stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Quiz & Rätsel

FertighausWelt Wuppertal

Quiz

Wie gut kennen Sie die Schwebebahn?

Wuppertal. Drei Jahre B7-Sperrung zwischen Döppersberg und Kasinostraße - da wird die Schwebebahn gleich noch viel wichtiger. Doch was wissen Sie eigentlich über das Wahrzeichen der Stadt? Stellen Sie sich auf die Probe - mit den folgenden zehn Fragen. mehr

Anzeige

Quiz: Wuppertals Kirchen - Teil 3

Der explosionsartige Bevölkerungszuwachs im 19. Jahrhundert begünstigte in Wuppertal auch den Bau vieler Kirchen. Durch die Tatsache, dass die Gemeinden der Evangelischen Kirche im Rheinland erst in den 1980er Jahren uniert wurden, steht praktisch in jedem Stadtteil eine katholische und je eine... mehr

Das Kirchen-Quiz - Teil 2

Der explosionsartige Bevölkerungszuwachs im 19. Jahrhundert begünstigte in Wuppertal auch den Bau vieler Kirchen. Durch die Tatsache, dass die Gemeinden der Evangelischen Kirche im Rheinland erst in den 1980er Jahren uniert wurden, steht praktisch in jedem Stadtteil eine katholische und je eine... mehr

Das Kirchen-Quiz - Teil 1

Der explosionsartige Bevölkerungszuwachs im 19. Jahrhundert begünstigte in Wuppertal auch den Bau vieler Kirchen. Durch die Tatsache, dass die Gemeinden der Evangelischen Kirche im Rheinland erst in den 1980er Jahren uniert wurden, steht praktisch in jedem Stadtteil eine katholische und je eine... mehr

Das Tuffi-Quiz

Am 21. Juli 1950 sorgte ein kleiner Elefant für Schlagzeilen. Zirkusdirektor Franz Althoff, sein damals zwölfjähriger Sohn Harry und die Elefantendame Tuffi, die als nervenstarker Dickhäuter galt, machten sich auf den Weg zur Werbetour - in der Schwebebahn. Drinnen wurde Tuffi nervös, weil sie... mehr

Quiz: Bekannte Wuppertalerinnen

Die Wiege zahlreicher Schauspielerinnen, Politikerinnen und vor allem Publizistinnen stand in Wuppertal, beziehungsweise in Barmen, Elberfeld oder einem der anderen Stadtteile, so die Personen vor 1929 geboren wurden. Else Lasker-Schüler, Alice Schwarzer, Ann-Kathrin Kramer – das sind nur drei... mehr

Quiz: Bekannte Wuppertaler

Die Wiege zahlreicher Schauspieler, Politiker, Industrielle, Wissenschaftler stand in Wuppertal, beziwhungsweise in Barmen, Elberfeld oder einem der anderen Stadtteile, so die Personen vor 1929 geboren wurden. Robert Daum, Friedrich Bayer, Horst Tappert, Christoph Maria Herbst – das sind nur vier... mehr

Quiz: Wuppertals Oberbürgermeister

Seit 1929 gibt es die Stadt Wuppertal. 18 verschiedene Oberbürgermeister hat sie seitdem gehabt, zwei von Ihnen hatten das Amt gleich zweimal inne. Wir haben ein bisschen in der Geschichte gestöbert und 15 Fragen zu den ehemaligen Oberbürgermeistern und zum amtierenden OB zusammengestellt. Welchen... mehr

Das große Bongi-Quiz

Bongi war der erste kleine Elefant, der im Wuppertaler Zoo geboren wurde. Sie kam am 3. Juni 2005 zur Welt und ist das WZ-Patenkind. Inzwischen hat Bongi zahlreiche Halbgeschwister. Wir nehmen die Gelegenheit wahr, einige turbulente Elefantenjahre Revue passieren zu lassen. Wir haben zwölf Fragen... mehr

 

Anzeige
Bayer Wuppertal

Umfrage

Wird der Döppersberg rechtzeitig fertig?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Umfrage

Bergisches Plateau: Sollte die Hundewiese privat sein?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Umfrage

Wie hat Ihnen Wuppertal 24 Stunden Live gefallen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Achtung, hier wird geblitzt!

Donnerstag, 18. September
Blitz-Marathon der Polizei

Küllenhahner Straße, Marper Schulweg, Nützenberger Straße, Windfoche, Eschensiepen, Wilkhausstraße, Kratzkopfstraße, Dellbusch, Windhukstraße, Haarhausen, Leimbacher Straße, Hilgershöhe, Radenberg, Röttgen, Schulweg, Mastweg, Lavaterweg, Rübenstraße, Paulussenstraße, Berghauser Straße, Hahnerberger Straße, L 418, Rauentaler Bergstraße, Schützenstraße, Am Diek, Plückersburg, Hesselnberg, Rödigerstraße, Düsseldorfer Straße, Hauptstraße, Berliner Straße, Westkotter Straße. Zusätzlich Kontrollen der Stadt an: Am Deckershäuschen, Am Eckbusch, Birkenhöhe, Dönberger Straße, Höhenstraße, Horather Straße, Zu den Dolinen, Windthorststraße, Hügelstraße, Langerfelder Straße, Schwelmer Straße, Dahler Straße, Cronenberger Straße, Heidestraße, Rottsieper Höhe, Schubertstraße, Obere Sehlhofstraße, Obere Lichtenplatzer Straße, Nützenberger Straße, Krummacherstraße, Otto-Hausmann-Ring, Ludgerweg, Vohwinkeler Straße, Bahnstraße

Freitag, 19. September
Am Brögel Gronaustraße, Meckelstraße, Hesselnberg, Bireneichen, Gewerbeschulstraße, Fischertal, Goldlackstraße, Echoer Straße, Wettiner Straße, Im Rehsiepen, Bandwirker Straße, Vogelsangstraße, Hofkamp, Wiesenstraße, Weinberg, Uellendahler Straße, Neumarktstraße, Hansastraße, Mirker Straße, Helmholzstraße, Zum Alten Zollhaus, Horather Straße, Hatzfelder Straße, Westkotter Straße, Werbsiepen



Kontrollen von Polizei und Ordnungsamt. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.

Umfrage

Wird auf der Gathe zu viel gerast?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Lockt der BHC nun wieder mehr Zuschauer?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Sollte sich die Stadt von Kunstwerken trennen, um Schulden abzubauen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Wuppertal

Das WZ-Mobilsteht Freitag am Brauhaus

Barmen. Rund um das Brauhaus in Barmen gibt es Ärger: Wirt Richard Hubinger muss seine ab diesem Donnerstag geplanten Freiluft-Konzerte nach drinnen verlegen – weil ein Lärmschutz-Gutachten ihm die Veranstaltungen unter freiem Himmel aus Gründen des Anwohner-Schutzes untersagt. Tatsächlich hat es... mehr

Umfrage

Sind Sie neugierig auf die neue Spielzeit an den Wuppertaler Bühnen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Halten Sie die Aktivitäten der Salafisten im Tal für gefährlich?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

W-Zetti

Auf nichts ist Verlass

Ja, ja diese Jugend. Auch W.Zetti ist sicher nicht frei von Vorurteilen, wenn er sich auch viel Mühe gibt. Folgende Geschichte, die ihm WZ-Leserin Hildegard Wittersheim erzählt hat, hätte W.Zetti auch passieren können. Und sie geht so: „Aus Elberfeld kommend sitzt meine 19-jährige Tochter verträumt... mehr

Umfrage

Fühlen Sie sich über die Baustellen in der Stadt gut informiert?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum