stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Wirtschaft

100 Jahre Deutsche Bank in der Region

Wuppertal. Wenn die Deutsche Bank am 3. September ihr 100-jähriges Bestehen an Rhein und Ruhr ausgerechnet in der Stadthalle feiert, ist alles andere als ein Zufall. Denn Wuppertal stellt in der Geschichte der Bank tatsächlich eine Besonderheit dar. So übernahm die damals in Berlin ansässige... mehr

Anzeige

Wuppertal

Maurerwerkzeuge für alle Kontinente - seit 135 Jahren

Cronenberg. Zu den ältesten „kleng Klitschen“ und auch allen anderen Firmen in Cronenberg gehört die Maurerwerkzeug-Firma Richard Christmann. Im September feiert sie ihr 135-jähriges Bestehen. Dass sie überhaupt noch besteht, verdankt man möglicherweise einem patentierten Schweißverfahren des... mehr

Der neue Sparkassen-Chef will den Mittelstand fördern

Wuppertal. Gunther Wölfges stammt aus Krefeld. Über die Stationen Düsseldorf, Haan und Bernkastel in Rheinland-Pfalz kam er Anfang August nach Wuppertal. Er ist seit 14 Jahren Sparkassenvorstand, zehn Jahre davon als Vorsitzender. Und doch ist Wuppertal etwas Besonderes für den 55 Jahre alten... mehr

Künstliche DNA: Neue Einbrecher-Falle aus Wuppertal

Wuppertal. Immer wieder warnt die Polizei vor Einbrechern. Dennoch werden viele Bewohner unvorbereitet Opfer eines Einbruchs. Wenn das Diebesgut später im Internet oder auf Flohmärkten auftaucht, fehlt oft eine entsprechende Markierung, um die Wertsachen den Besitzern zuzuordnen. Helfen können... mehr

Wuppertal

Pleite am Wall: Café Melody sieht sich als Opfer der Großbaustelle

Elberfeld. „Wir haben gedacht, es wird nicht so schlimm – aber es ist doch extremer, als wir es erwartet haben.“ Gabriele Kümper, Inhaberin des Café Melody am Armin-T.-Wegner-Platz, kapituliert vor der Großbaustelle am Wall. Ende September werden sie und Mitinhaber Fatmir Gllasoviku ihren Betrieb... mehr Leser-Kommentare: 50

Ein Parlament für die Bergische Wirtschaft

Wuppertal. Als Regierungspräsidentin Anne Lütkes vor einigen Monaten bei der IHK hervorgehoben hat, wie wichtig es sei, dass das Bergische sich stärker als Region zusammenfindet, war deutlich geworden, dass Wuppertal, Solingen und Remscheid nicht einfach wie bisher weitermachen sollten. Zumindest... mehr Leser-Kommentare: 2

Agentur Netzkern malt digital

Wuppertal. Die Wuppertaler Internet-Agentur Netzkern ist die erste in Deutschland, die die innovative Nice Wall im Einsatz hat. Der Büromöbelhersteller Bene hat dieses interaktive Raummodul für Meetings und visuelle Präsentationen mit we-inspire entwickelt. Das Ganze erinnert an Tom Cruise als... mehr

Sport

BHC sieht sich um seinen Lohn gebracht (mit Video)

Wuppertal. Ein gellendes Pfeifkonzert begleitete die Zwillinge Andreas und Marcus Pritschow am Sonntag nach 60 mitreißenden Handball-Minuten in der Uni-Halle in die Kabine. Vor allem dem Schiedsrichtergespann lasteten die Zuschauer an, dass der BHC nach einer tollen Leistung gegen Magdeburg beim 24: mehr

Stadtteile

Fünf Jahre Bürgerbus: Ein Sommerfest zum Dank alle Beteiligten

Cronenberg. Sie sorgen dafür, dass auch die Bewohner in den Randgebieten der Randgebiete Wuppertals mobil bleiben können: Die Bürgerbusvereine auf den Südhöhen. Der „Dörper Bus“ aus Cronenberg feierte jetzt seinen fünften Geburtstag – und natürlich nicht allein für sich, sondern mit einem Fest als... mehr

Kultur

Bildhauerin Christiane Püttmann: „Es macht einfach Spaß“

Ronsdorf. „Es macht einfach Spaß.“ Viel mehr muss Christiane Püttmann gar nicht sagen. Man sieht ihr an, dass sie sich in ihrem neuen Atelier wohl fühlt. Die Steinbildhauerin ist von Wichlinghausen, wo sie zwölf Jahre lang gearbeitet hatte, nach Ronsdorf gezogen. Ihre neue Kreativstätte liegt etwas... mehr

Anzeige

Stadtleben

Mittelalter-Bands lassen das Feuer lodern

Wuppertal. Als Wuppertal am Samstag zum Feuertal wurde, strömten wieder zahlreiche Besucher auf die Hardt. Sie wollten das Mittelalter hochleben lassen: mit hochkarätigen Band aus der Szene, wie Lords of the lost und Mono Inc. sowie einem kleinen Markt, auf dem die Gäste typisch mittelalterliche... mehr 5

 

Anzeige

Angebote & Prospekte

Laminat Depot

Umfrage

Ist der WSV schon stabil?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Umfrage

Finden Sie, dass Wuppertal in den vergangenen Jahren attraktiver geworden ist?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Achtung, hier wird geblitzt!

Montag, 1. September
Alberstraße, Gewerbeschulstraße, Meckelstraße, Linderhauser Straße, Langerfelder Straße, Schwelmer Straße, Kemmannstraße, Mastweg, Hauptstraße, Varresbecker Straße, Sonnborner Ufer, Haeselerstraße, Bahnstraße, Gräfrather Straße, Westring, Dönberger Straße, Horather Straße, Zum Alten Zollhaus, L 418.

Dienstag, 2. September
A.d. Blutfinke, Bandwirker Str., Breite Str., Fischertal, Ferdinand Thun Str., Wettiner Str., Uellendahler Str., Vogelsangstr., Hansastr., Hainstr., Ausblick, Bromberger Str., Eichenstr., Hans Sachs Str., Weinberg, Carnaper Str., Fr. Engels Allee, Hünefeldstr., Schulweg, Cronenberger Straße



Kontrollen von Polizei und Ordnungsamt. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.

Umfrage

Anderthalb Jahre Verspätung für die neuen Schwebebahnzüge: Ist das vertretbar?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Würden auch Sie im Ruhestand weiter arbeiten?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

W-Zetti

Die große Versuchung

Warm strahlt die gelb-orange farbene LED-Beleuchtung von den Wänden, glatt ist die nagelneue Fahrbahndecke, einladend für Radler und Fußgänger. Lang ist er ohnehin, der Tunnel Dorp auf der Nordbahntrasse, satte 488 Meter misst er. Aber ohne Gerüst und in voller Breite wirkt das Bauwerk absolut... mehr

Wuppertal

WZ-Mobil zu den Schwebebahnwagen

Vohwinkel. Sie ist Wuppertals Wahrzeichen und das wichtigste öffentliche Verkehrsmittel unserer Stadt: die Schwebebahn. Nun wurde bekannt, dass die Bahn erst mit anderthalb Jahren Verspätung ihre lang erwarteten neuen Wagen bekommt – in letzter Zeit häufen sich auch die Pannen und Ausfälle bei der... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum