stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Stadtteile

Ronsdorf

L 419: Neue Engpässe am Wochenende

Ronsdorf. Im Zuge des zweiten Bauabschnitts der Sanierung der Parkstraße kommen die Arbeiten weiter in Richtung Lichtscheid voran. Wie der Landesbetrieb Straßenbau NRW mitteilt, wird es deshalb von heute bis Montag zu neuen Engpässen kommen. In Höhe der ehemaligen Standortverwaltung und am... mehr

Anzeige

Barmen

Modellbahnausstellung "Bahn trifft Bier" im Brauhaus

Barmen. Bahn trifft Bier – das Motto der 1. Bergischen Modellbahnausstellung am Samstag ist Programm. Wuppertal war mit 31 Haltepunkten einst die Stadt mit den meisten Bahnhöfen in Deutschland, auch die Zahl von mehr 80 Wuppertaler Brauereien im 19. Jahrhundert kann sich sehen lassen. Der... mehr

Cronenberg

40 Jahre Gymnastik mit Hanteln und Schnittchen

Cronenberg. Milde lächelnd und mit sichtlichem Wohlgefallen blickt einer der beiden Schutzheiligen der „Heiligen Ewalde“ in Cronenberg von seinem Glasfenster auf die muntere Schar fröhlicher Damen im reifen Alter herab. Seit 40 Jahren machen sie im Pfarrsaal an jedem Dienstagmorgen gemeinsam... mehr

Barmen Ost

Die Sanierung der L 411 ist bald beendet

Beyenburg. Ende gut, alles gut? „Die Arbeiten werden in Kürze erledigt sein“, sagt Bezirksbürgermeister Eberhard Hasenclever (SPD/Foto: Archiv) zum aktuellen Stand der Sanierung der L 411 zwischen Lennep und Beyenburg. Seit Anfang August wird dort gearbeitet, die Straßenschäden, die gerade für... mehr

Vohwinkel

Wo der Qualm der Dampflok die Wäsche ruinierte

Vohwinkel. „Da nimmt der Opa die Oma ganz fest in den Arm und drückt ihr einen dicken Kuss auf.“ Stadtführer Jürgen Holzhauer zeigt schmunzelnd auf das etwas versteckte Relief über der Eingangstür des Vohwinkeler Bahnhofs. Die rührende Ankunftsszene mit den beiden Senioren ist leicht zu übersehen.... mehr

Elberfeld Mitte & West

Riesenprojekt bringt Häuser am Arrenberg zum Leuchten

Wuppertal. Der Startschuss für ein gigantisches Projekt ist gefallen: An 42 Stellen im Stadtviertel Arrenberg will Kai Fobbe eigens hergestellte Videos dauerhaft auf Mauern, Schornsteine, Dächer und die Wupper projizieren. Am Dienstagabend gab Oberbürgermeister Peter Jung in der Simonsstraße das... mehr Leser-Kommentare: 2

Barmen

„Illumina“ in den Barmer Anlagen

Barmen. Zum Geburtstag erleuchten die Barmer Anlagen: Der Barmer Verschönerungsverein (BVV) wird 150 Jahre alt und lädt am Wochenende zur „Illumina“ ein. Elf Objekte werden dann angestrahlt – vom Ringel-Denkmal über den Toelleturm bis hin zur Dicke-Ibach-Treppe an der Joseph-Haydn-Straße. Letztere... mehr

Barmen

Das WZ-Mobil steht Freitag am Johannes-Rau-Platz

Barmen. 25 Millionen Euro fließen aus dem Städtebauförderungsprogramm an den gebeutelten Stadtteil Barmen. Was meinen Sie? Wofür soll das Geld eingesetzt werden? Die WZ-Mobil steht am kommenden Freitag um 14 Uhr am Johannes-Rau-Platz in Barmen. Wer nicht zur Umfrage kommen kann. Auch Meinungen per... mehr

Sport

ZIS deklariert WSV-Partie in Nievenheim als Sicherheitsspiel

Wuppertal.  Auch die Partie des WSV in Nievenheim, wo die Wuppertaler am Sonntag um 15 Uhr zu Gast sind, ist als Sicherheitsspiel deklariert. Eine Anfrage des WSV beim Fußballverband und der Zentralen Informationsstelle Sporteinsätze der Polizei (ZIS) , den Status zurückfahren zu können,... mehr

Anzeige

Wirtschaft

Wirtschaftspreis 2014: Charmanter Cocktail-Chauffeur

Wuppertal. Nicht einmal zehn Sekunden brauchte Enyonam Sefouh am Donnerstagabend; da hatte der Inhaber des Cocktailtaxis und Gewinner in der Kategorie Jungunternehmen des Jahres die Sympathien aller gut 400 Gäste in der Glashalle der Sparkasse bei der Verleihung des Wuppertaler Wirtschaftspreises... mehr

Kultur

Einstige Solosängerin ist heute Taktgeberin für 130 Stimmen

Wuppertal. Simone Bönschen-Müller (Foto: privat) ist in der Chor-Szene des Bergischen Landes bestens bekannt: Vier Chöre betreut die 39-Jährige in Wuppertal, einen in Remscheid. Demnächst kommt ein Männerchor in Solingen dazu, „damit habe ich das Bergische Städtedreieck dann abgedeckt“, sagt sie... mehr

Stadtleben

Neue Party-Location im Tal: „Wir brauchen diese Nische“

Wuppertal. Schlager statt Hip-Hop. Ballermann statt Bronx. Betreiber Jan Preiß entschied sich für die Schließung des Bloomclubs an der Alten Freiheit und hat dort die Schlagerdiskothek „Hühnerstall“ eröffnet. Die Location weckt Assoziationen an Düsseldorfs Kuhstall und das Alpenmax. Herr Preiß,... mehr 2

 

Anzeige

Achtung, hier wird geblitzt!

Donnerstag, 23. Oktober
Küllenhahner Str., Jägerhofstr., Kronprinzenallee, In der Krim, Echoer Str., Remscheider Str., Katernberger Schulweg, Otto Hausmann Ring, Fr. Ebert Str., Alarich Str., Klingelholl, Kreuzstr., Westfalenweg, Hatzfelder Str., Mollenkotten, Berliner Str., Siegesstr., Hesselnberg, Meckelstr., Gewerbeschulstr., Fr. Engels Allee,

Freitag, 24. Oktober
Nathrather Str., Krummacher Str., Funckstr., Fr-Ebert-Str., Nützenberger Str., Vohwinkeler Str., Horather Str., Dönberger Str., Höhenstr., Dellbusch, Schellenbecker Str., Genebrecker Str., Werléstr., Roseggerstr., Heckinghauser Str., Hügelstr., Schwarzbach, Wittener Str., Am Kraftwerk, Lohsiepen Str., An der Blutfinke, Reinshagenstr., Scharpenacker Weg, Kniprodestr., Obere Lichtenplatzer Str., Jesinghauser Str.



Kontrollen von Polizei und Ordnungsamt. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.
Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum