stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Bergische Marktführer

Bergische Marktführer: Wenn die Oberfläche besonders fein bearbeitet sein muss

Wuppertal. Das ist nun wirklich einer derjenigen bergischen Marktführer, die im Verborgenen wirken. Denn wer weiß schon, dass die Technik von Thielenhaus Technologies beispielsweise mit dazu beigetragen hat, dass US-Astronaut Neil Armstrong am 20. Juli 1969 als erster Mensch den Mond betreten... mehr Leser-Kommentare: 1

Anzeige

Bergische Marktführer (50): Geheimrezept für reißfeste Vulkanfiber

Wuppertal. Es ist ein Geheimrezept, mit dem die Firma Sachsenröder ihr Markenprodukt Savutec herstellt; bewusst nicht patentiert, damit die Chancen der Nachahmer noch geringer gehalten werden. Los geht es mit den Samenkapseln der Baumwollblüte – und später entsteht mit Vulkanfiber wieder ein reines... mehr

Bergische Marktführer (47): Gutes Klima für besondere Räume

Wuppertal. Gutes Klima. Das kommt aus Wuppertal – und Kaut liefert es. Ob für Büros oder Museen, Wohnhäuser oder Lagerhallen: Die Alfred Kaut GmbH & Co. ist Spezialist in Sachen Raumklima und bietet Lösungen für nahezu jedes Gebäude an – ganz gleich, ob es beheizt oder gekühlt, befeuchtet oder... mehr

Bergische Marktführer (46): Die Messermacher sind überall

Wuppertal/Remscheid. Seinen Messern kann man nicht entkommen. Ein gefährlicher Mann ist Thomas Meyer deswegen aber nicht, außer natürlich für seine Mitbewerber. Thomas Meyer (56) ist Geschäftsführer und Gesellschafter der TKM Gruppe, dem größten Hersteller von Maschinenmessern weltweit. Die... mehr

Bergische Marktführer (45): Textilien für Krankenhäuser - Vom Handtuch bis zur Arztkleidung

Wuppertal. Grundsätzlich hat ein Krankenhaus drei Möglichkeiten, Krankenhaustextilien zu beschaffen und damit umzugehen. Entweder hat die Klinik einen eigenen Betriebsdienst und kümmert sich selbst um Reinigung und Service. Oder es hat eigene Textilien, lässt die aber bei anderen Unternehmen... mehr

Bergische Marktführer (43): Zum Wohlfühlen - Das Licht über den Lebensmitteln

Leichlingen. Hellblaue Zettel hängen dicht an dicht in der Glasvitrine im Treppenhaus. Handschriftlich sind „Visionen 2015“ zu Papier gebracht. Eine von ihnen lautet: „Die familiäre Struktur bleibt trotz Wachstum erhalten.“ Sie steht für die Philosophie des Unternehmens Bäro, europaweit Marktführer... mehr Leser-Kommentare: 1

Bergische Marktführer (42): Alles, was der Maler braucht

Wuppertal. Nein, die Storch-Ciret Holding ist keine Werkzeugfirma. Absolut beabsichtigt spricht der geschäftsführende Gesellschafter Horst Rogusch vielmehr von einem Unternehmen, das sich auf Maler-Werk-Zeug konzentriert. Und das zu 100 Prozent und extrem erfolgreich. Denn während der vergangenen... mehr

Bergische Marktführer: Die Serie gibt es jetzt als Buch

Wuppertal. Westdeutsche Zeitung, Remscheider General-Anzeiger und Solinger Tageblatt geben die gemeinsame Zeitungsserie „Bergische Marktführer“ nun auch als Buch heraus. Mit diesem Buch gibt es erstmals einen Überblick über 50 Unternehmen aus Wuppertal, Solingen und Remscheid, die in ihrer Branche... mehr

 

Anzeige

Umfrage

Ist Ihnen eine Tradition wie das Martinssingen wichtig?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Achtung, hier wird geblitzt!

Dienstag, 21. Oktober
Am Cleefchen, Westfalenweg, Röttgen, Ausblick, Am Eckbusch, In den Birken, Wilhelm Hedtmann Str., Schwelmer Str., In der Fleute, Löhrerlen, Hügelstr., Schwarzbach, Nützenberger Str., Briller Str., Funckstr., Varresbecker Str., Fr.-Ebert-Str., Stockmannsmühle, Ravensberger Str., Heide Str., Hauptstr., Heckinghauser Str., Höfen

Mittwoch, 22. Oktober
Steinhauser Str., Siegelberg, Windfoche, Linderhauser Str., Zu den Dolinen, In der Fleute, Adolf Vorwerk Str., Wettiner Str., Schubertstr., Oberer Grifflenberg, Max Horkheimer Str., Cronenberger Str., Gräfrather Str., Haeselerstr., Hindenburgstr., Weinberg, Vogelsangstr., Uellendahler Str., Sedanstr., Thorner Str., Schönebecker Str., Sanderstr., Liebigstr., Bromberger Str., Neviandtstr., Viehhofstr., Löhrerlen, Mollenkotten



Kontrollen von Polizei und Ordnungsamt. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.

Umfrage

Meiden Sie am Wochenende den Bahnhof Oberbarmen?

Ja, weil ich den Vorschlägen der Bahn nicht vertraue.
 
25 %
Ja, denn zwei Demos und Faußballfans versprechen ein Chaos.
 
57 %
Nein, ich bin auf die Bahn angewiesen.
 
3 %
Nein, es wird schon nicht so schlimm werden.
 
15 %

Stimmen Total: 199

Kommentare lesen

Umfrage

Braucht Wuppertal eine Schlagerdiskothek wie den Hühnerstall?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

W-Zetti

Fast noch Sommer

Es ist ja schlimm genug, dass im September schon die ganzen Weihnachtsleckereien angeboten werden – inklusive Bratapfel-Tee und Spekulatius-Joghurt. Es ist doch fast noch Sommer! Während der Eismann unten auf dem Parkplatz klingelt, bietet der Kollege schon Lebkuchen an. Und jetzt dieses... mehr

Umfrage

Stört es Sie, dass die Taxi-Zentrale Gespräche aufzeichnet?

Ja, das verstößt gegen meine Privatsphäre.
 
47 %
Nein, ich verstehe, dass die Zentrale die Aufzeichnungen zur Kontrolle speichert.
 
53 %

Stimmen Total: 216

Kommentare lesen

Wuppertal

Das WZ-Mobilsteht Freitag am Brauhaus

Barmen. Rund um das Brauhaus in Barmen gibt es Ärger: Wirt Richard Hubinger muss seine ab diesem Donnerstag geplanten Freiluft-Konzerte nach drinnen verlegen – weil ein Lärmschutz-Gutachten ihm die Veranstaltungen unter freiem Himmel aus Gründen des Anwohner-Schutzes untersagt. Tatsächlich hat es... mehr

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Graffiti-Künstler?

Ja, aber die Sprayer sollten nur freigegebene Flächen nutzen.
 
51 %
Nein, das ist keine Kunst, das sind Schmierereien.
 
49 %

Stimmen Total: 778

Kommentare lesen

Umfrage

Sollte der BHC häufiger in größere, auswärtige Hallen ausweichen?

Ja, das Experiment mit Köln hat bewiesen, dass es sich lohnt.
 
28 %
Nein, das war eine schöne, aber einmalige Sache und lässt sich nicht wiederholen.
 
19 %
Das kann höchstens für ganz wenige Spiele infrage kommen, der Aufwand ist sonst zu groß.
 
53 %

Stimmen Total: 235

Kommentare lesen

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

WZ-LIVETICKER

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum