Wie steht es um die Nahversorgung in Ronsdorf? Am WZ-Mobil wurden Meinungen darüber ausgetauscht.
Wie steht es um die Nahversorgung in Ronsdorf? Am WZ-Mobil wurden Meinungen darüber ausgetauscht.

Wie steht es um die Nahversorgung in Ronsdorf? Am WZ-Mobil wurden Meinungen darüber ausgetauscht.

Andreas Bischof

Wie steht es um die Nahversorgung in Ronsdorf? Am WZ-Mobil wurden Meinungen darüber ausgetauscht.

Uellendahl. Die Stadt muss sparen – das bekommt jetzt auch das Ressort für Klimaschutz, Grünflächen und Wälder zu spüren. Die vorgelegte Streichliste hat es in sich. Bei der Pflege von Parks und Wäldern müsse sich die Stadt, wie es heißt „auf Arbeiten der Verkehrssicherheit“ beschränken. Überhaupt werden die Pflegearbeiten zurückgefahren. Letztendlich entschieden wird über das Sparkonzept erst im Mai. Die Situation der Grünanlagen ist aber schon jetzt Thema beim WZ-Mobil. Stellvertretend kommen wir zum Mirker Hain. Dort will sich der Bürgerverein Uellendahl um die Pflege bemühen.

Sagen Sie Ihre Meinung! Das WZ-Mobil steht am kommenden Mittwoch, 18. April, um 16 Uhr am Freibad Mirke. Wer nicht zur Umfrage kommen kann, erreicht die Redaktion per Fax an 717-2604. E-Mails und Leserbriefe sind ebenfalls willkommen, falls Sie am Mittwoch verhindert sein sollten.

stadtteile@wz-wuppertal.de

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer