Elberfeld Mitte & West

Polizei fasst Dieb dank aufmerksamer Zeuginnen

Elberfeld. Zwei Frauen haben am späten Sonntagnachmittag einen Dieb auf der Morianstraße einen Dieb beobachtet und sofort die Polizei gerufen. Die Polizei schnappte den Dieb (31) wenige Minuten später in einer Nebenstraße. Laut Polizeibericht hatte der Dieb vorher mehrere Gegenstände gestohlen. Er... mehr

Anzeige

Ronsdorf

Kleine Kirmes weckt Erinnerungen

Ronsdorf. Es war ein warmer Sommertag 1948: Karlheinz Peukert steckte mitten in der Handwerkerlehre: „Mein Meister war nicht zufrieden mit unserer Arbeit und es gab Ärger. Weil ich aber Geburtstag hatte, bekam ich 10 Mark und sollte mir davon auf der Kirmes einen schönen Abend machen - als... mehr

Elberfeld Mitte & West

Die Händler feiern ihr Sommerfest

Elberfeld. „Schön, dass so viele gekommen sind“, sagte Michael Kozinowski, im Vorstand der IG Friedrich-Ebert-Straße zuständig für Marketing, als er zusammen mit der zweiten Vorsitzenden, Catherine Tillmanns, die Gäste beim Sommerfest der IG begrüßte. Nicht nur Mitglieder waren auf dem Hof der... mehr Leser-Kommentare: 1

Barmen

Im Heiligen Jahr nach Rom pilgern

Barmen. 1975: Mehr als 500 Wuppertaler Katholiken pilgern nach Rom. Dafür ist sogar ein Sonderzug im Einsatz. Grund für die Aufbruchstimmung ist das sogenannte Heilige Jahr (ein besonderes Jubiläumsjahr der römisch-katholischen Kirche), das alle 25 Jahre erneut ausgerufen wird. 50 Jahre nach Ende... mehr

Vohwinkel

Ehrenamtler kümmern sich um Flüchtlinge

Vohwinkel. Im Stadtteil die Bereitschaft zur Unterstützung von Menschen aus Krisenregionen weiterhin groß. Das zeigte sich auch beim gut besuchten Willkommensnachmittag für die Bewohner des Übergangsheims an der Edith-Stein Straße. Rund 50 Asylbewerber und Bürger aus dem Wuppertaler Westen kamen... mehr

Ronsdorf

Aktion „Ronsdorfer für L 419“ bietet viel Prominenz

Ronsdorf. Die Aktion „Ronsdorfer für die L 419“ wird sich am Mittwoch, 12. August, um 19 Uhr in den Räumlichkeiten der Landesfinanzschule NRW, Am Schmalenhof 4, erstmals einer breiteren Öffentlichkeit vorstellen. Der Diskussion mit betroffenen Anwohnern stellen sich eine Reihe von Politikern aus... mehr

Barmen

Waldhof: Stadt will die Arkaden sanieren

Rott. Die 1928 fertig gestellte Siedlung Waldhof oben auf dem Barmer Rott gehört sicher zu den begehrtesten und originellsten Wohngegenden in Wuppertal. Einen Teil seiner Attraktivität verdankt der Waldhof seinen elegant geschwungenen Arkaden – die derzeit allerdings einen eher morbiden Charme... mehr

Barmen

Von der belächelten Idee zur Vereinsgründung

Barmen. Marcus Benninghoven – Jahrgang 1967 – ist nie mit der Barmer Bergbahn gefahren, hat sie doch vor 56 Jahren, am 4. Juli 1959, ihre letzte Fahrt absolviert. „Aber wenn mein Vater mich mit zum Toelleturm genommen hat, dann ist er immer ganz langsam gefahren und hat mir von der Bergbahn... mehr Leser-Kommentare: 1

Sport

Ein Mittelstürmer mit Drittliga-Erfahrung

Wuppertal. Ercan Aydogmus schoss Fortuna Köln in die Dritte Liga. Der Stürmer soll mit seiner großen Erfahrung beim WSV eine der Führungsfiguren sein und Sturmpartner von Marvin Ellmann. Welche Stationen gab es bisher? Aydogmus: VfB Homberg, SV Straelen, Bonner SC, SF Lotte, Viktoria Köln,... mehr

Anzeige

Wirtschaft

Ein zweites Zuhause für Schallplattenfans

Wuppertal. Was haben etwa „Gaslight Anthem“, „Portugal. The Man“ oder „Antony & the Johnsons“ gemeinsam? Alle sind gegenwärtige oder ehemalige Cargo-Künstler. Sie standen bei Labels unter Vertrag, deren Zuhause der 1992 in London gegründete Schallplattenvertrieb für Independent-Musik „Cargo... mehr

Kultur

Wenn Welten aufeinander prallen

Wuppertal. Eine Komödie mit über 70 Rollen– „Currywurst mit Pommes“ hat es in sich. Regisseur Kristof Stößel traute sich und inszenierte das Stück im Tanzhaus Wuppertal mit gerade einmal acht Schauspielern. Konnte das gutgehen? Ja, weil das Ensemble, Stößel voran, sich mit unzähligen Perücken,... mehr

Stadtleben

Abenteuer mit Happy End

Wuppertal. Geschafft! Wir sind in Barcelona angekommen. Während des Autokorsos durch den Verkehrsdschungel von Barcelona konnten wir es selbst noch gar nicht richtig fassen. Dann war selbstorganisierte Party mit allen 70 Teilnehmern, die es geschafft haben, auf einem Parkplatz angesagt, leider bei... mehr

 

Anzeige

Achtung, hier wird geblitzt!

Dienstag, 4. August Windhukstr., Löhrerlen, Linderhauser Str., Mollenkotten, Wittener Str., Gennebrecker Str., Falkenhaynstr., Bahnstr., Nathrather Str., Herichhauser Str., Solinger Str., Hauptstr., Scharpenacker Weg, Wettiner Str., Untere Lichtenplatzer Str., Fr.-Engels-Allee, Ritterstr., Siegesstr., Weinberg, Briller Str., Bundesallee, Mittwoch, 5. August Ravensberger Str., Oberer Grifflenberg, Jägerhofstr., Am Kraftwerk, Lohsiepenstr., Lüttringhauser Str., Heinrich-Heine-Str.,, Goethestr., Haeseler Str., Düsseldorfer Str., Otto-Hausmann-Ring, Katernberger Str., Linderhauser Str., Eichenhofer Weg, Dahler Str., Widukindstr., Jesinghauser Str., Berliner Str.,
Kontrollen von Polizei und Ordnungsamt. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.

WZ-LIVETICKER

KONTAKT LOKALREDAKTION WUPPERTAL

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil