Kommentar

Die Kälte und die Kosten

Jürgen H. Scheugenpflug

Anzeige

Kommentar

Die Verwaltung hält dicht

Jürgen H. Scheugenpflug

Kommentar

Der liebe Prinz Spiecker im Straßenkrater

Gott sein Dank. Der CDU-Landtagsabgeordnete Rainer Spiecker hat sich bei den Wuppertaler Narren für die tolle Session bedankt. Ja, das ist doch toll. So ein Lob von jemandem, der sich hauptberuflich mit der Narretei beschäftigt, das geht den Wuppertaler Narren runter wie Öl. Und so viel Engagement... mehr

Kommentar

Wie verlasse ich ein sinkendes Schiff?

Wuppertal. Der Winter hat Deutschland fest im Griff. Ganz Deutschland? Nein! Denn im Gegensatz zu den vergangenen Jahren haben diesmal die Wuppertaler Schneeräumkommandos die weiße Pracht überraschend fest im Griff. Da hat es sich für die Bürger mal gelohnt, Verbesserungen zu fordern. Allerdings... mehr

Kommentar

Aktive Sterbehilfe im Wuppertaler Westen

Beim legendären WSV raucht es mal wieder kräftig, denn fast alle Fans (mehr als 300) fordern, dass der Kapitän von Bord geht. König Friedhelm aus Velbert soll abdanken, um den Weg zu einer großen Zukunft des Traditionsvereins frei zu machen. Das Abschiedsspiel für den Mäzen heißt: Jägerhaus Linde... mehr

Jahresendzeitstimmung

Nach den feuchtfröhlichen Weihnachtstagen und dem vergeigten Weltuntergang müssen wir Wuppertaler nun doch mehrheitlich weiterleben. Für Viele schien ja die geplante Apokalypse der einzige Lichtblick des Jahres 2012 zu werden. Aber nix war es mit einem versöhnlichen Ende. Ihre ganz persönliche... mehr Leser-Kommentare: 3

Zeit zum Träumen

Adventszeit – Zeit, mal wieder zu träumen. Betörend kuschelige Weihnachtsmärkte in Barmen, Elberfeld und diversen Stadtteilen. Wie immer kann man in Barmen auf dem Rathausvorplatz seinen Wunschzettel abgeben, der direkt an das Christkind weitergeleitet wird. Die Frage ist: Was wünschen sich die... mehr Leser-Kommentare: 9

Kommentar

Die Staatsschauspieler aus dem Ratssaal

Na endlich. Während die Splittergruppen FDP, Grüne und die Linke mit ihrem Antrag auf künftige Live-Übertragung der Ratssitzungen noch im September gestrandet sind, holt jetzt die Koalition aus Rest-CDU und Abnick-SPD zum ganz großen Schlag aus und beschließt das Live-Polit-TV – und zwar mit der... mehr

 

Anzeige

Umfrage

Was halten Sie von der Sperrung der Bahn?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Achtung, hier wird geblitzt!


Mittwoch, 1. Juli
Am Sonnenschein, Uellendahler Str., Nevigeser Str., Vogelsangstr., Domagkweg, Westfalenweg, Obere Lichtenplatzer Straße, Wettiner Str., Scharpenacker Weg, Oberer Grifflenberg, Worringer Str., Untere Lichtenplatzer Straße, Simonsstr., Hinderburgstr., Haeseler Str., Heinrich-Heine-Str., Herder Str., Gruitener Str., Sedanstr., Große Flurstr., Westkotter Str., Langerfelder Str., Höfen, Schwelmer Str.,

Donnerstag, 2. Juni
Kronprinzenallee, Jägerhofstr., Schubertstr., Hauptstr., Kemmannstr., Solinger Str., Linderhauser Str., Mählersbeck, Löhrerlen, Werléstr., Gosenburg, Heckinghauser Str., Liebigstr., Schönebecker Str., Gronaustr., Steinweg, Oberdörnen, Fr.-Engel-Allee, Kyffhäuser Str., Ottto-Hausmann-Ring, Katernberger Str., Pahlkestr., Düsseldorfer Str., Stockmannsmühle,
Kontrollen von Polizei und Ordnungsamt. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.
Anzeige

W-Zetti

Jagdrevier: Wohnzimmer

W.Zettis Kollege sitzt wohl zu viel auf dem Sofa – findet zumindest seine Katze: Bräd brachte eine Maus mit ins Wohnzimmer. Quicklebendig ergriff das kleine Tier die Chance, sich zu verstecken. Der Kollege sprang der Katze zur Seite und versuchte, die Maus wieder aus dem Haus zu vertreiben. Auf... mehr

Wuppertal

WZ-Mobil zum Personalnotstand

Wuppertal. 111 Pflegekräfte des Bethesda-Krankenhauses haben am Mittwoch vor ihrer Klinik gegen den Personalnotstand protestiert. Welche Erfahrungen haben Sie im Krankenhaus gemacht? Sagen Sie Ihre Meinung am WZ-Mobil. Mitarbeiter der WZ stehen am Dienstag ab 14 Uhr vor dem Bethesda-Krankenhaus in... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

WZ-LIVETICKER

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil