittwoch vor ihrer Klinik gegen den Personalnotstand protestiert. Welche Erfahrungen haben Sie im Krankenhaus gemacht? Sagen Sie Ihre Meinung am WZ-Mobil. Mitarbeiter der WZ stehen am Dienstag ab 14 Uhr vor dem Bethesda-Krankenhaus in... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

WZ-LIVETICKER

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil